Pilotprojekt zur Lithiumgewinnung von Vulcan in Deutschland

Angesichts der steigenden Lithiumpreise in diesem Monat scheint das Timing richtig zu sein Vulkanische Energieressourcen (ASX: VUL) Mit der Eröffnung der Pilotanlage zur Lithiumgewinnung im Rahmen des Zero Carbon Lithium-Projekts im Oberrheintal an die Macht kommen.

Das Unternehmen brauchte weniger als sechs Monate, um die Pilotanlage zu entwerfen, zu bauen und in Betrieb zu nehmen – ein Prozess, der von seinen erstklassigen technischen Partnern und seinem Standort in Deutschland implementiert wurde – und um den von ihm verabschiedeten Besatzungsplan zu veranschaulichen.

Die Pilotanlage soll die direkte Lithiumextraktion (DLE) aus direkter geothermischer Sole demonstrieren, die aus vorhandenen Bohrlöchern gewonnen wird.

Die Aufgaben konzentrieren sich auf die Demonstration von Vorbehandlungs- und DLE-Prozessen sowie auf die Haltbarkeit des Prozesses über Hunderte von Zyklen, die in die Machbarkeitsstudie des Unternehmens einfließen.

Anlagendaten werden verwendet, um den Entwurf einer großen Demonstrationsanlage abzuschließen, die ebenfalls zur DFS beitragen wird.

Geschäftsführer Dr. Francis Wedin sagte, der Betrieb der Pilotanlage sei ein wichtiger Meilenstein, und die Informationen, die für das Risiko des Lithiumextraktionsprozesses erforderlich seien, seien bereits in Vorbereitung.

Vulcan ist bestrebt, Lithiumhydroxid in Batteriequalität aus heißem geothermischem Salzwasser unter der Oberfläche in Deutschland herzustellen, um geothermische erneuerbare Nebenprodukte bequem zu nutzen und den Energiebedarf der Verarbeitung zu decken.

Aktienkursdiagramm von Vulcan Energy Resources (ASX: VUL)

In der Zwischenzeit, Galileo Mining (ASX: GAL) Er bemerkte, dass die Delta-Blues-Nickel-Kupfer-Gelegenheit in der Region Fraser Range in Westaustralien den Standort des bevorzugten leitungsunabhängigen elektromagnetischen Modellierungsziels bestätigt hat.

Diese Möglichkeit hat eine Streichenlänge von 350 m bis 500 m und eine Tiefe von 250 m bis 500 m. Die Oberfläche der Sendequelle wird auf 125 m bis 185 m von der Oberfläche geschätzt.

READ  Deutschlands größte Landbesitzer streben ein Engagement der Berliner in Höhe von 22 Milliarden US-Dollar an

Alle Arten von Parametern weisen darauf hin, dass Delta-Blues ein im Wesentlichen leitfähiger Körper ist, der mit der Sulfidmineralisierung verbunden ist.

Das Unternehmen plant Bohrungen, um festzustellen, was sich vor Ort befindet, da die regionale elektromagnetische Untersuchung weiterhin große Landflächen abdeckt, um zusätzliche qualitativ hochwertige Bohrziele zu ermitteln.

Aktienkurs von Galileo Mining (ASX: GAL)


Sie könnten interessiert sein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.