Der Technologiebereich für den Einzelhandel während der Coronavirus-Pandemie – Innovationszentrum für Einzelhandelstechnologie

Laut Sensormatic Solutions war die Wahlbeteiligung im britischen Einzelhandel am ersten Tag der Wiedereröffnung der internen Gastfreundschaft am Montag etwas enttäuschend.

Ihre Untersuchungen, die auf rund 40 Milliarden Besuchen bei Käufern pro Jahr basieren, zeigten, dass der Verkehr in Großbritannien am Montag wöchentlich um 6% zurückging, wobei schlechtes Wetter dafür verantwortlich gemacht wurde, dass Menschen ferngehalten wurden.

Homzmart, eine im Nahen Osten ansässige Plattform für Möbel und Haushaltswaren, hat eine Finanzierungsrunde der Serie A im Wert von 15 Millionen US-Dollar abgeschlossen.

Vertebrae arbeitet mit der New Yorker Brillen- und Modemarke MOSCOT zusammen, um ein virtuelles Erlebnis zu bieten.

MOSCOT bietet jetzt 3D- und AR-Visualisierungen mit genauen Größen und Maßstäben für viele beliebte Brillenstile.

Auf diese Weise können Kunden sehen, wie die Rahmen zu ihrem Gesicht passen, Materialien und Details genau untersuchen und einfacher die richtigen Stile, Farben und Größen für sie auswählen.

Es ist wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich, dass 72,5% der Online-Käufer nach einer schlechten Liefererfahrung aufhören, einen Einzelhändler zu empfehlen. Dies geht aus Untersuchungen von Circuit hervor, an denen 1.000 Personen teilgenommen haben

Verbraucher auf der ganzen Welt haben im vergangenen Jahr nach Untersuchungen von Euromonitor International 15,8 Milliarden Liter weniger alkoholische Getränke gekauft.

Laut Daten aus mehr als 100 Ländern gingen die weltweiten Alkoholverkäufe im Jahr 2020 gegenüber dem Vorjahr um mehr als 6% zurück.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter für Einzelhandelstechnologie Hier.

READ  SpaceX, NASA, verschiebt die Rückkehr von Astronauten zur Erde auf Sonntag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.