Politischer Podcast: Five Thirty-Eight geht nach Kanada und Deutschland

Am Montag nominierten die Kanadier Justin Trudeau als Premierminister für eine dritte Amtszeit, aber seine Partei gewann keine Mehrheit im Parlament. Nachdem Angela Merkel nach 16 Jahren zurückgetreten ist, wird am Sonntag in Deutschland gewählt, wer die nächste Präsidentin wird. In dieser Folge des politischen Podcasts, Umfrageanalyst und Autor Das Schreiben, Eric Grenier Five Dirty Eight kommen, um mit Kale Rogers die Ergebnisse der kanadischen Wahl zu besprechen. Später Polit-Intelligence-Analyst und Mitbegründer von Poll Cornelius Hirsch Und ein in Berlin lebender Journalist und Mitarbeiter von Politico Europe Emily Schultz Sprechen Sie darüber, wie das Rennen in Deutschland gespielt wird.

Sie können die Episode anhören, indem Sie oben im Audioplayer auf die Schaltfläche “Play” klicken Auf iTunes herunterladen, Die ESPN-App Oder Ihre Lieblings-Podcast-Site. Wenn Sie neu bei Podcasts sind, Lerne zuzuhören.

Montags und donnerstags wurden fünfunddreißig politische Podcasts aufgezeichnet. Helfen Sie neuen Hörern, die Show zu entdecken Bewerten und bewerten Sie uns auf iTunes. Haben Sie einen Kommentar, eine Frage oder einen Vorschlag zum Thema “Gute Abstimmung und schlechte Abstimmung”? Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Auf Twitter Oder in den Kommentaren.

So finden Sie Jerrymondering in Ihrem Bundesland | Fünfunddreißig

GOP-Kritiker von Trumps „Big Lie“ kämpfen um die Wiederwahl

Siehe auch  Libyens vorläufige nationale Solidaritätsregierung - Gemeinsame Erklärung mit dem Vereinigten Königreich, Frankreich, Deutschland, Italien und den Vereinigten Staaten zur Begrüßung der Zustimmung Libyens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.