Sea of ​​​​Thieves Kraken taucht endlich im neuen Pirates of the Caribbean Crossover-Trailer auf • Eurogamer.net

Er wird nächste Woche zusammen mit Captain Jack Sparrow ankommen.

Das nächste große kostenlose Update von Sea of ​​​​Thieves ist in einem höllischen Crossover verpackt und bringt die Welt von Disneys Fluch der Karibik in das stockende Multiplayer-Abenteuer von Rare. Und wenn Captain Jack Sparrows Ankunft nicht genug ist, um sich zu freuen, gibt er dem riesigen Kraken endlich ein Gesicht – das in Form von neuer Trailer.

Der Hauptteil von Sea of ​​​​Thieves’ Pirates of the Caribbean Crossover – offiziell A Pirate’s Life – hat die Form einer brandneuen filmischen Story-Kampagne. Es enthält fünf neue Episoden von Tall Tales (die erste seit Heart of Fire im März 2020), die Jack Sparrows Ankunft bei Sea of ​​​​Thieves und die folgenden Ereignisse zeigen.

Im zweiten Rare-Crossover-Trailer unten gibt es verlockende Ausschnitte dieser Abenteuer, darunter das Erscheinen von Davy Jones und seinem furchterregenden Schiff Flying Dutchman, Schlachten gegen riesige Meerjungfrauenstatuen und sogar ein sprechender Schädel, der bei Monkey Island-Fans schöne Erinnerungen hervorrufen sollte.

Sea of ​​​​Thieves: Das Leben eines Piraten – Gameplay-Trailer.

Sea of ​​​​Thieves-Fans könnten es jedoch auch sein Knochen Aufgeregt, am Ende des Trailers die strahlende Natur des Kraken zu sehen. Das Fehlen des Gesichts der Kreatur ist seit dem Start von Sea of ​​Thieves im Jahr 2018 ein umstrittenes Thema, und obwohl wir seit einiger Zeit wissen, wie es aussieht, hat es dank verschiedener Teile der offiziellen Konzeptzeichnungen Einzug gehalten -Spieldebüt.

Rare verspricht alle möglichen Überraschungen und andere Ergänzungen – darunter drei neue Arten von nicht-skelettalen Feinden in der gemeinsamen Welt: Ocean Crawlers, Phantoms und Sirens – wenn Crosshairs zusammen mit den Inhalten der dritten Staffel von Sea of ​​​​Thieves am Dienstag, den 22. Juni, eintrifft.

Siehe auch  Massive PS5-Aufstockung: Tausende von PS5-Konsolen fallen heute auf Amazon?

Und für diejenigen, die vor dem Start mehr erfahren möchten, hat Rare einen ausführlichen Livestream hinter den Kulissen zusammengestellt, der am Sonntag, den 19. Juni um 19 Uhr in Großbritannien auf YouTube und Twitch gestreamt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.