Luzifers Tom Ellis zeigt seine stimmlichen Fähigkeiten im ungesehenen Episodenclip der Serie | Fernsehen und Radio | Showbiz und Fernsehen

Showrunner Ildy Modrovich hat einen unsichtbaren Clip veröffentlicht, in dem Star Tom Ellis in dem Lucifer-Musical singt, das als Teil der zweiten Hälfte der fünften Staffel ausgestrahlt wurde. Die Zuschauer der Dramaserie auf Netflix haben sich sehr über das Video gefreut und hoffen, dass es in Zukunft wieder mehr zum Soundtrack der Serie beiträgt.

Das Staffelfinale für Staffel 5 wurde kürzlich ausgestrahlt und es war eine große Überraschung, die auf schockierte Fans wartete.

Viele warten nun gespannt darauf, wie dieser himmlische Wandel in Staffel 6 erforscht wird, wenn Luzifer (gespielt von Ellis) den Platz seines Vaters (Denis Haysbert) als Gottheit einnimmt.

In der Zwischenzeit können Fans der übernatürlichen Netflix-Serie jedoch den Star Tom Ellis genießen, der Queens Another One Bites The Dust singt.

Showrunner Ildy Modrovich hat zur Freude des Publikums den unsichtbaren Clip des Sängers auf Twitter gepostet.

Ein Fan schrieb auf Twitter: „So süß, er fühlt alles, wenn er singt. Jeder scheint dieses Meisterwerk zu genießen [heart emoji] Vielen Dank für das Teilen von #LuciferBTS.“

Ein anderer fügte hinzu: “Das ist so süß. Seine Begeisterung ist so ansteckend.”

“Was für ein schöner Moment! Tom hat es wirklich genossen! Ich kann mir nicht vorstellen, wann das alles enden wird! Danke für diese wundervolle Reise!”, bemerkte III.

“Ich liebe es, wie Tom wirklich versucht, nicht in einen vollen Tanz zu explodieren. Fahren Sie mit anderen Szenen fort, es macht so viel Spaß für euch, Spaß zu haben. (sic)

nicht verpassen …

Die Fans baten Modrovic jedoch schnell, andere Clips hinter den Kulissen nicht nur für Ellis, sondern auch für seine Darstellerkollegen zu veröffentlichen.

„Tom ist sehr engagiert und macht sehr viel Spaß, aber @Ildymojo du hast Tom-Aufnahmen des bösen Spiels oder ich habe einen Traum geträumt, bitte wir wollen mehr :)“, flehte ein Fan.

In der Folge sind außerdem Lauren German, Kevin Alejandro, Debbie Gibson, Amy Garcia, Leslie Ann Brandt, DB Woodside, Rachel Harris, Scarlett Estevez und Dennis Haysbert zu sehen.

Hoffentlich wird das Model bald weitere Clips von ihrem Gesang veröffentlichen.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Ellis gesungen hat, da seine Figur oft in der Show Klavier spielt.

Siehe auch  Princess Diana News: Netflix plant einen Dokumentarfilm über ein Mitglied der königlichen Familie Royal | Nachrichten

Er hat bisher sieben Episoden gespielt, aber die letzte Bates The Dust in der fünften Staffel gesungen, Teil zwei der Musical-Episode Bloody Celestial Karaoke Jam.

In der Folge führt Ellis das Wicked Game, jeden Atemzug und einen wahr gewordenen Traum zusammen mit der Batter Queen durch.

Die Musical-Episode war ein Riesenerfolg bei den Fans, besteht also die Chance, dass es in der letzten Staffel noch mehr gibt?

Lucifer Seasons 1-3 ist jetzt zum Streamen auf Amazon Prime Video UK verfügbar. Luzifer Staffeln 4-5 sind auf Netflix verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.