Phil Spencer über die Zukunft der Xbox: Wir wollen das Spielen immer noch riskieren | Spielzeuge

einIn den letzten zehn Jahren hat das Konzept von “Games as a Service” die Funktionsweise der interaktiven Unterhaltungsindustrie revolutioniert. Aus den Abonnements von Online-Multiplayer-Abenteuern wie Welt der Dosen In den saisonalen Kampfkorridoren der heutigen Online-Shooter sehen wir einen großen Fokus auf Spiele, die eine profitable Community von Spielern über mehrere Jahre hinweg aufrechterhalten können.

Aber wo bleiben ausgefallenere Ideen und Konzepte, die jahrelanges Spielen nicht unterstützen können? Wo bleibt das erzählerische Einzelspieler-Abenteuer – das beliebte Genre, das uns Spitznamen wie gebracht hat hartes KalkmetallUnd der Red Dead Redemption Und der Massenwirkung? Es ist ein Genre, das Sony unterstützt, indem es Studios finanziert, die Spiele herstellen wie der Letzte von unsUnd der Spider Man Und der Gott des Krieges. Aber Microsoft hat seine Bemühungen auf plattformübergreifende verbundene Spiele konzentriert, da das Mammut es symbolisiert Maine-Handwerk Herstellung. Gibt es auf der Xbox Series X noch Platz für traditionelle Formen des narrativen Spielens?

“Ich denke, wir bauen jetzt mehr davon als in der Geschichte” X-Box“sagen X-Box Leiter von Phil Spencer. „Plattformbesitzer, sei es eine Abonnementplattform, ein Gerät oder ein Geschäft, investieren aktiv in neue und potenziell riskante Dinge, denn wenn es funktioniert, profitieren wir davon, Spieler in das Ökosystem einzubeziehen.“

Nachhaltige Wirkung… Sea of ​​​​Thieves: Captain Jack Sparrow. Foto: Microsoft

Die Sache ist die, dass der Aufbau eines gigantischen eigenständigen Erzählspiels jetzt gefährlicher ist als je zuvor. Ein Team von Hunderten von Entwicklern zu haben, das mehrere Jahre an einem Projekt arbeitet, das ein Budget von Hunderten Millionen Dollar erfordert – und im Gegensatz zu einem High-End-Spiel wie Meer der Diebe oder NiemandshimmelSie erhalten eine einzige Aufnahme, um mit einem erzählerischen Abenteuer Eindruck zu machen. Spencer sieht jedoch eine Chance darin, moderne Plattformen und Technologien zu nutzen, um Ideen zu testen und vor der Veröffentlichung eine Fan-Community aufzubauen. Auf der E3-Messe im letzten Monat Microsoft enthüllt Es war geplant, Game Pass in die xCloud-Streaming-Technologie zu integrieren, damit Benutzer Demos von Titeln ausprobieren können, bevor sie sie herunterladen und spielen.

Spencer sieht auch die Möglichkeit, einen Early Access-Service für die Xbox Series S/X anzubieten, der es Besitzern ermöglicht, neue Titel direkt nach der Erstellung auszuprobieren. Das Unternehmen hat bereits mit diesem Modell auf der Konsole durch das Vorschauschema des Spiels experimentiert, aber das war sehr begrenzt. xCloud kann das ändern. „Wenn wir auf ein beliebiges Gerät streamen können – einen Computer oder ein Telefon – können wir wirklich prüfen, wie wir mehr dieser Arten von Early Access erreichen können. [experiences], manchmal sogar als Finanzierungsmodell für YouTuber.“ „Ich denke, es kann eine stärkere Beziehung zwischen YouTuber und Verbraucher schaffen … Inhaltsersteller stehen für uns derzeit im Mittelpunkt.“

Mit „Schöpfern“ meint Spencer nicht nur Spieleentwickler – er spricht auch über die Beiträge der Spieler zu den Spielen, die sie lieben, z. Energie Und der Flugsimulator Märkte. „Microsoft war von Anfang an ein von Innovatoren geführtes Unternehmen“, sagt er. “Ich meine, unter DOS könnte jeder eine App erstellen – ich war ein Spiele-Publisher, wenn Sie einen Compiler und ein Diskettenlaufwerk hatten. Ich habe Ihr Spiel einfach gebaut, auf eine Diskette geklont, in Ziploc gelegt und Sie verkaufen es; Ich war Spiele-Publisher. Ich liebe diesen Zugang und möchte als Branche darauf zurückkommen.”

Forza Horizon 5
Forza Horizon 5 bietet großartige Möglichkeiten für spielergenerierte Herausforderungen. Foto: Microsoft

Matt Botty, Chef Microsoft Die Studios sind sich einig. „Ich denke, wir werden viele Spiele sehen, die skriptbasierte Dinge enthalten und die Möglichkeit haben, das Spiel zu erweitern“, sagt er. „Mit Forza Horizon 5 haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, Parcours mit Herausforderungen und Hindernissen zu entwerfen. Wir haben Halo Forge, mit dem Sie Ihre eigenen Multiplayer-Level entwerfen können. Im Flight Simulator ist diese Aktivität komplexer. Ich werde das von nun an sehen, wie die Leute erwarten Nur, dass sie mehr mit Skripten und Mods machen können.Und tatsächlich, mit der Aufnahme von Bethesda in die Xbox-Familie haben sie eine lange Geschichte des Verständnisses, wie Mods funktionieren – wir haben gesehen das mit Skyrim.”

Booty sagt, dass es bei Microsoft weder einen dominanten Ansatz für die Spieleentwicklung noch einen teamorientierten Ansatz beim Design gibt. Obwohl das Unternehmen viel über High-End-Spiele und Bindungs- und Abomodelle gesprochen hat, wird nicht jedes Spiel einen Saisonpass erhalten. „Wir haben keine Anweisung oder keinen Auftrag, der besagt, dass jedes Spiel ein kontinuierliches und kontinuierliches Spiel sein sollte [surrealist platforming game] Psychonauts: Es mag Psychonauts 3 geben, aber ich sage es nicht [designer] Tim Shafer zu gehen. Wenn ich die Geschichte seiner Spiele kenne, glaube ich nicht, dass er ein Spiel machen wird, das Saisons hat und fünf Jahre dauert.”

„Sea of ​​​​Thieves hat ein langes Leben und wir werden es bekommen Hallo Multiplayer beginnt in Staffeln, aber Compulsion Games, unser Studio in Montreal, wurde nicht gebeten, etwas zu bauen, das Staffeln oder sechs Teile von DLC oder so etwas enthält. sagen Sir mir warum Es war eine wichtige Geschichte für uns, da rauszukommen, aber es gibt keinen Auftrag, dass sie sehen müssen, wie man Saisons für dieses Spiel macht.”

Pioniere der Psychologie 2
Psychonauts 2 … Es wird keinen Druck von Microsoft geben, einen Season Pass zu produzieren. Foto: Microsoft

Spencer und Booty sind auch sehr klar, dass, wenn Videospiele ihr Publikum in neue Demografien und Regionen erweitern wollen, sie neue Geschichten erzählen müssen – und das erfordert neue Arten von Studios an neuen Orten. Bedeutet dies, dass Microsoft möglicherweise ein Studio in Indien, Afrika oder Südamerika kauft? “Ich wäre wirklich überrascht, wenn das nicht passieren würde”, sagt Spencer. „Nur die verfügbaren Talente zu kennen, die Werkzeuge [such as game engines Unity and Unreal] Was viel zugänglicher ist … Ich wäre überrascht, wenn Sie in den nächsten 3-5 Jahren nicht viele Studios an Orten sehen würden, die nicht die traditionellen Zentren der Videospielentwicklung sind. “

Die Beute stimmt zu. „Es sollte ein Studio mit mehreren hundert Leuten sein [in one of these territories]“, sagt er. „Nicht für Outsourcing oder Support, aber Teambuilding kann das sein, was ein meistverkauftes Spiel für diesen Markt herausbringt. Das ist die Vision.”

Spencers Mantra war schon immer, den Spieler in den Mittelpunkt des Geschehens zu stellen. Wenn Spieler also immer noch ausgefallene, besondere oder gigantische narrative Abenteuer spielen möchten, die nicht in mehrjährige Franchises übersetzt werden können, sollten Plattformbesitzer sie unterstützen. Die neuen Tools der modernen Industrie – die aus Cloud-Abonnementmodellen und Märkten voller Dinge stammen, die Gamer geschaffen haben – müssen von Gaming-Ideen beeinflusst werden. Es sind Spiele, nicht Geschäftsmodelle, nach denen wir alle suchen, wenn wir eine Konsole einschalten und darüber nachdenken, was wir spielen werden.

Siehe auch  2021 Design MacBook Pro 16-Zoll macht Appetit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.