Microsoft Flight Simulator Xbox-Version erhält neue Details; Auf dem PC wurde ein massives Leistungs-Upgrade enthüllt

Heute hat Microsoft eine Datei gehostet Live-Übertragung von Fragen und Antworten Mit den Entwicklern von Microsoft Flight Simulator, die neue Informationen zur Xbox Series X-Version bereitstellen | S und Verbesserungen der mitgelieferten PC-Version.

Während der Live-Übertragung (die eine Datei war Der zweite Teil, der vor ein paar Tagen folgt), hörten wir von Microsoft Flight Simulator President Jörg Neumann, Asobo CEO Sebastian Wloch und Executive Producer Martial Bossard.

Sie erklärten, dass ein Teil der Engine-Architektur neu geschrieben wurde, um die Leistung zu verbessern. Wir werden ein Video sehen, das von Wlochs PC aufgenommen wurde und den Unterschied in der Bildrate zwischen dem aktuellen Sim-Update 4 und dem neuen Sim-Update 5 zeigt, das mit der Xbox-Veröffentlichung am 27. Juli veröffentlicht wird.

Sicher, das Upgrade ist riesig und Wloch hat auch erwähnt, dass das Team auch eine Verbesserung der VR-Leistung erwartet, aber das Ausmaß weiß man noch nicht.

Das folgende Video zeigt ein Update der Entfernungszeichnungsbäume, das (hoffentlich) mit Sim Update 5 endlich behoben wird. Das Problem wurde gefunden und die Bäume werden nun in der richtigen Entfernung angezeigt.

Alle diese Verbesserungen wurden übrigens am PC ohne die Implementierung von DirectX 12 vorgenommen, die noch in Arbeit ist.

Schließlich haben wir noch ein letztes Wort zur Möglichkeit einer öffentlichen Beta-Veröffentlichung für Xbox. Es wird nicht, aber die Version wird in den nächsten Tagen zusammen mit den oben genannten Leistungsupdates auf dem PC getestet.

Genau der gleiche Inhalt Xbox-Version angekündigt Es wird auch auf PC kommen, also ist die Architektur identisch. Crossplay und gegenseitiges Speichern werden unterstützt.

Xbox Series X Framerate wird gesperrt | S mit 30 Bildern pro Sekunde auf normalen Fernsehern, während Gruppen, die variable Bildraten unterstützen, diese Funktion nutzen können.

Siehe auch  Der Elden Ring darf erst im April 2022 angezeigt werden

Die Framerate ist auf beiden Konsolen ungefähr gleich und hängt davon ab, wo Sie fliegen und was Sie tun. Beim Überfliegen von Paris mit einem Airbus A320 sieht Wloch etwa 35-40 Bilder pro Sekunde (das ist das Minimum), während bei einem Flug über Bordeaux die Bildrate bis zu 60 betragen kann.

Der Emulator der Xbox Series X wird in 4K angezeigt, während die Xbox Series S ihn in 1080p anzeigt.

Die physische Disc für Xbox wird nur für die Standardversion des Spiels verfügbar sein.

Apropos Xbox One, Microsoft lässt den Emulator auf der alten Konsole über Xcloud laufen. Newman ist absolut zuversichtlich, dass es funktionieren wird.

Der Markt auf Xbox wird der gleiche sein. Alle von Microsoft bereitgestellten Inhalte werden auf allen Plattformen verfügbar sein. Entwickler von Drittanbietern verpflichten sich nicht zum Xbox-Support und können sich abmelden, aber Newman ist zuversichtlich, dass die meisten von ihnen ihre Produkte zur Verfügung stellen werden.

Alle Microsoft-Add-Ons unterstützen Cross-Purchase auf allen Plattformen. Es wird auch kostenlose Inhalte geben, einschließlich Der wunderschöne A32NX von FlyByWire.

Die Xbox-Version des Spiels bietet eine völlig neue Art der Interaktion mit dem Cockpit über die Konsole. Tastatur und Maus werden natürlich nativ unterstützt.

Wir hören auch, dass die USA nächstes Jahr ein weiteres Update erhalten werden, da nach dem globalen Update, das das Land Ende 2020 tatsächlich aktualisiert hat, neue und bessere Daten gefunden wurden.

Mit MeteoBlue wird derzeit daran gearbeitet, das Live-Wetter zu verbessern. Die Unstimmigkeiten mit METAR werden bis Ende des Jahres behoben, aber die Verbesserungen werden bis 2022 mit einer Roadmap fortgesetzt, die laut Newman “die Leute umhauen wird”.

Siehe auch  UK PS5-Aufstockung - LIVE: PS5-Spielekonsolen heute erwartet, AO und Smyths könnten folgen

Bald gibt es Neuigkeiten zum Thema Segelflugzeuge: Es wurde ein Partner gefunden, der daran arbeitet, und es sollte mit den folgenden Entwickler-Q&A bekannt gegeben werden.

Wir haben vor kurzem ein Profil gepostet Großes Interview mit Microsoft Flight Simulator Chef Jörg Neumann, die viele neue Informationen über die Gegenwart und Zukunft von Sim lieferte.

Wenn Sie mehr über Add-Ons für Microsoft Flight Simulator erfahren möchten, können Sie unsere aktuellen Bewertungen zu Stadt und Flughafen FukuokaUnd der Flughafen Fort LauderdaleUnd der Chongqing Stadt und FlughafenUnd der Flughafen ManilaUnd der Flughafen Santiago, Das Frankfurt City-PaketUnd der Flughafen Key WestUnd der Okavango-DeltaUnd der Flughafen BaliUnd der Flughafen London-OxfordUnd der Flughafen Berlin Brandenburg, Das CRJ 550/700, Das PA-28R Pfeil IIIUnd der Flughafen KristiansandUnd der Stadt und Flughafen MacauUnd der Flughafen Bonaire-FlamingoUnd der Flughafen Mailand-Linate, Das Singapur City-PaketUnd der Flughafen Tokio-NaritaUnd der Yao . FlughafenUnd der Adler F-15, Das Paris City-PaketUnd der Flughafen Greater MonctonUnd der Flughafen Tweed New HavenUnd der Flughafen SantorinUnd der Flughafen SydneyUnd der Flughafen Helsinki-VantaaUnd der Flughafen Reggio CalabriaUnd der Flughafen Bastia PorettaUnd der Flughafen MünchenUnd der Flughafen Paris-OrlyUnd der Internationaler Flughafen NewcastleUnd der Flughafen Sankt JohannUnd der Internationaler Flughafen Dublin, Und der Seoul Stadt wow. Wir haben auch Piloteninspektion des Flughafens Singapur Changi.

Wenn Sie mehr über das Spiel selbst erfahren möchten, Sie können unseren Testbericht lesen Hier erfahren Sie alles, was Sie über das Spiel Asobo Studio wissen müssen.

Siehe auch  Sea of ​​​​Thieves Kraken taucht endlich im neuen Pirates of the Caribbean Crossover-Trailer auf • Eurogamer.net

Microsoft Flugsimulator Schon verfügbar Für Windows 10 und Steam Und der Es wird am 27. Juli 2021 für die Ankündigungen der Xbox Series X S-Serie veröffentlicht..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.