Die stumpfe Manntheorie der Geschichte

NSVEN THE schwieriger als ich Veteranen finden ihre Finanzministertreffen schwierig. „Soul Crushing“ urteilt ein Stammgast. Die ichBohnenzähler erhalten keine Rollen für ihre Charaktere. Wenn ich Führungskräfte treffen sich, und es herrscht das Gefühl, dass Geschichte geschrieben wird; Wenn die Finanzminister zusammenkommen, herrscht ein Abflauen des Lebens.

Doch es sind die stumpfen Männer und Frauen in den europäischen Finanzministerien, die das Schicksal des Kontinents in der Hand halten. Debatten um Reformen des Stabilitäts- und Wachstumspakts, der die Staatsfinanzen des Blocks regelt, werden die Weichen des Clubs für Jahrzehnte stellen. Er wird die Stärke in offenbaren ich Wirklich lügt, wie ihr mit der Klimakrise umgehen werdet und sogar ob ich Es kann jeden globalen Einfluss aufrechterhalten. Thomas Carlyle, ein Historiker des 19. Jahrhunderts, schrieb: “Die Geschichte der Welt ist nur eine Autobiographie großer Männer.” Zukunft ich Es wäre ein langweiliger Lebenslauf. Er nannte es die Theorie des langweiligen Mannes.

Der Kern der Diskussion ist einfach. Wie es der Fall ist , ich Staatsschuldenquote sollte 60 % der Länder nicht überschreiten BIP Und ein Haushaltsdefizit von nicht mehr als 3%. Im Falle eines Verstoßes muss die Regierung einen Plan ausarbeiten, um zur finanziellen Nüchternheit zurückzukehren. Als die Prinzipien in den 1990er Jahren erstmals skizziert wurden, schien dies ein lohnendes Ziel zu sein. Im Jahr 2021 ist es ein seltsamer Witz. durchschnittliche Schulden BIP In der Eurozone etwa 100 %. In Italien beträgt der Prozentsatz 160%. Selbst Deutschland hat die Obergrenze um 70 % überschritten. Keine Einschränkungen für das Finanzkorsett Europa.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, es zu ändern. Die erste beinhaltet eine Änderung ichVerträge und die Einführung geeigneterer Ziele für Volkswirtschaften, die in etwas mehr als einem Jahrzehnt von der Finanzkrise, der Krise der Eurozone und der Pandemie betroffen sind. Die zweite behält 60 % und 3 % als Endziel bei, ändert jedoch die Geschwindigkeit, mit der Länder ihre Ziele erreichen müssen. Die dritte Option ist handwerkliches Geschick. Die Europäische Kommission, die über die Ausgaben entscheidet, könnte ihre Auslegung der Regeln ändern. Die letzte Option besteht darin, nicht alles zu ändern, sondern in bestimmten Bereichen wie der Umweltpolitik regelwidrige Ausgaben zuzulassen.

Siehe auch  Treffen der großen Volkswirtschaften zu Energie und Klima 17. September 2021: Zusammenfassung des Präsidenten

So wie einst die großen Männer der Geschichte kämpften, ichDumpfe Männer sind bereit für einen langen bürokratischen Grabenkrieg. Wer nächstes Jahr an die Spitze kommt, wird viel über die Gewerkschaft sagen. Die Koalition der Länder ist dagegen, die Regeln zu sehr zu lockern. Eine Gruppe von acht dieser genügsamen Arten, darunter die Niederlande und Österreich, sowie eine Mischung aus Skandinaviern, Letten und Tschechen, unterzeichneten einen Brief, in dem die Einhaltung strenger Regeln gefordert wurde. Diese über den Norden und Osten des Kontinents verstreuten Länder sind stolz auf ihre Gesundheitsfinanzierung.

Ihre Schulden sind gering, aber sie sind es. Zusammengenommen hat die Bevölkerung der acht die gleiche Bevölkerung wie Frankreich. bis jetzt ich Es hat historisch die Macht der Prostituierten in Europa gestärkt. Wenn es um Veränderungen geht ichBei dem Vertrag kann ein Land sein Veto einlegen. Selbst wenn die Abstimmung mit qualifizierter Mehrheit beschlossen würde, wie bei technischen Änderungen, könnte der Vorwurf der Liliputaner den Fortschritt behindern.

Auf der anderen Seite der Debatte begannen die größten Brobdingnagianer langsam, ihren Willen durchzusetzen. Ein Wiederaufbaufonds von 750 Milliarden Euro (890 Milliarden US-Dollar), einschließlich Zuschüssen von 390 Milliarden Euro – tatsächlich Geldtransfers von den Reichen ich Von Ländern zu ärmeren Nationen – es wurde als Sieg für Südeuropa gewertet. Dafür setzte sich eine Bande von Ländern unter Führung Frankreichs, Italiens und Spaniens stark ein. (Deutschland hat dies eher zugelassen als unterstützt.) Es war jedoch das erste Mal seit Ewigkeiten, dass Südeuropa seinen Willen hatte, zumindest finanziell. Wenn sie den gleichen Trick mit den Ausgabenregeln spielen, werden sie eine dauerhaftere Verschiebung vorschlagen.

Siehe auch  Der deutsche Einwanderer wurde ein einflussreicher lokaler Bauer

Die Theorie des stumpfen Mannes neigt dazu, flach zu sein. Administratoren und Ideen haben eine Lösung: Regeln umgehen statt sie ändern. Ein “grünes Fiskalabkommen” würde es den Regierungen ermöglichen, frei für Umweltmaßnahmen auszugeben, sagt Bruegel, ein in Brüssel ansässiger Think Tank. Und es würde Spielern wie Olaf Schulz, dem möglicherweise nächsten Bundeskanzler, der eine Neufassung der Regeln ausgeschlossen hat, etwas Spielraum bieten.

Solche Angebote wie ich Jobs, durch Zugeständnisse, bei denen jeder den Sieg beanspruchen kann. Die Falken könnten sagen, dass sich die Regeln nicht geändert haben; Tauben können das Geld trotzdem ausgeben. Dies würde auch keine massive Verschiebung des Aufgabenbereichs der Kommission bedeuten. Sie hat bereits die Rolle der Finanziererin Greta Thunberg übernommen und genehmigt oder missbilligt die Ausgabenpläne der Regierung im 750-Milliarden-Euro-Wiederherstellungsfonds, teilweise abhängig davon, ob sie grün genug sind.

Graue Männer werden grün

Der Abbau von Grünflächen wird breitere Unterstützung finden als frühere Versuche, die Regeln zu umgehen. Frankreich argumentierte oft vergeblich, da seine militärischen Abenteuer ganz Europa zugute kamen, sollten diese Ausgaben entschuldigt werden. nicht alles ich Die Länder schicken Soldaten in die Sahelzone, aber alle müssen mit hohen Rechnungen rechnen, wenn sie die Emissionen wie versprochen auf 55 % des Niveaus von 1990 senken wollen. Sicher, der Green-Spending-Deal kann abgeschlossen werden, ohne dass sich jemand zu sehr aufregt.

Aber eine komplexere Debatte wird entstehen, wenn Klimawissenschaften und Ökonomie kollidieren. Wenn die Kosten für Green Green begrenzt sind, sollte der finanzielle Spielraum gering sein. Wenn es groß ist, wird es eine grundlegendere Verschiebung in geben ich Fiskalpolitik ist gefragt. Ein Papier von Bruegel schlägt jährliche Staatsausgaben von zusätzlichen 0,5% bis 1% vor BIP Wird notwendig sein Andere meinen, dass mehr benötigt wird. Die Zukunft des Planeten hängt zum Teil von einem Kampf um einige Prozentpunkte in einer Tabelle ab.

Siehe auch  Die deutsche Industrie konnte Gewinner und Verlierer sehen: Kaiser, der ehemalige Siemens-Chef

Es ist dieser langweilige Kampf, der entscheiden wird ichRolle in der Welt. ich Führungspersönlichkeiten machen sich möglicherweise Sorgen über die globale Wirkung des Clubs und konzentrieren sich auf sexistischere Themen wie die Indopazifik-Region und die zukünftigen militärischen Fähigkeiten des Blocks. Aber die Diskussion über die Ausgaben wird wichtiger sein. Was auch immer die Stärke ist ich Letztlich wegen seines wirtschaftlichen Gewichts. Italien, seine drittgrößte Volkswirtschaft, kämpft seit zwei Jahrzehnten um Wachstum, teilweise aufgrund von Haushaltszwängen. Reparatur ichBinnenwirtschaftliche Probleme – ob durch grüne Ausgaben oder diplomatischen Kampf – werden mehr davon profitieren ichEine globale Macht ihrer geopolitischen Designs. In dem ich, Dummheit ist Schicksal – und Dumpfe formen es.

Dieser Artikel erschien in der Europa-Sektion der Printausgabe unter dem Titel “The Dull Man’s Theory of History”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.