Euro 2020: Englands Jack Grealish versucht, Paul Gascoigne und Wayne Rooney nach dem ersten großen Start im Turnier nachzueifern | Fußballnachrichten

Jack Grealish sagt, er wolle Paul Gascoigne und Wayne Rooney nacheifern und sein Talent auf die Weltbühne bringen, nachdem er sein erstes großes Turnier mit England bei der Euro 2020 gestartet hat.

Der Kapitän von Aston Villa verhalf Matchwinner Raheem Sterling am Dienstag zum 1:0-Sieg Englands über Tschechien im Wembley-Stadion, um die Gruppe D zu gewinnen, und das Achtelfinale wird gegen Frankreich, Deutschland, Portugal oder Ungarn ausgetragen.

Grealish, 25, hat seit seinem Debüt in England im September neun Länderspiele bestritten und möchte im weiteren Verlauf des Turniers einen signifikanten Einfluss auf Gareth Southgates Mannschaft haben.

Auf die Frage, ob er denke, dass die Euro 2020 seine Kreation als Spieler sein könnte, sagte Grealish: „Natürlich. Ich habe über die Größe dieser Turniere in der Karriere der Spieler gesprochen.

„Wenn man zurückschaut und an Gazza bei Italia 90 denkt, dort hat er sein erstes Mal gemacht… na ja, vorher war er natürlich noch sehr bekannt, aber ich denke, jeder erinnert sich besonders an ihn bei diesem Turnier.

“Sehen Sie sich Wayne Rooney bei der Euro 2004 an – ich denke, da hat er sich einen Namen gemacht, um zu sagen, dass ich einer der besten Spieler der Welt sein werde.

“Ich hoffe, in ihre Fußstapfen zu treten, und ich hoffe, dies zu tun, wenn ich mehr Chancen in diesem Turnier bekomme.”



Raheem Sterling feiert mit Jack Grealish nach dem ersten Tor gegen Tschechien



0:35

Darren Bent war beeindruckt von Jack Grealishs Leistung, als England die Tschechische Republik mit 1:0 besiegte und sich den Spitzenplatz sicherte.

Englands torloses Unentschieden gegen Schottland am Freitag – ein Spiel, in dem Southgates Mannschaft nur einen Schuss hatte – verstärkte das wachsende Geschrei, dass Grealish eine Schlüsselrolle spielen wird und der Mittelfeldspieler besteht darauf, dass er sich nicht von Erwartungen abschrecken lässt.

“Ich glaube nicht, dass das Druck ist”, sagte er. “Ich liebe es, Fußball zu spielen. Das ist es, was ich tun kann. Dafür bin ich geboren.”

“Ich spiele jeden Tag meines Lebens Fußball. Wenn ich rausgehe und spiele, spüre ich überhaupt keinen Druck. Ich gehe raus und amüsiere mich wie immer.”

„Ich hatte das Gefühl, dass ich eine gute Leistung gezeigt habe, aber vielleicht hätte ich in der zweiten Hälfte ein bisschen mehr am Ball sein können und vielleicht versucht, das Spiel aus englischer Sicht ein bisschen mehr zu diktieren.

Grealish, ein Maskottchen des Jugendclubs Aston Villa, gibt zu, dass es eine “neue Herausforderung” ist, internationalen Fußball bei einem großen Turnier zu spielen, freut sich aber über die Gelegenheit, sein Spiel zu testen.

“Ich habe noch nie in der Europa League oder der Champions League gespielt, also ist es offensichtlich anders als ich es gewohnt bin”, fügte er hinzu.

“Ich liebe es, und wenn ich auf dieser Bühne auftritt, geht es darum, der Welt mein Talent zu zeigen, und das ist es, was ich tun möchte.”

Grealish: Saka hat eine „Welt unter seinen Füßen“



Gareth Southgate und Bukayo Saka (Pennsylvania)



1:31

Englands Trainer Gareth Southgate sagt, Bukayo Saka habe seine Chance zum 1:0 gegen Tschechien genutzt. (Fotos: © UEFA 2021)

Währenddessen war Grealish voll des Lobes für seinen englischen Teamkollegen Bukayo Saka, der gegen die zuvor ungeschlagenen Tschechen in der Meisterschaft zum Man of the Match ernannt wurde.

„Für uns ist das keine Überraschung“, sagte Grealish. Er hat hervorragend trainiert. Es war brilliant [on Monday] Im Training war es also keine Überraschung, dass er das Match begann.



Bukayo Saka glänzt für England gegen Tschechien im Wembley-Stadion



2:31

Bukayo Saka sagt, dass England tief graben musste, um die Tschechische Republik zu schlagen, und die Gruppenführung besiegelte eine perfekte Nacht für das Team.

“Er ist furchtlos und direkt. Er ist erst 19, noch jung, aber er ist offensichtlich ein großes Talent und auch ein liebenswerter Junge.

“Er wird in der Umkleidekabine von allen und dem Trainerteam so geliebt. Er ist nur eines dieser Kinder, von denen man sagen kann, dass sie aus einer wunderschönen Umgebung stammen. Er hat die Welt unter seinen Füßen geschaffen.”

Erklärt: Warum Southgate vorsichtig ist | Ist Grealish jetzt ein Rookie? | Die Grundlagen für Schottlands zukünftigen Erfolg?

Alice Piper schließt sich Rob Dorsett und Pete Smith an, um über Englands 1:0-Sieg gegen Tschechien im Wembley-Stadion zu diskutieren, um die Gruppe D bei der EM 2020 anzuführen. Jack Grealish startet endlich in England – ist er jetzt hier, um zu bleiben? Warum warnte Gareth Southgate bei den Three Lions? Außerdem: Bukayo Saka und Raheem Sterling gelobt.

Das Panel behandelt auch alle Situationen und Gesprächsthemen in England vor dem Achtelfinale und diskutiert, wie Southgate die K.o.-Runde angehen wird.

Nach der 1:3-Niederlage Schottlands gegen Kroatien im Hampden Park hat sich Charles Patterson von Sky Sports News mit uns zusammengetan, um ihre Kampagne zu überprüfen und zu überprüfen, ob die Grundlagen für weitere Erfolge in der Zukunft gelegt sind.

Siehe auch  Session-Zeiten für den italienischen GP bestätigt - einschließlich F1-Sprint in Monza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.