Manuel Neuer als Deutschland-Kapitän unter Hansie Flick

Es markierte das Ende einer Ära, in der Deutschland in der 16. Runde aus dem Euro in englischer Hand zusammenbrach, und markierte die Übergabe des Staffelstabs von Joachim Lowe an den ehemaligen Bayern-München-Manager Hansie Flick. 15 Jahre später, Lowes Amtszeit Mannschaft Der Chef ist vorbei, und viele halten es für eine Zeit, die es schon lange gibt. Dennoch findet Flicks erstes Spiel als Nationalmannschaftsverantwortlicher nur zwei Monate vor der Reise nach Liechtenstein am 2. September zum WM-Qualifikationsspiel statt. Die Pläne von Flick nehmen bereits Gestalt an und die WM in Katar rückt bereits mit großen Schritten näher.

Für einen neuen Bericht BildFlick plant, Manuel Neuer zum Kapitän der Nationalmannschaft und zum Torhüter Nummer eins zu machen. Was die Spieler angeht, denen er während der dreifachen Saison 2019/20 gedient hat, ist es bereits klar, dass Flicks Pläne sehr Bayern-zentriert sein werden und dass er die 4-2-3-1-Formation, die er oft verwendet hat, stark unterstützen wird bei Bayern. . Wie Bayer wird er sich darauf konzentrieren, Joshua Kimmich und Leon Goretska als doppeltes Herzstück im Mittelfeld einzusetzen.

Handout / FC Bayern Foto via Getty Images

Da die Weltmeisterschaft im nächsten Sommer vor der Spät-Europameisterschaft in diesem Sommer ansteht, gab es nie die Frage, ob Nuter in Katar dabei sein wird, außer im Falle einer massiven Verletzung. Tony Cruise erwägt bereits einen Rücktritt aus der Nationalmannschaft, aber bisher ist noch nichts in Stein gemeißelt. Er war ein sehr Joachim Low-Spieler, und er hat vielleicht erkannt, dass er aufgrund der Mittelfeld-Pivot-Option Kimmich / Koretska nicht einer der ersten Namen auf den Papieren des Flick-Teams sein sollte.

READ  Schnellstes normales italienisches Restaurant eröffnet Coronado-Standort »Albuquerque Journal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.