England-Schottland: Bei der Euro 2020 kommen bis zu 20.000 schottische Fans in London an, obwohl sie aufgefordert wurden, sich vor dem Wembley-Spiel fernzuhalten | Nachrichten aus Großbritannien

Es wird erwartet, dass bis zu 20.000 schottische Fans vor dem heutigen EM-Spiel gegen England nach London reisen, obwohl sie aufgefordert wurden, fern zu bleiben.

Da aufgrund von COVID-19-Beschränkungen keine Fanbereiche verfügbar sind, hat der Bürgermeister der Stadt Sadiq Khan die Fans gebeten, nicht ohne Ticket oder einen „sicheren Ort“ zu reisen, um das Spiel zu sehen.

Der Trafalgar Square, eine traditionelle Jagd der Tartanarmee auf Fußballreisen nach London, wurde Schlüsselpersonal zur Verfügung gestellt, um das Spiel zu sehen.

Bild:
Bis zu 20.000 schottische Fans werden voraussichtlich nach London reisen
Schottland-Fans am Leicester Square, London, vor dem Spiel ihres Teams gegen England im Wembley-Stadion?
Bild:
Am Spieltag werden schätzungsweise 14,8 Millionen Pints ​​in ganz England und Schottland verkauft

Bei nur 3.000 verfügbaren Tickets für das Spiel werden viele auf der Suche nach einem Ort bleiben, um die Action im Fernsehen zu verfolgen.

England geht in das Spiel mit dem Wissen, dass es das Achtelfinale erreichen wird, wenn es Schottland nach dem Sieg besiegt Auftaktsieg gegen Kroatien.

In der Zwischenzeit versucht Schottland, sich danach wieder zu erholen Auftaktniederlage gegen Tschechien Es war das erste Spiel in einem großen Finale seit 23 Jahren.

Vor dem zweiten großen Turnier der ältesten Konkurrenten im internationalen Fußball stiegen die Erwartungen der Fans auf beiden Seiten.

Southgate begann das andere Spiel, als Paul Gascoignes atemberaubendes Tor einen 2:0-Sieg in Wembley bei Euro 96 beendete.

Schottland-Fans am Hauptbahnhof in Glasgow, als sie sich auf den Flug nach London vorbereiten
Bild:
Die Fans wurden gebeten, nicht ohne Ticket oder einen „sicheren Ort“ zu reisen, um das Spiel zu sehen
Schottland-Fans
Bild:
Viele werden gehen und versuchen, einen Ort zu finden, um die Action im Fernsehen zu sehen

Sky News sprach vor ihrer Reise in den Süden mit einigen Schottland-Fans im Pub Piper’s Rest neben dem Bahnhof Waverley in Edinburgh – sie alle hatten Spielkarten.

READ  Endgültiger Spielbericht - erster Test zwischen Neuseeland und England 2021

Martin Riddle sagte: “Wir haben Schottland nah und fern verfolgt, und in den letzten 23 Jahren hatten wir nicht viel Glück, also ist dies für uns die Chance, in der Meisterschaft zu spielen, und wir müssen” da sein.

“Das Spiel Schottland-England lässt die Haare im Nacken bewegen, besonders wenn man das Stadion betritt.

“Wir haben als Schottland-Fans viel durchgemacht und verdienen unseren Tag in der Sonne … oder unsere Nacht im Regen.”

Schottland-Fan
Bild:
Die Erwartungen der Fans sind vor dem Spiel gestiegen
Schottland-Fans
Bild:
Es ist erst das zweite große Turnier überhaupt für die ältesten Konkurrenten im internationalen Fußball

Und während die COVID-Beschränkungen die Gelegenheit dämpfen, wird geschätzt, dass am Spieltag 14,8 Millionen Pints ​​in ganz England und Schottland verkauft werden, mit mehr als drei Millionen Verkäufen während des Spiels selbst.

Die British Beer and Pub Association (BBPA) hat jedoch davor gewarnt, dass der Bierverkauf aufgrund von Einschränkungen, einschließlich sozialer Distanzierung, der Sechserregel und des Stehens, um etwa 850.000 Pints ​​reduziert wird.

Dies wird zu einem Umsatzverlust von rund 3,2 Millionen Pfund für Pubs in ganz England und Schottland führen.

Paul Gascoigne feiert nach seinem berühmten Tor gegen Schottland bei Euro 96
Bild:
Paul Gascoigne feiert nach seinem berühmten Tor gegen Schottland bei Euro 96

Auf dem Platz bestätigte Southgate, dass Harry Maguire beteiligt sein würde und auch nach einer Verletzung, die er sich am Ende der heimischen Saison zugezogen hatte, wieder starten könnte.

Schottland erhielt einen Schub, nachdem Kieran Tierney seine Fitness bekannt gegeben hatte, nachdem er das Eröffnungsspiel der Gruppe D aufgrund seines Zitterns verpasst hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.