Samsung verspricht, faltbare Smartphones zum Mainstream zu machen

In seiner neuesten Version GewinnveröffentlichungSamsung Bestätigt Es bringt bald neue faltbare Smartphones heraus und versucht, die Kategorie “Mainstream” zu machen. Es zeigte auch, dass es kein Mobiltelefon braucht, um Geld zu verdienen, und steigerte den Gewinn um 20 Prozent auf 63,67 Billionen Won (55,56 Milliarden US-Dollar) und erzielte einen Betriebsgewinn von 12,57 Billionen Won (11 Milliarden US-Dollar). Dies trotz der Tatsache, dass die Mobilfunksparte aufgrund von Bauteilengpässen und COVID-bedingten Fabrikproblemen im Vergleich zum Vorquartal geringere Umsätze verzeichnete.

Wie zu erwarten angesichts der aktuellen Knappheit, dominierte das Chipgeschäft von Samsung in diesem Quartal das Ergebnis und machte mehr als ein Drittel des Gesamtumsatzes und mehr als die Hälfte des Gewinns aus. Dies trug dazu bei, die Preise in Kategorien wie Speicher und Anzeigetafeln in die Höhe zu treiben. Auch die Unterhaltungselektronik-Sparte des Unternehmens konnte dank des Absatzes von Premium-TVs und -Hardware zulegen.

Während der Mobilfunkbereich aufgrund der schwachen saisonalen Nachfrage, Komponentenknappheit und COVID-bedingten Stillständen in seinen Werken in Vietnam rückläufig war, gab das Unternehmen einige interessante Kommentare zum Geschäft ab. Sie wird ihre Führungsposition im Premiumbereich stärken [mobile] Statement durch Popularisierung der faltbaren Kategorie“ – was bedeutet, dass wir in naher Zukunft möglicherweise billigere faltbare Telefone sehen werden.

Samsung gab bekannt, dass auch unter dem Bildschirm an einer neuen Kameratechnologie gearbeitet wird. Es bestätigte auch, dass es bald neue faltbare Produkte einführen wird, was sich wahrscheinlich auf seine Produkte bezieht 11. August Veranstaltung August Welches wird voraussichtlich Follow-ups ankündigen Gesicht Z Und Z-Falte 2.

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden von unserem Redaktionsteam, unabhängig von der Muttergesellschaft, handverlesen. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, verdienen wir möglicherweise eine Affiliate-Provision.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.