Es gibt definitiv 12 Länder, die sich der Isolierten Grünen Liste anschließen, darunter Italien und Deutschland

Zwölf Länder, darunter Italien, Deutschland und Bulgarien, sollen diese Woche der isolierten grünen Liste beitreten, und laut offizieller Datenanalyse steht die Reise für unangekündigte Urlauber offen.

Zwölf Länder erfüllen die Kriterien der Grünen Liste, die von Regierungswissenschaftlern verwendet werden, um zu bestimmen, ob ihre Inzidenzraten, die Testwirksamkeit, die Impfstoffkonzentration und das Risiko durch Variationen niedrig genug sind, um eine Aufnahme zu rechtfertigen.

Zu den 12 Ländern gehören Kanada, Österreich, Lettland, Litauen, Polen, die Slowakei, die Schweiz, Hongkong und Taiwan, womit die Gesamtzahl der Länder auf der Grünen Liste auf 39 steigt. Waren bisher nach der Studie des Strategen Robert Boyle genau.

Die Balearen Ipsa, Menorca und Mallorca, Portugals Madeira, Malta, Gibraltar und Israel sind weitere Urlaubsziele auf der grünen bzw. grünen Merkliste, die seit letztem Monat erst einmal erweitert wurde.

Die Grüne Liste wird alle drei Wochen überprüft und darf nächste Woche für ihr neuestes Update an diesem Donnerstag reisen.

Dies folgt auf eine Änderung der Regeln in der vergangenen Woche, die es vollständig geimpften britischen Urlaubern ermöglicht, ohne Isolation in mehr als 140 Bernsteinländer zurückzukehren.

Siehe auch  Deutschland gegen Dänemark: Live-Stream, Spielzeitleiste, Anleitung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.