Der deutsche Philosoph Jürgen Habermas gewann 2021 den Sheikh Zayed Book Award für kulturelle Persönlichkeit

Jürgen Habermas ist die kulturelle Persönlichkeit des Sheikh Zayed Book Award 2021.

Der deutsche Philosoph und Autor, 91, erhält die Auszeichnung im Rahmen einer Online-Zeremonie im Rahmen der Abu Dhabi International Book Fair, die vom 23. bis 29. Mai im Abu Dhabi National Exhibition Centre (Adnec) stattfindet.

Der Preis beinhaltet einen Geldpreis von 750.000 Dirham (204.220 USD).

Der Preis für die kulturelle Persönlichkeit des Jahres wird jährlich im Rahmen des Sheikh Zayed Book Award verliehen und beleuchtet eine prominente arabische oder internationale Persönlichkeit oder Organisation, deren Arbeit darauf abzielt, die Kultur regional und extern zu erweitern.

Habermas gewinnt zusammen mit der jordanisch-palästinensischen Dichterin und Anthologie Salma Khadra al-Jayyousi, dem libanesischen Autor Amin Maalouf und dem verstorbenen chinesischen Professor und Übersetzer Xhong Jikun den Preis seit seiner Gründung im Jahr 2007.

Ein Pionier der modernen Philosophie

Habermas wurde für seine fünf Jahrzehnte lange Karriere geehrt, in der er als Pionier der kritischen Theorie gelobt wurde und eine rationale Gesellschaft förderte, die auf Dialog und gegenseitigem Verständnis basiert, sowie Studien und Veröffentlichungen in Disziplinen wie Kulturwissenschaften, Moraltheorie, Linguistik, Literaturtheorie und Politikwissenschaft.

Ali bin Tamim, Generalsekretär des Sheikh Zayed Book Award, sagte: “Wir finden im philosophischen, kulturellen und intellektuellen Bereich selten prominente Persönlichkeiten wie Jürgen Habermas.”

Seine Karriere war voller Leistungen und herausragender Werke, die ihn seit mehr als 50 Jahren zur präsentesten und einflussreichsten Stimme im deutschen Kulturleben machten.

“Seine Erlangung des Titels der Kulturpersönlichkeit des Jahres ist eine angemessene Bestätigung der Unterscheidung seines Berufslebens und seiner wichtigen philosophischen Werke, die die internationale Kultur, einschließlich der arabischen Sprache, beeinflusst haben.”

READ  Cusp Capital startete mit einem 361-Millionen-Dollar-Fonds für Start-ups in den frühen Stadien in Deutschland und Europa

Zehn von Habermas ‘Büchern wurden ins Arabische übersetzt und eine Auswahl davon wird am Stand des Sheikh Zayed Book Award auf der Buchmesse erhältlich sein.

Einige der übersetzten Werke umfassen 1995 Al Qawl Al Falsafy Lel Hadatah ((Der philosophische Diskurs der Moderne), 2001 Al Maarefah wa Al Maslaha ((Wissen und menschliche Interessen) Und 2012 Al Akhlaq wa Al Tawsol ((Ethik und Kommunikation).

Deutschland ist Ehrengast

Habermans Leistung steht vor dem Hintergrund der Ankündigung Deutschlands als Ehrengast auf der Abu Dhabi International Book Fair.

Neben einem eigenen Pavillon in Adnec wird der Pavillon der Deutschen Buchmesse eine Reihe von Kulturinitiativen in der gesamten Hauptstadt beherbergen.

Dazu gehören eine Reihe deutscher Filmvorführungen im Manarat Al Saadiyat Park von Donnerstag bis Samstag, 27. bis 29. Mai, sowie eine Ausstellung von Aschenputtel bis Sinbad: Zeitlose deutsche und arabische Geschichten in der Kulturstiftung, die ab Mai stattfindet. Bis September. Für letztere wurden keine konkreten Termine bekannt gegeben.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Franchise Key Italia