Der verletzte FC Bayern München hielt durch, als sich die PSG abzeichnete

Der verlorene FC Bayern München hat am Samstag, drei Tage vor dem Rückspiel der UEFA Champions League in Paris Saint-Germain, zu Hause gegen Union Berlin in der deutschen Bundesliga ein 1: 1-Unentschieden erzielt.

Der junge Jamal Musiala besiegte drei Verteidiger, um den verletzten Bayern in der Mitte der ersten Halbzeit in der Allianz Arena die Führung zu verschaffen, nur um Marcus Ingvartsen vier Minuten vor dem Ende gegen Al Ittihad zu binden.

Bayerns Torhüter Manuel Neuer sagte nach einem späten Unentschieden zu Sky Net: “Es ist sehr nervig.”

“Wir haben lange gut gespielt und verdient gewonnen.”

In Paris muss der Europameister Bayern am Dienstag seine 2: 3-Niederlage im Hinspiel rückgängig machen und den Reservespieler Thiago Dantas mit einer Leihgabe von Benfica sowie Josip Stanisic gegen Al-Ittihad starten.

Der Klub-Weltmeister hat neun Spieler vermisst, darunter den verletzten Stürmer Robert Lewandowski und den Flügelspieler Serge Gnabry, der nach einem positiven Test auf das Covid-19-Virus unter Quarantäne gestellt wurde.

Musiala zeigte viel Arbeit, um sich durch die Etihad-Abwehr zu arbeiten und das erste Tor in der Mitte der zweiten Halbzeit zu erzielen, aber Ingvartzen besiegte Stanisic und schnappte sich den Ausgleich für die Gäste.

Außerhalb des Feldes brauen sich Spannungen zwischen Sportdirektor Hasan Salih Hamidic und Trainer Hanse Flick zusammen, der von Neuer unterstützt wird.

“Ich denke, Hansi Flick ist der richtige Trainer für uns”, fügte Neuer hinzu.

Ein Heimspiel brachte den Spitzenplatz der Bayern in der Bundesliga auf fünf Punkte vor dem zweitplatzierten RB Leipzig, der Werder Bremen zu Hause mit 4: 1 besiegte.

READ  Was können die Giganten gegen ihre Erwartungen zum Handelsschluss bekommen?

Leipzig dominierte alle Spiele und setzte sich mit 3: 0 durch, als Danny Olmo die Führung übernahm, bevor Alexander Sorloth zweimal traf.

Obwohl Milot Rachica ein Tor für Bremen verlor, beendete Marcel Sabitzer einen Besuch der Gäste und erzielte in der Mitte der zweiten Halbzeit das 4: 1.

Die beiden Teams treffen sich am 30. April im deutschen Pokal-Halbfinale erneut in Bremen.

Eintracht Frankfurt machte mit einem hervorragenden 4: 3-Heimsieg gegen Wolfsburg einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung Champions League.

Die Eigentümer des Landes erlitten Unruhen, als Daiichi Kamada, Luka Jovic, Andrei Silva und Erik Durm für Frankfurt ein Tor erzielten, das nun zehn Punkte auf dem vierten Platz hat, dem letzten Platz in der Champions League für die nächste Saison.

Das Ergebnis setzt den fünften Platz in Dortmund unter Druck, der am Mittwoch in der Champions League seine 1: 2-Heimniederlage gegen Manchester City rückgängig machen muss, wenn er später in Stuttgart spielt.

Der drittplatzierte Wolfsburg zog sich mit zwei Toren von Riedel Baku und Vauth Weijhurst zurück, bevor der brasilianische Frankfurter Verteidiger den Ball auf sein eigenes Tor umleitete und fünf Minuten vor dem Ende ein Eigentor erzielte.

Borussia Mönchengladbach erzielte bei Hertha Berlin ein 2: 2-Unentschieden, obwohl er 77 Minuten zu spät spielte, nachdem Torhüter Jan Somer wegen seiner Verletzung durch John Cordoba frühzeitig eine rote Karte erhalten hatte.

Die Tore der Stürmer Alassane Bly und Lars Stendel hatten Gladbach unter Kontrolle gebracht, nachdem Santiago Esquebar mit einem hervorragenden Tritt die Führung übernommen hatte, bevor Cordoba nach der Pause der ersten Halbzeit den Ausgleich für Herta erzielte.

READ  Neueste Nachrichten zur EM 2020: Tyrone Mings Patel wird beschuldigt, nach der Beleidigung von Spielern „Feuer gelegt“ zu haben

ryj / bsp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.