Covid: Gastgewerbeunternehmen in Dorset ermutigt, die Tests zu verstärken

Gastgewerbeunternehmen werden ermutigt, ihre Covid-19-Testbemühungen nach einer „Reihe“ von Ausbrüchen in der Branche zu intensivieren.

In einer Rede auf einer Sitzung des Gesundheits- und Wohlfahrtsrates am Donnerstag sagte der Direktor für öffentliche Gesundheit von Dorset, Sam Crowe, dass die Fälle im gesamten Landkreis zunehmen.

Er sagte jedoch, es gebe Beweise dafür, dass Impfstoffe die Wirkung begrenzen, da nur drei Personen mit Coronavirus ins Krankenhaus eingeliefert wurden.

Crowe informierte sich über die Situation im Landkreis und sagte, die Situation habe sich in den letzten Wochen gegenüber den Infektionstrends der letzten Monate „sehr schnell“ geändert.

Die Infektionsrate im BCP-Board-Bereich ist auf mehr als 60 Fälle pro 100.000 gestiegen, verglichen mit einem stabilen Stand von weniger als 25 Fällen seit März.

In einer Rede auf der Sitzung des Gesundheits- und Wellnessausschusses am Donnerstag sagte er, dass dies voraussichtlich weiter zunehmen wird.

„Der Südwesten hinkt dem Rest Englands in Bezug auf die Infektionsraten anderswo immer hinterher“, sagte er. “In den letzten zwei Wochen sind die Raten in beiden Gemeindebezirken gestiegen und wir erwarten, dass sie in den nächsten Tagen steigen werden, angesichts dessen, was wir durch unsere lokalen Informationssysteme sehen.”

Er sagte, dass die Modellierung den Anstieg der Fälle projizierte, wenn die Sperrung nachließ, und begrüßte die Pause bei der weiteren Lockerung der Beschränkungen und sagte, es sei „vernünftig“, die Fortsetzung des Impfantrags zuzulassen.

Die Priorität sei es jetzt, weiterhin Menschen, insbesondere jüngere Altersgruppen, zu ermutigen, ihren Bissen zu bekommen und mit Arbeitgebern zusammenzuarbeiten, um die Testzahlen zu erhöhen.

Die Besorgnis konzentriert sich jetzt hauptsächlich auf das Gastgewerbe, das, sagte er, eine „Reihe von Ausbrüchen“ des Coronavirus hatte und es „absolut klar“ sei, dass viele Unternehmen nicht regelmäßig testen.

READ  Palia ist ein entspannendes MMO, inspiriert von Stardew

Er fügte jedoch hinzu, dass diese Infektionswelle im Vergleich zu früheren Einschränkungen mit nur drei Personen im Krankenhaus einen „sehr schwachen“ Zusammenhang mit Krankenhausaufenthalten habe.

Er sagte, dass diese Situation weiter überprüft werde.

Auf dem Treffen wurde auch gehört, dass viele der Hausarztpraxen des Landkreises bereits Menschen unter 18 impfen, es jedoch “schwieriger” wurde, junge Menschen zur Impfung zu ermutigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.