Facebook hat gerade Fortnite von VR gekauft

Facebook hat einen weiteren beliebten Entwickler von Virtual-Reality-Spielen übernommen und am Freitag BigBox VR angekündigt, die Macher des Battle Royale VR-Spiels Bevölkerung: eine, Sie werden Oculus Studios beitreten.

POP: eins Es ist erst vor neun Monaten in die Virtual-Reality-Szene eingestiegen und hat sich durchweg als einer der Titel mit der besten Leistung auf der Oculus-Plattform eingestuft und bringt bis zu 24 Personen gleichzeitig zusammen, um sich zu verbinden, zu spielen und in einer virtuellen Welt zu konkurrieren“, Mike Verdo, Vice President of Content bei Facebook Reality Labs, In einem Blogbeitrag geschrieben. „Und während Social Media die Spieler dazu bringt POP: einsDer skurrile Humor, die ständigen Updates und der pure Spaß an der Umgebung sorgen dafür, dass sie immer wieder zurückkehren – wir haben sogar gesehen, wie Spieler ihr In-Game-Treffen für ein synchronisiertes soziales Erlebnis abstimmen.”

Bevölkerung: eins Ein riesiger Hit, der „nur ein paar Monate später“ einen Gewinn von über 10 Millionen US-Dollar im Oculus-Store einbrachte. sagte Verdu in einem Februar-Blogpost. Das Spiel, das auf beiden verfügbar ist Oculus-Store Und der auf SteamLaut Fardo wird das Unternehmen weiterhin auf allen seinen bestehenden Plattformen unterstützt. Das Spiel wird weiterhin regelmäßige Updates erhalten. BigBox VR sagt auf ihrer Website.

Aber es ist noch nicht klar, welche größeren Veränderungen im Geschäft durch die Übernahme entstehen können. „BigBox VR hat große Pläne für die Zukunft POP: eins Und für andere Projekte, aber wir sind derzeit noch nicht bereit, die Details mitzuteilen“, sagt Verdo zweideutig.

READ  Welche Android 12-Funktion soll Apple über iOS 15 kopieren?

BigBox VR schließt sich einer Reihe anderer VR-Studios an, die Facebook in den letzten zwei Jahren übernommen hat. Unternehmen erworben weiter Entwickler Downpour Interactive im AprilUnd der Echofarbe Creator Ready at Dawn im Juni letzten JahresUnd der Asgards Zorn Sanzaru Game Maker Februar 2020, Und der Säbel hat gewonnen Entwickler Beat Games im November 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.