Die Organisatoren bereiten sich auf das FEAST Street Food Festival auf dem South Shields Market vor – bei der Eröffnungsveranstaltung werden armenische, griechische, karibische und deutsche Gerichte serviert

Die Veranstaltung findet auf dem South Shields Market statt.

Auf dem Marktplatz werden verschiedene Streetfood-Verkäufer aufgebaut, die sich zu einem kleinen Festival mit Performance-Area für Familienunterhaltung entwickeln.

Die Veranstaltung – FEAST – findet am Freitag und Samstag, 24. und 25. September von 12 bis 20 Uhr statt.

Die Organisatoren sagen, dass es “eine Reihe großartiger Straßenverkäufer geben wird, die köstliches Essen servieren”, von armenischen Gerichten und deutschen Würsten bis hin zu handwerklicher griechischer Küche und authentischer karibischer Küche.

Beteiligung In unserem täglichen Newsletter

die Nachrichten Schneide den Lärm durch

FEAST kommt im September nach South Shields

Zu den für die Veranstaltung bestätigten Anbietern gehören Phi Pie, El Paladar, R Place Coffee und Donuts und viele mehr.

Es wird auch Unterhaltung von talentierten Musikern wie Jen Cherene Duo, Taylor Payne und James Asker geben, um nur einige zu nennen.

Stadträtin Tracy Dixon, Vorsitzende des South Tyneside Council, sagte: „Wir freuen uns sehr darauf, dieses zweitägige Event an diesem Wochenende zu veranstalten und Freunden und Familien die Möglichkeit zu geben, gutes Essen und großartige Unterhaltung zu genießen, und das alles an den malerischen Orten von unser traditioneller Marktplatz.

„Die FEAST ergänzt zudem das beeindruckende Angebot unserer Gastronomiebetriebe vor Ort und bietet Besuchern die Möglichkeit, Neues auszuprobieren.

„Der Markt wird auch an beiden Tagen laufen. Wenn die Besucher also das Angebot an Speisen und Unterhaltung nicht genießen, können sie bei unseren Markthändlern echte Schnäppchen machen.“

Sie fügte hinzu: „FEAST ist das erste Streetfood-Event dieser Art, das auf dem Marktplatz stattfindet, und ist nur eine der Möglichkeiten, wie wir Unternehmen dabei unterstützen, sich von der Pandemie zu erholen.

„Indem wir unsere Dorf- und Ortszentren für Besucher einladender und attraktiver machen und ihnen neue Erfahrungen bieten, hoffen wir, dass die Menschen all die großartigen Dinge sehen, die wir zu bieten haben, und immer wiederkommen.“

FEAST wird durch den Welcome Back Fund der Regierung finanziert – eine Erweiterung der Wiedereröffnung des High Streets Safely Fund.

Cllr Dixon sagte, es sei auch ein Pilotprojekt für weitere Veranstaltungen in South Tyneside, die zu einer der wichtigsten Prioritäten des Rates beitragen, Stadtzentren, Dörfer, Hauptstraßen und Gastfreundschaft zu unterstützen.

Der South Shields-Markt ist jeden Freitag und Samstag von 9 bis 15 Uhr geöffnet, sofern das Wetter es zulässt.

Unterstützen Sie Ihre Zeitung und werden Sie noch heute Abonnent. Genießen Sie jeden Tag unbegrenzten Zugriff auf lokale Nachrichten, die neuesten Fußballgeschichten und neue Rätsel. Mit einem digitalen Abonnement können Sie weniger Anzeigen sehen, schnellere Ladezeiten genießen und auf Newsletter und exklusive Inhalte zugreifen. Klicken Sie hier, um sich zu abonnieren.

Siehe auch  Solid England schickt das unterlegene deutsche Team nach Wembley, um das Viertelfinale der Euro 2020 zu erreichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.