Die sechste Staffel von Lucifer bietet die Hochzeit von zwei Hauptfiguren

Liebe lag in der Luft während Der Teufel Staffel 6, in der viele der Hauptpaare der Shows große Events bekommen. Allerdings hat nur einer von ihnen den Bund fürs Leben geschlossen, bevor die letzte Episode des Netflix-Dramas ausgestrahlt wurde. Zum Glück für die Fans war dies keine schnelle Besichtigung; Der Teufel Tatsächlich widmet er Hochzeitszeremonien eine ganze Episode. zukünftige Spoiler Der Teufel Sechste Staffel.

Während Legionen von Lucifans Lucifer Morningstar (Tom Ellis) und Chloe Decker (Lauren German) heiraten sehen wollten, schafften sie es nicht zum Altar. Aber wer hat es getan? Mazikeen (Lesley-Ann Brandt) und Eve (Inbar Lavi) waren das glückliche Paar, dessen Ehe endete.

Nachdem sie sich beim Abendessen mit Amenadiel (DB Woodside) und Dr. Linda (Rachael Harris) in Episode 1 (“Nothing Changes Here”) entschieden hat, zu heiraten, bekommt die Hochzeit des Paares in Episode 7 (“My Best Fiend’s Memorandum” eine komplette Episode). ). Gehen Sie aber nicht ungehindert. Adams Ex-Eve (Scott MacArthur) scheint Ärger zu machen. (Wie die Fans sich erinnern werden, sind Adam und Eva in der Bibel Adam und Eva, die ersten Menschen der Welt.) Das Labyrinth ist tatsächlich die Person, die die Ankunft dieses unerwünschten Besuchers in einen Akt der Selbstsabotage versetzt hat. Am Ende klappt jedoch alles, und das Paar beweist (auf epische Weise), dass sie es sein sollten.

„Bei der bisherigen Entwicklung stellt sich immer noch die Frage ‚Verdiene ich das? “Wenn es um Eve geht”, sagte Brandt gegenüber The Wrap. “Ich meine, wir sind als Menschen berühmt, weil wir aus Angst, aus unserem eigenen Gepäck etwas richtig Gutes vermasseln. Wir kommen immer in eine Beziehung zu unserem Gepäck, zu unserer Geschichte, zu unseren Wunden. Und das tut sie definitiv.” mit Eve. Ich glaube, sie wollte sich beweisen, dass ihre Angst richtig war

Siehe auch  Afternoon Market Update: Dow springt 250 Pips; Netflix Share Slide

„Was ich an diesem Trio geliebt habe, ist, als ich zum ersten Mal für Mazeken vorsingen und mir die Graphic Novels ansah – die so dick und groß waren, dass wir dieses kleine Stück Welt nehmen – gab es ein bestimmtes Bild, das wirklich haften blieb Es ist ein Labyrinth und eine Figur namens Beatrice diese Inbrunst in mir für Blasphemie.” Und ich packte dieses Mädchen und küsste sie und warf ihren Mittelfinger hoch. Ich sah gerade das Bild und es war wie, das ist ein unglaublicher Charakter. Und so, als Adam mich vorstellte, kämpfte ich von der Staffel an einer, um dieses Bild in unsere Show zu bringen.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.