April 19, 2021

Franchise Key Italia

Informationen über Italien. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr über Franchise Key erfahren möchten

Italienische Lachsfirma Starlocks Italien PE Firma Arcadia | Lebensmittelindustrie Nachrichten

Lachslieferant erwirbt neuen Eigentümer

Der Lachslieferant Starlocks Italy, der die führenden Einzelhändler Italiens beliefert, hat sich an die lokale Aktiengesellschaft Arcadia verkauft.

Starlocks Italy wurde 2012 gegründet und erzielte im letzten Geschäftsjahr, das am 30. Juni abgeschlossen wurde, einen Nettogewinn von 16,1 Mio. EUR. Das Unternehmen befindet sich in Borgolavessaro, 80 Kilometer nordöstlich von Turin.

Alex Brustia, einer der drei Gründungspartner von Starlocks Italien, sagte: “Wir haben den Finanzierbetreiber von Arcadia mit einem festen industriellen Ansatz bei der Auswahl eines neuen Partners identifiziert, der den Wachstumspfad des Unternehmens in den letzten Jahren fortsetzen kann. Um zukünftige Wachstumschancen zu nutzen.”

Laut Arcadia wurde Franco Rigamonti, der “langjährige Erfahrung” in Beratung und Investmentmanagement hat, zum Leiter von Starlocks Italien ernannt. Zu Rigamondis früheren Positionen gehören Gos Belle de Italia, CEO des italienischen Veranstaltungs- und Ausstellungsausschusses, und Antica Dostatura Tristina, Leiterin des Kaffeegeschäfts.

Lelio Mondella, ehemaliger Vorsitzender des Florite-Geschäfts der Salad Group in Italien und ehemaliger General Manager des Kaviargeschäfts von Calvicius USA, wurde zum CEO ernannt.

Simone Arnaboldi, CEO von Arcadia, sagte: „Starlocks ist ein erfolgreiches Unternehmen, das von Gründungspartnern auf der Grundlage der Definition hoher Produktqualitätsstandards gegründet wurde. Dies wird durch einheitliche Richtlinien untermauert, die laut Arcadia einer der Haupttreiber bei der Analyse von Sektorsegmenten sind oder die Fischindustrie innerhalb des Unternehmens. Durch die Integration anderer aktiver Betreiber gibt es viel Raum für Wachstum. Das Wettbewerbsumfeld für Starlocks ist wirklich durch die Präsenz mittlerer bis kleiner Unternehmen gekennzeichnet, die in das Programm aufgenommen werden können. “