Coronavirus spätestens: Die Impfraten in den USA steigen, sagt Biden

Während der Weltgesundheitsorganisation 4,2 Millionen Todesfälle durch Covid-19 gemeldet wurden, schätzt eine Studie des Ökonomen Ariel Karlinsky von der Hebräischen Universität Jerusalem und des Forschers Dmitri Kopac von der Universität Tübingen, dass es Mehr als eine Million Tote Es wird durch offizielle Todeszahlen gemeldet.

New York City erfordert Impfnachweis Bürgermeister Bill de Blasio kündigte am Dienstag eine Vielzahl von Indoor-Aktivitäten an, von Restaurants über Fitnessclubs bis hin zu Konzerten. Es wird angenommen, dass die Stadt die erste im Land ist, die solche Beschränkungen auferlegt, da sie die ansteckendste Delta-Variante von Covid-19 bekämpft.

Ron DeSantis, Floridas Gouverneur, sagte, “die Krankenhausversorgung hat sich verlangsamt” und sollte bald nach dem anderen ihren Höhepunkt erreichen Die Daten zeigen RekordwerteEr sagte, die Zahl der Covid-19-Patienten in den dicht besiedelten Gebieten Miami-Dade und Jacksonville sei “ungefähr halb so hoch wie während der Welle des letzten Sommers”.

Chicago hat aufgrund der hohen Coronavirus-Infektionsraten fünf weitere Bundesstaaten, darunter Georgia und Hawaii, in seine Reiseberatungsliste aufgenommen. Beratung Ungeimpfte Reisende werden erbeten Um einen negativen Covid-19-Test nicht mehr als 72 Stunden vor der Ankunft zu erhalten oder 10 Tage Quarantäne zu machen.

Unter Fans von Sweaty Betty, Ocean Heroes, dem britischen Quartett, das im Mai von San Francisco nach Hawaii ruderte
Unter den Sweaty Betty-Fans Oceans Sheroes, das britische Quartett, das im Mai von San Francisco nach Hawaii ruderte © Sweaty Betty über Instagram @sweatybetty

Sweaty Betty, die britische Damenmode-Firma, die geworden ist Kleiderschrank Liebling Während der Pandemie wurde es an einen Schuhhersteller in den USA verkauft. Das in New York notierte Wolverine Worldwide, das sich auf Schuhe spezialisiert hat und Hush Puppies besitzt, gab am Dienstag bekannt, dass es das Unternehmen im Rahmen eines 410-Millionen-Dollar-Deals erworben habe.

Amerikanische und europäische Verbraucher haben die Hauskleidung durch Poloshirts und -kleider ersetzt, was dazu beigetragen hat, die Quartalsergebnisse von Ralph Lauren zu steigern. Umsatz beim Händler Es stieg im ersten Quartal des am 26. Juni endenden Geschäftsjahres auf 1,4 Milliarden US-Dollar, von 487,5 Millionen US-Dollar im Vorjahr, als der Umsatz während der Stilllegung einbrach.

Siehe auch  Hypothermie versus Normothermie nach Herzstillstand außerhalb des Krankenhauses

Microsoft ist Google gefolgt und hat Mitarbeiter und Gäste, die in seine US-Büros kommen, gebeten, sich ab September impfen zu lassen. Impfstoffmandate von großen Technologieunternehmen sollen Arbeitnehmer vor der Exposition gegenüber Covid-19 schützen, aber Risiken eine Gegenreaktion provozieren von einigen Mitarbeitern.

Clorox prognostiziert für nächstes Jahr einen schwächeren Umsatz, da die Pandemie die Nachfrage nach Bleich- und Desinfektionsmitteln erhöht. lässt inmitten von Impfungen nach gegen Covid-19. Das Unternehmen hatte prognostiziert, dass der Umsatz im Geschäftsjahr 2022 um 2 bis 6 Prozent sinken würde. Das war schlimmer als der Rückgang von 1 Prozent, den Analysten geschätzt hatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.