German Alabama Partnership ehrt Handelsunternehmen. Canfield

Gouverneur Ivey sagte: „Alabama und Deutschland haben im Laufe der Jahre eine besondere Beziehung entwickelt, und niemand hat härter daran gearbeitet, die wirtschaftlichen und persönlichen Bindungen zu stärken, die uns verbinden, als Handelsminister Greg Canfield.

“Greg hat Anstrengungen unternommen, um mehreren deutschen Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Wachstumspläne in Alabama zu helfen und Vorteile zu bieten, die die Gemeinden für Generationen spüren werden. Diese Ehre ist wohlverdient.”

Zu den bisherigen Preisträgern zählen Dr. Ernst Stoehlinger, ein Mitglied des ursprünglichen Raketenteams von Dr. Wernher von Braun in Huntsville, der ehemalige Mercedes-Benz CEO Bill Taylor und der ehemalige Gouverneur Jim Folsom.

starke Beziehungen

Mehr als 80 deutsche Unternehmen sind in Alabama tätig, teilweise an mehreren Standorten im Bundesstaat. Starke wirtschaftliche Beziehungen zwischen Alabama und Deutschland veranlassten das Land zur Eröffnung eines Wirtschaftsförderungsbüro in Stuttgart im Jahr 2019.

Nach Angaben des Handelsministeriums von Alabama haben deutsche Unternehmen seit 1999 fast 10 Milliarden US-Dollar in den Bundesstaat investiert. Diese Projekte haben fast 18.000 direkte Arbeitsplätze geschaffen.

Darüber hinaus ist Deutschland laut Handelsdaten der größte Handelspartner von Alabama mit einem bilateralen Handelsvolumen von über 5,5 Milliarden US-Dollar im Jahr 2020. Deutschland war letztes Jahr das drittgrößte Exportziel von Alabama mit Sendungen von über 2,2 Milliarden Dollar.

„Die kommerziellen und kulturellen Beziehungen zwischen Alabama und Deutschland haben über viele Jahrzehnte an Bedeutung gewonnen, und jedes Jahr bietet das jährliche Abendessen der AGP eine Gelegenheit, ihre Bedeutung anzuerkennen und zu feiern“, sagte AGP-Präsident Brian Hilson.

“Die AGP ist stolz darauf, diese deutschen Unternehmen für ihren Einfluss auf die Wirtschaft unseres Staates und Minister Greg Canfield für seine bedeutenden Beiträge zu den Beziehungen zwischen Alabama und Deutschland zu ehren.”

Siehe auch  Deutschland: Die wirtschaftlichen und politischen Auswirkungen von Überschwemmungen | Artikel - Ware

Ehrung des Deutschen beim Partnership Dinner war ALDIBurgrohr, Evonik . Unternehmen. , Fehrer Automotive Nordamerika, Amerikanische Hightech-DächerKnauf Dämmung Mercedes Benzund REHAU Automotive, Sherman Industries und SWJ Technology.

AGP wurde 1998 gegründet und ist eine landesweite gemeinnützige Organisation, die sich der Entwicklung von pädagogischen, geschäftlichen, kulturellen und sozialen Beziehungen zwischen Einzelpersonen und Organisationen mit Verbindungen zu Alabama und Deutschland widmet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.