Ich habe die Untertassen gesehen: Obama wiegt, als das Interesse der USA an UFOs wächst UFOs

Für einige Zeit wurden Interessenbekundungen an UFOs oder UFOs in der breiteren Gemeinschaft oft als inakzeptabel angesehen. Aber die Einstellungen in Amerika scheinen sich diese Woche zu ändern, mit prominenten Persönlichkeiten aus Barack Obama Der frühere NBA-Star Shaquille O’Neal teilt ihre Gedanken.

Obama wurde zu diesem Thema gefragt UFOs Während eines Interviews am Dienstag bestätigte der frühere Präsident die Existenz von “Filmmaterial und Aufzeichnungen” nicht identifizierter Gegenstände.

Ein Großteil dieses neu entdeckten und kürzlich hingebungsvollen Interesses an UFOs in dieser Woche scheint darauf zurückzuführen zu sein Bericht Am Sonntag, den 60 Minuten auf CBS, in denen das “Geständnis der US-Regierung gegenüber UFOs” widerstrebend war.

Nachdem das Verteidigungsministerium und die Geheimdienste nächsten Monat einen lang erwarteten offiziellen Bericht über mysteriöse Luftbeobachtungen vorlegen wollten, interviewte 60 Minutes eine Reihe vertrauenswürdiger Zeugen, darunter einen ehemaligen Marinepiloten, der sagte, er habe unbekannte Luftphänomene gesehen – die Lieblingsbezeichnung der Regierung. . – “Seit mindestens zwei Jahren jeden Tag.”

Dies veranlasste Obama, Wetterphänomene zu diskutieren.

“Was wahr ist, und ich meine es hier wirklich ernst, ist, dass es Aufnahmen und Aufnahmen von Objekten am Himmel gibt, und wir wissen nicht genau, was sie sind, und wir können nicht erklären, wie sie sich bewegt haben und wie sie sich verhalten.” Obama sagte CBS.

“Sie hatten kein Muster, das leicht zu erklären war. Daher denke ich, dass die Leute es immer noch sehr ernst nehmen, nachzuforschen und herauszufinden, was das ist. Aber ich habe Ihnen heute nichts zu sagen.”

Tucker Carlson, der rechte Moderator von Fox News, der seine neuesten Arbeiten gesehen hat Er arbeitet in Anti-Impf-VerschwörungstheorienUnd schaute sich auch den 60-Minuten-Bericht an und spielte am Montag einen Clip seiner Show ab. UFOs scheinen so ziemlich das einzige zu sein, worüber sich Obama und Carlson einig sein könnten.

“Das Pentagon gibt zu, dass es nicht weiß, was das auf der Welt ist”, sagte Carlson, nachdem er den Zuschauern das Filmmaterial eines Fremdkörpers gezeigt hatte. “Aus Sicht der nationalen Sicherheit ist dies ein sehr großes Problem.”

Wie üblich verwandelte Carlson die UFI-Frage in eine unaufrichtige Kritik an der Biden-Regierung, aber es war dennoch ein weiteres Beispiel für eine relativ ernsthafte Diskussion über UFOs.

Am Montag O’Neal Gegenseitig Seine Erfahrung mit einem “UFO” mit ABC, eine Weile CNN Interview Ein ehemaliger Jagdflieger spricht darüber, wie er ein UFO vor der Küste von San Diego entdeckt hat.

Das Interesse an UFOs wird wahrscheinlich nur zunehmen, wenn sich die USA darauf vorbereiten, ihren Bericht Anfang Juni zu veröffentlichen. Im März wurde John Ratcliffe, ehemaliger CIA-Direktor von Donald Trump, Er sagte Die Enthüllung von “mehr” Sichtungen von UFOs als angekündigt.

Siehe auch  Das turbulente Bürgermeisterrennen in NYC wird eingestellt, da die Wähler Schwierigkeiten haben, eine Wahl zu treffen | New York

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.