Koretska hat die Schuld für den Schockverlust Deutschlands gegen Nordmakedonien nicht gemindert

Leon Goretzka Die deutschen Spieler bestehen darauf, dass die Schockniederlage gegen Nordmakedonien die Ursache war, nicht jedoch der Cheftrainer Joachim Low.

Deutschland Sie haben am Mittwoch in der FIFA-Rangliste mit 1: 2 verloren – ihr erstes WM-Qualifikationsspiel seit September 2011 mit 35 Spielen.

Die Niederlage war Die Mansofts zweite in vier Spielen und wurde niedergeschlagen Spanien 6-0 In der November Nations League Zusammenstoß.

Low kündigte kürzlich seinen Rücktritt von der Nationalmannschaft nach der Umbesetzung der Euro 2020 an, obwohl die schlechte Form Deutschlands – nur fünf Siege in den letzten elf Spielen – vor dem Spiel zu Änderungsaufforderungen führte.

Aber dennoch Koretska, Der alle drei Spiele für die deutschen Qualifikationsspiele im März begonnen hat, hat den langjährigen Cheftrainer von allen Anklagen wegen der jüngsten katastrophalen Niederlage freigesprochen, die Deutschland in der Gruppe J auf den dritten Platz bringt.

“Wir sind die Spieler für die Niederlage, sonst niemand”, sagte er gegenüber dem ZDF. „Wir haben nach dem Fall Islands Ekstase im Land gespürt Rumänien.

“Wir müssen jetzt sagen, dass es hinter uns liegt. Man muss sehen, dass das Gerüst stabiler wird. Wie auch immer, es ist in erster Linie die Aufgabe der Spieler.”

Die besten Antworten werden auf dem Platz gegeben! #MiaSanMia #WeiterImmerWeiter #StillHungry @FCBayern pic.twitter.com/MaHpiFrslQ

– – Leon Goretzka (@leongoretzka_) 3. April 2021

Koretska Die Rückkehr des Vereins zum Dienst am Samstag war das Siegtor Bundesliga Führer Bayern München Die nächsten Herausforderungen sind R.P. 1: 0-Sieg gegen Leipzig.

In dieser Zeit war er erneut ein Schlüsselspieler für die Bayern, nachdem er 28 Mal in allen Wettbewerben gespielt hatte, von denen 21 in der Bundesliga gespielt haben.

READ  Die Bestrafung Deutschlands für North Stream 2 wird Putin nicht aufhalten

Mittelfeldspieler Das durchbohrte Finish von Thomas Müller gegen Leipzig war sein fünftes Bundesligator in den Jahren 2020-21 und fügte fünf Vorlagen hinzu – Müller (25) und Robert LevantosKi (41) war in dieser Saison direkt mehr für die Bayern in der Liga engagiert.

Koretska Die Bayern waren für die Mittelfeldspieler in der Bundesliga führend, um sich 90 Minuten lang zu erholen (8,98), und Xavi Martinez (2,57) war mit durchschnittlich 2,27 Spielen nur für Interceptions im Rückstand.

Byrne soll bereit sein, die neuen Regeln zu akzeptieren Koretska In einem neuen Vertrag läuft sein derzeitiger Vertrag zum Ende der nächsten Saison aus, und der 26-Jährige hat angegeben, dass er bereit ist, dem Verein beizutreten.

“Ich fühle mich hier sehr wohl”, sagte er. “Die Bayern haben mir in den letzten Jahren sehr geholfen, meine Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Deshalb ist der Trend zu den Bayern klar.”

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Franchise Key Italia