Ruhm Griechenlands bei der Euro 2004 unter “König Otto” (Film)

Am AnfangKönig OttoDie deutsche Fußballlegende Otto Rehhagel tröstet es sich in seinem thronartigen Sessel und sagt seinem deutschen Gesprächspartner aus dem Off: “Ich verstehe nicht, was hier los ist.”

Diese Verwirrung kommt als eine Vorstellung davon, wie sich die Geschichte entwickelt … als Griechenland 2004 gegen astronomische Chancen den Europapokal gewann!

Aber gehen wir drei Jahre davor zurück und gehen zurück ins Jahr 2001. Damals engagierte der neue Chef des Hellenischen Fußballverbandes, Vassilis Gagatsis, Top-Trainer Otto Rehhagel, um die Nationalmannschaft in die richtige Form zu führen.

Es habe noch nie ein einziges Spiel oder einen Punkt in einem internationalen Wettbewerb gewonnen, sagte Gagatsis mit Bezug auf die Mannschaft, bezogen auf die Mannschaft. Sie näherten sich dem Fußball mit der gleichen Einstellung, die Griechen im Allgemeinen mit dem Leben umgehen, und konzentrierten sich auf die guten Zeiten.

“Ich dachte, dass er als Deutscher in der Lage sein würde, die Disziplin zu vermitteln, die den Griechen fehlt”, fügte Gagatsis hinzu.

Da änderte sich alles.

Rehhagel erkannte die Sprachbarriere und engagierte Ioannis Topalidis, einen in Griechenland geborenen Spieler, der den größten Teil seiner Fußballkarriere in Deutschland verbrachte.

„Otto wollte, dass ich für ihn übersetze, aber man kann das Deutsche nicht wortwörtlich ins Griechische übersetzen“, sagte Topalidis und räumte ein, dass er die Anweisungen beschönigt hatte.

“Man muss mit der griechischen Kultur vertraut sein”, sagte er. “Die Griechen sehen die Dinge ein bisschen anders. Man kann ihnen nicht direkt etwas sagen.”

Griechenland startete die Euro 2004 als “1/300 aus dem Ausland”.

READ  Norman Beer arbeitet mit dem Film Education Institute in Oklahoma zusammen, um ein spezielles Bier zu kreieren, das Frauen beim Eintritt in die Filmindustrie unterstützt Zivilisation

Aber plötzlich besiegte das Team die besten Teams der Welt (Frankreich, Tschechien, Portugal) und erreichte das Finale, was alle schockierte, sogar sich selbst!

Die Rede von König Otto vor dem Finale der EM 2004 an die Männer war einfach. Er sagte ihnen, dass er an sie glaubte.

Und nach dem 90-minütigen Spiel schrieb er Geschichte. Griechenland hat Europa mit seinem unerwartetsten Sieg in der Fußballgeschichte verzaubert.

Der Ruhm Griechenlands bei der Euro 2004 unter der Herrschaft

„Mit der Zeit und den Spielen ist es [‘King Otto’] “Er wurde uns ähnlicher, in der Tiefe seines Herzens und in der Tiefe seiner Seele”, sagte Verteidiger Traianos Dilas.

Rehhagel erhielt ein Angebot, das Amt des Bundestrainers zu übernehmen, aber er lehnte ab.

Irgendwo jenseits der Sprache verstanden sich “Deutsche” und “Griechen” vortrefflich.

“Ich wollte Otto Rehhagel, weil er Deutscher ist, aber ich hätte mir nie träumen lassen, dass dieser Deutsche ein griechisches Herz haben würde”, schloss Gagatsis.

Ein Stück Magic Entertainment Group Er hat diesen emotionalen und denkwürdigen kleinen Film gemacht.

Der Filmregisseur Chris Andre Marks hat zusammen mit der Produzentin Shani Hinton und dem ausführenden Produzenten Ronald L. Chase fantastische Arbeit geleistet, um dieses “Wunder” auf der großen Leinwand zum Leben zu erwecken.

“König Otto” läuft jetzt in den australischen Kinos.

Schau es dir unbedingt an!

* Mehr zu GCT: Griechenland hat am 4. Juli 2004 den Europapokal gewonnen
Stichworte:
Euro 2004, Chris Andre Marx, Euro 2004 Legenden, Fußball, Deutsch, Deutsche Fußballlegende Otto Rehhagel, Griechenland Nachrichten, Griechische Nachrichten, Griechische Schlagzeilen, Griechische Nachrichten heute, Griechischer Fußball, Ioannis Topalidis, König Otto, Otto Rehhagel, ein Stück aus the Magic Entertainment Group, Ronald L. Chase, Shani Hinton, Traianos Dilas, Euro 2004, Vassilis Gagatsis, “The King” Otto Rehhagel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.