Schweinebier füttern | Nachrichten, Sport, Jobs

Vor einigen Jahren habe ich drei Brüder kennengelernt, die eine Brauerei gegründet und deren Erfolg genutzt haben, um eine Kleinstadt zu übernehmen.

Nun gut, sie haben nicht die ganze Stadt eingenommen. Aber ihre Brauerei hat sich zu einer der bekanntesten in Lucan (Einwohner: 175), Minnesota, entwickelt.

Dank des Nachnamens sollten die drei Brüder – Dustin, Trevor und Brady – im Biergeschäft arbeiten. Bräu ist schließlich eine deutsche Wortbedeutung “das Getränk”.

Die Brauerei Brau Brothers in der Region Lucan war bald zahlenmäßig unterlegen. Sie zogen nach Marshall (13.487), Minnesota, und gründeten ein Geschäft in einem Gebäude, das ein Laden für landwirtschaftliche Produkte war. Neben ihrer Bierherstellungsanlage verfügt die Brau Brothers Brewery über ein Restaurant, das herzhafte Kneipengerichte serviert.

Ich habe kürzlich bei Google nach einer Veranstaltung in der Brau Brothers Brewery gesucht – sie hieß Hop Fest, obwohl sie nichts mit hüpfenden Fröschen zu tun hatte –, als ich auf einen Facebook-Beitrag mit dem Titel Beer Fed Hogs stieß.

Google gab bekannt, dass die fraglichen Schweine im Besitz von Dave und Leah Schueler sind, die in der Nähe von Echo (Einwohner: 278) in Minnesota leben.

Ich kontaktierte Dave, um mehr über ihren Prozess zu erfahren und wie ihre Schweine zu solchen Brewski-Fans wurden.

“Unsere 500 Hektar große Farm ist seit drei Generationen in Familienbesitz”, sagte Dave. “Als ich aufwuchs, züchtete mein Vater einige Schweine und hatte einige Rinder.”

Wie hast du Lea kennengelernt?

“Wir haben uns kennengelernt, als ich in den Twin Cities aufs College ging (Bevölkerung: 4.046.000). Leah war Mentorin für junge Leute und arbeitete in einer gemeinnützigen Bäckerei namens Cookie Cart.”

Wann hast du angefangen, Schweine zu züchten?

Siehe auch  2021 NBA Class Playoff: Termine der zweiten Runde, Zeiten, Livestreams, TV-Infos, Spielstandsaktualisierung, Spielstände

“Wir haben unsere ersten fünf Schweine von Craigslist gekauft, kurz nachdem wir 2014 auf die Farm zurückgekehrt waren. Leahs Idee war es, mit der Aufzucht von Schweinen zu beginnen. Sie hatte schon immer eine tiefe Leidenschaft für Lebensmittel und deren Bezug zur lokalen Gemeinschaft.”

Hat Leah bereits Erfahrung in der Landwirtschaft?

“Nein. Ich bin in Grand Rapids (Einwohner: 11.000), Minnesota aufgewachsen und in den Twin Cities aufs College gegangen. Es war ein Kulturschock, als ich hier rauskam. Sie konnte zum Beispiel nicht glauben, wie heftig die Schneestürme waren.” in der Prärie.”

Erzähl mir von deinen Schweinen und ihrer Beziehung zum Bier.

„Kurz nachdem wir angefangen hatten, Schweine zu züchten, rief uns Leahs Ex-Chefin an. Sie gründete ein Restaurant und fragte, ob wir ihr Schweinefleisch liefern könnten. Wir haben eine Vereinbarung getroffen und begonnen, unseren Schweinebetrieb auf die aktuelle Größe auszubauen Kopf pro Monat Das Schwierigste ist heutzutage, einen Platz für unsere Schweine zu finden.

“Vor ungefähr sechs Jahren hat Dustin Brau gefragt, ob wir mit dem Abnehmen von verbrauchten Bierbohnen beginnen möchten. Wir haben sofort zugestimmt. Wir bekommen jede Woche vier Kübel mit einer Tonne Bierbohnen. Das ist unterschiedlich, je nachdem, wie viel Bier die Brauerei hat.” produziert hat.”.

Gibt es etwas Besonderes daran, Schweine auf Bierbier zu züchten?

“Schweine lieben Bierbohnen! Es ist wie der Dreck, mit dem wir die Schweine gefüttert haben. Schweine wachsen langsamer auf Bierbohnen. Dadurch bilden sich die Murmeln gründlicher und geben dem Schweinefleisch einen reicheren Geschmack. Außerdem pflegen wir unsere Schweine so gut wie möglich. Wir haben Lust, sie rauszulassen. Im Sonnenlicht verbessert es die Schweinefleischqualität.”

Verdienen Sie Ihren Lebensunterhalt ausschließlich vom Bauernhof?

Siehe auch  Zeitplan der Olympischen Spiele 2021 heute: Sonntagsveranstaltungen und Startzeiten in Tokio

“Noch nicht. Ich bin Sonderschullehrer und Fußballtrainer an unserem örtlichen Gymnasium. Leah arbeitet dort auch als Beraterin. Wir haben im Grunde drei Vollzeitjobs. Mein Vater wohnt gegenüber von uns und macht die Hausarbeit, wenn ich ein Fußballspiel haben.”

Was sind die Herausforderungen beim Füttern von Bier Bier?

„Als wir anfingen, hatten wir keine Ahnung, dass das Material einfrieren würde. Ich habe meinen ersten Winter damit verbracht, gefrorene Bierbohnen mit einer Axt zu hacken. Am Ende bauten Leah und ich einen kleinen beheizten Schuppen als Winterlager . Wir genießen es, kreativ zu sein und Wege zu finden, um Dinge zum Laufen zu bringen.“

Ich sehe durch Ihre Website, dass Sie drei Kinder haben.

“Wir haben unsere Kinder, die Geschwister sind, vor vier Jahren adoptiert. Leah und ich wollten Kinder und unsere Kinder brauchten eine Familie. Es hat für alle sehr gut geklappt. Wir können uns ein Leben ohne unsere Kinder nicht vorstellen.”

Eine letzte Frage: Wird im Brau Brothers Pub Schweinefleisch serviert?

“Absolut! Ihr Restaurant war eines der ersten, das Schweinefleisch anbot. Kornbier kommt von den Gebrüdern Brau und kommt als Schweinefleisch zurück. Es ist der Kreislauf des Lebens.”

Um mehr über Schuelers zu erfahren, gehen Sie zu: www.fertileacreagefarm.com.

Aktuelle Nachrichten und mehr in Ihrem Posteingang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.