Everrati Porsche 964 Signature 2021 UK Testbericht

Was ist das?

Porsche Sie werden keinen Elektro 911 verkaufen Für eine Weile, wenn das passiert, aber ein britisches Unternehmen bietet Ihnen jetzt die Möglichkeit, eines zu besitzen – wenn Sie eines haben Generation 964 Klassiker (1989-1993) Und der Wunsch, seine sechs Bildschirme durch eine Batterie und Motoren zu ersetzen.

Everrati hat umfassendere Pläne, die andere Klassiker einschließen, und 964 Es soll demonstrieren, was möglich ist und welche Qualität und Fahrerlebnis es bieten soll. Das Ergebnis mag sich lohnen, aber Ihre Ansicht, ob sich der Aufwand lohnt, wird von der Bedienung und Elektrik des alten 911 gefärbt.

Unser Testwagen wird von einem Paar Tesla– Wechselstrom-Induktionsmotoren, die insgesamt 500 PS leisten und die Hinterachse über eine gemeinsame Eingangswelle und ein Sperrdifferenzial antreiben. Da diese Motoren hinter der Hinterachse aufgehängt sind, bleibt der 964 ein Heckantrieb.

Schwieriger war es, Platz für 53-kWh-Batteriezellen zu finden. Das meiste davon ging in den Motorraum, aber es gibt auch einen zweiten Platz vorne, mit einem Hochspannungskabel, das die beiden verbindet. Darüber hinaus verfügt der 964 aufgrund der Notwendigkeit, die Temperatur der Batterien zu kontrollieren, im Gegensatz zum Original über eine Wasserkühlung, da sich die Kühler hinter der vorderen Stoßstange befinden.

Weitere Änderungen sind Kohlefaser-Versionen für Türen, Motorhaube, Dach und Heck sowie ein neu gestaltetes Interieur mit der DIN-Aftermarket-Headunit von Porsche.

Ungewöhnlich für Electromod bekommt der 964 von Everrati auch einen CCS-Port unter der ehemaligen Benzin-Einfüllklappe, um das Hochgeschwindigkeitsladen zu unterstützen. Mit einem geeigneten Ladegerät kann dieser den Akku in 40 Minuten von 20-80% aufladen.

Wie sieht es aus?

Die Aussicht auf einen 911 ohne das freundliche Geklapper eines Sechszylinders von hinten ist seltsam, und auch nach einer Stunde war ich das fehlende Verbrennungsgeräusch des Everrati nicht gewohnt.

READ  • Eurogamer.net - Nintendo Switch Online bricht 100 Punkte

Es gibt andere Geräusche, die angesichts des Mangels an Ablenkung des Motors offensichtlicher sind, wobei die 12-V-Pumpen die Bremsen ankurbeln und die Leistung bei niedrigeren Geschwindigkeiten klar kanalisieren, und etwas Jammern der Motoren bei härterer Beschleunigung. Everrati macht eine gefälschte Auspuffnotiz (Sie werden feststellen, dass das Auto immer noch ein Auspuffrohr hat), aber ich bin mir nicht sicher, ob das besser passt.

Die Leistung ist erstaunlich – weit über das hinaus, was selbst die stärksten originalen 964er zu bieten haben. Der Impuls ist nicht augenblicklich (es gibt eine sehr leichte Verzögerung bei der Gasannahme), aber er zieht beeindruckend stark, bevor das Pedal halbiert wird – und die Beschleunigung beginnt nicht nachzulassen, bis Sie die potenzielle Reisegeschwindigkeit überschritten haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.