Solarindustrie weltweit bis 2026

DublinUnd der 9. April 2021 / PRNewswire / – Datei “Solarmarkt – Projektionen von 2021 bis 2026” Der Bericht wurde hinzugefügt ResearchAndMarkets.com Breite.

Der globale Solarmarkt wird voraussichtlich im Prognosezeitraum mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 5,12% wachsen, um eine Marktgröße von rund 5 zu erreichen 267,747 Mrd. USD Im Jahr 2026 von 68,579 Mrd. USD Im Jahr 2019.

Der globale Solarmarkt wächst in den letzten Jahren erheblich und wird in den kommenden Jahren voraussichtlich noch weiter wachsen. Die Hauptantriebskräfte für ein solches Wachstum in diesem Markt sind die Bedenken der wachsenden Volkswirtschaften hinsichtlich ökologischer Nachhaltigkeit und Dekarbonisierung, die Energieunternehmen dazu bringen, ihre Technologie auf erneuerbare Quellen effizient zu verbessern. Um dies zu unterstützen, führen die Regierungen auch Rabattrichtlinien ein, um den Markt für erneuerbare Energien weiter anzukurbeln. Solarenergie ist die dritte erneuerbare Energiequelle weltweit und eine der zuverlässigsten Quellen im Hinblick auf den Verbrauch der privaten Haushalte. Menschen können Solarstromanlagen auf ihren Dächern haben. Das Hauptanliegen der Öffentlichkeit ist jedoch die Nutzung der Kosten und der Anbaufläche für Solarenergie. Coronavirus COVID-19 hat die Fortschritte etwas verlangsamt, aber laut IEA-Bericht ist der Sektor für erneuerbare Energien angesichts der Krise am widerstandsfähigsten und wird erwartungsgemäß weiter wachsen. Trotz der Turbulenzen in den einzelnen Sektoren wird erwartet, dass die Solarenergie im Jahr 2020 stabil bleibt. Unabhängig von den gestiegenen Einnahmen sinken jedoch auch die Produktionskosten der Unternehmen aufgrund der Regierungspolitik und folglich des Umfangs der künftigen strategischen Investitionen des Unternehmens steigt. Unternehmen in den kommenden Jahren.

In den kommenden Jahren werden alle Länder ein solares Wachstumspotenzial haben. DeutschlandUnd der IndienUnd die Vereinigten Staaten haben ein großes Wachstumspotenzial. Indien Es ist geplant, die Stromabhängigkeit von erneuerbaren Energien bis 2030 stärker auf 55% zu erhöhen, da die Nachfrage bis 2040 voraussichtlich um 15.280 Terawattstunden steigen wird und die Investitionen auf steigen werden 500 Milliarden USD Bis 2028 (Quelle: IBEF). Es ist ersichtlich, dass Solar-PV-Anlagen in der kommenden Zeit aufgrund der Kostenwettbewerbsfähigkeit möglicherweise wachsen werden. Während die Vereinigten Staaten 2019 in 43 Staaten 8.300 MW installierte Leistung erwarben, entspricht dies mehr als 70% der gesamten kommerziellen installierten Solarkapazität in den Vereinigten Staaten (Quelle: SEIA). Große Unternehmen in den USA verlagern ihre Technologie ebenfalls auf Solarenergie, wobei Apple und Amazon die höchste installierte Kapazität unter ihnen haben

Technologieeinblicke

Es werden 4 grundlegende Technologietypen verwendet, von denen dünne Paneele aufgrund des geringen Gewichts und der geringen Installationskosten einen großen Anteil an Solarenergieprojekten haben, insbesondere an kommerziellen Projekten und öffentlichen Einrichtungen. Obwohl die Dünnschichtplatten im Vergleich zu den kristallinen Siliziumchips (Mono und Poly), die derzeit hauptsächlich im Premium-Segment des Solarenergiemarktes eingesetzt werden, weniger effektiv sind

Solarenergie kann zur Stromerzeugung gewonnen werden, indem:

  • Eine Solar- oder Fotozelle, die mithilfe des Lichtschrankeffekts Sonnenlicht in Elektrizität umwandelt. Typischerweise befindet sich Photovoltaik auf den Dächern von Wohn- und Geschäftsgebäuden. Darüber hinaus haben die Anlagen große (mehr als 100 MW) Photovoltaikanlagen gebaut, die je nach den verwendeten Technologien zwischen 5 und 13 Acres pro Megawatt benötigen.
  • Konzentrierte Sonnenenergie, die mithilfe von Linsen oder Spiegeln das Sonnenlicht in einem schmalen Strahl fokussiert, der eine Flüssigkeit erwärmt, und Dampf erzeugt, um Turbinen anzutreiben, die Elektrizität erzeugen. CSP-Projekte sind größer als private oder gewerbliche Photovoltaik und werden häufig von elektrischen Anlagen betrieben.
  • Solare Warmwasserbereiter, die normalerweise auf den Dächern von Häusern und Wohnungen zu finden sind, liefern Warmwasser in Wohngebieten mithilfe eines Solarkollektors, der Sonnenenergie absorbiert, die wiederum eine leitfähige Flüssigkeit erwärmt und Wärme an den Wassertank überträgt. Moderne Komplexe sind so konzipiert, dass sie auch in kalten Klimazonen und an bewölkten Tagen funktionsfähig sind.
READ  Babylon Berlin Staffel 4: Laufende Dreharbeiten und Handlung, um sich auf Geryons und Charlottes Beziehung zu konzentrieren

Mit den erwarteten technologischen Verbesserungen und dem erhöhten Angebot an Paneelen aus China/.EuropaDie Kapitalkosten dürften sich auf niedrigem Niveau stabilisieren. Infolgedessen wird von Investoren / Entwicklern erwartet, dass sie sich auf die wirtschaftliche Realisierbarkeit von Solarprojekten konzentrieren

Der globale Solarmarkt ist nach Standorten in ländliche und städtische Gebiete unterteilt. Ländliche Gebiete genießen das potenzielle Wachstum der Solarenergie, da die Länder Anreize für Unternehmen bieten, Solarkraftwerke in ländlichen Gebieten zu errichten. Dies wird den Lebensstandard der Menschen verbessern und auch die Regionen verbessern. In vielen Ländern wird davon ausgegangen, dass es eine der niedrigsten Kosten hat – sowohl bei Wohn- als auch bei gewerblichen Anwendungen, aber zunehmend auch im Versorgungsbereich, selbst wenn die externen Kosten nicht zu fossilen Brennstoffen und Kernenergie addiert werden. Der Anteil der Solarenergie in den meisten Märkten ist jedoch vernachlässigbar, obwohl die Dekarbonisierung durch Elektrifizierung des Wärme-, Transport- und Energiesektors enorme Chancen für das Solargeschäft bietet. Mit dem Aufschwung digitaler Solar- und Speichergeschäftsmodelle für private und gewerbliche Verbraucher zeigen intelligente Gebäudetechnologien ihr Potenzial, die Eigenverbrauchsraten von Gebäudebeständen zu verbessern und die Netzeinspeisung zu erleichtern, was eine sauberere und zuverlässigere Stromversorgung ermöglicht.

in einem Deutschland, Ein Markteinführungsprogramm für Speichersysteme für Privathaushalte, das das Fütterungsverhalten von PV-Anlagen auf weniger als 50% ihrer maximalen Leistung begrenzt. Aufgrund dieser Einschränkung wird die Zufuhr während der Spitzenerzeugung verringert. Die Implementierung einer verbesserten Erzeugungs- und Speicherstrategie ermöglicht eine Erhöhung der Kapazität des vorhandenen PV-Netzes. Dies ermöglicht die Integration von mehr erneuerbarem Strom in dasselbe Netzdesign und vermeidet Netzaufrüstungen. Solar und Speicher sollten das Recht auf Netzanbindung und faire Messkosten auf der Ebene der Verbraucherverträge haben

Bisher gibt es nur fünf CSP-Projekte, nämlich den ACME Solar Power Tower (2,5 MW), Darsar (125 MW), das Godawari Solar Project (50 MW), das Megha Solar Plant (50 MW) und die National Solar Thermal Power Facility (1 mW) ). Der Betrieb begann am Indien. Aufgrund von Faktoren wie massiven Investitionen, Schwierigkeiten bei der Sicherung von Land und Wasser und unzureichenden DNI-Daten haben sich andere Projekte verzögert. Spätestens 2030 und in einigen Märkten früher wird erwartet, dass Solar-PV die niedrigsten Energiekosten für neue Stromerzeugungsanlagen liefert. Dieser Rückgang spiegelt eine Reihe von technologischen Verbesserungen wider, die hauptsächlich auf Folgendes zurückzuführen sind: – Steigerung der Effizienz der Einheiten (dh Verwendung besserer Herstellungstechniken und neuer Zellstrukturen) 7 – Reduzierung des Gesamtverbrauchs an Material, zusätzlich zu dem Effekt der Steigerung der Effizienz der Einheiten durch Reduzierung Waferdicke und Reduzierung der Siliziumverluste 8 – Verbesserungen der Herstellungsprozesse, die die Produktivität steigern, die Arbeitskosten senken und erhebliche Skaleneffekte bewirken.

READ  Der neue Jungle Cruise-Trailer stellt Dwayne Johnson und Emily Blunt gegen das deutsche Militär

Laut dem WE-Forum, Indien Es muss seine Stromerzeugung bis 2030 verdoppeln, um diesem explosionsartigen Anstieg der Nachfrage gerecht zu werden, und gleichzeitig seine Verpflichtung einhalten, die CO2-Emissionen gegenüber 2005 um 35% zu senken. Dies erfordert, dass fast die Hälfte der zusätzlichen Produktion aus erneuerbaren Energien stammt, was übersetzt bedeutet Bis 2030 sollen jährlich 25 Gigawatt erneuerbare Energie hinzugefügt werden. Für die Erweiterung dieser Größenordnung sind Finanzmittel in Höhe von ca. 25 Gigawatt erforderlich 76 Milliarden Dollar Bis 2022 ist das Wachstum gestiegen 250 Milliarden Dollar In den Jahren 2023-30 kommt es darauf an Indien Wirtschaftsumfrage 2018-19. Daher sind die Investitionsmöglichkeiten auf jährlicher Basis größer 30 Milliarden Dollar Es wird erwartet, dass es in den nächsten zehn Jahren und darüber hinaus etwa dreimal so hoch sein wird wie derzeit – ein klares Zeichen für ein großes und ungenutztes Investitionspotenzial.

Unterstützende Regierungspolitik treibt den Markt an

  • Das Land hat Potenziale für erneuerbare Energien wie Solar- und Windenergie identifiziert, um Kohlenstoff aus der Wirtschaft zu entfernen und Ziele gemäß dem Pariser Abkommen zu erreichen. Indien Entschlossen, den Anteil erneuerbarer Energiequellen am Energiemix des Landes zu erhöhen.
  • Die Regierung strebt bis 2022 eine neue Stromerzeugungskapazität von 25.750 MW aus Solarkraftwerken im Rahmen des Plans Pradan Mantri Kisan Urja Suraksha Eifam Utan Mahapian (PM-KUSUM) mit einem Gesamtfiskalbetrag von mehr als Rs an. 32.000 crores.
  • Das Ministerium für neue und erneuerbare Energien startete das Programm im Jahr 2019 mit drei Komponenten: 10.000 MW, installiert durch kleine Kraftwerke auf der Basis erneuerbarer Energien mit jeweils bis zu 2 MW in Trocken- oder Ödland für Landwirte; Installierte freistehende freistehende Solarwasserpumpen mit einem Stromnetz von 17,5 lakh; Die Sonneneinstrahlung von 10 lakh aktuellen netzgekoppelten Landwirtschaftspumpen.
  • Darüber hinaus plant die Regierung, bis 2022 175 Gigawatt erneuerbare Energie hinzuzufügen, darunter 100 Gigawatt Solarenergie und 60 Gigawatt Windkraft. Das Land investierte mehr in Solarphotovoltaik als alle fossilen Brennstoffe, um gemeinsam Strom zu erzeugen. Daher wird erwartet, dass staatliche Pläne und Pläne zur Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien am Energiemix den Solarmarkt vorantreiben Indien.
  • Da die Regierung die Solarinstallation in ländlichen Gebieten durch die Bereitstellung subventionierter Solarmodule und einen weiteren Anreiz fördert, wird erwartet, dass die Installation von Solar-PV-Modulen im Prognosezeitraum zunimmt und marktführend sein wird.
READ  Warum hat Dan Espinosa Luzifer verlassen? | Fernsehen und Radio | Showbiz und Fernsehen

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Solarmarkt in den kommenden Jahren ein potenzielles Wachstum verzeichnen wird, insbesondere bei der Solaranlage, da die Kosten niedriger sind, die Installation einfach ist und potenzielle staatliche Maßnahmen zur Verbesserung der ökologischen Nachhaltigkeit getroffen werden.

Hauptthemen:

Einleitung 1
1.1 Markt definieren
1.2 Marktsegmentierung

2. Forschungsmethodik
2.1. Forschungsdaten
2.2. Annahmen

3. Zusammenfassung
3.1. Forschungshighlights

4. Marktdynamik
4.1 Markttreiber
4.2 Markteinschränkungen
4.3 Fünf-Kräfte-Analyse von Porter
4.4. Analyse der Wertschöpfungskette der Branche

5. Analyse des globalen Solarmarktes nach Produkttyp
5.1 Einleitung
5.2 Silizium
5.3 dünnes Blatt
5.4. Polykristallin
5.5 Monokristallin

6. Analyse des globalen Solarmarktes nach Regionen
6.1 Einleitung
6.2 Ländliche Gebiete
6.3 Stadtgebiete

7. Analyse des globalen Solarmarktes nach Technologie
7.1 Einleitung
7.2 PV
7.3. CSP
7.4. Solare Heizung und Kühlung

8. Globale Solarmarktanalyse nach Anwendung
8.1 Einleitung
8.2 Wohnen
8.3 Handel / Fertigung

9. Analyse des globalen Solarmarktes nach Geografie
9.1 Einleitung
9.2. Nordamerika
9.3 Südamerika
9.4 Europa
9.5 Naher Osten Und der Afrika
9.6 Asien

10. Wettbewerbsumfeld und Analyse
10.1. Hauptakteure und Strategieanalyse
10.2. Aufstrebende Spieler und den Markt gewinnen
10.3. Fusionen und Übernahmen, Vereinbarungen und Kooperationen
10.4. Matrix wettbewerbsfähiger Verkäufer

11. Firmenprofile
11.1. Ginko Solar ((China)
11.2. JA Solar Technology Co Ltd (Muttergesellschaft – China)
11.3. Trina Solar ((China)
11.4. Longy Solar
11.5. Canadian Solar
11.6. Hanwha Q-CELLS (Südkorea)
11.7. Steigende Energie (China)
11.8 GCL-SI (China)
11.9. First Solar (Vereinigte Staaten)
11.10. Talsun Energie
11.11. SunPower Corporation (USA)
11.12. Adani Group (Indien)
11.13. Azure Power Global Limited (Indien)
11.14. Tata Macht ((Indien)
11.15. Sunways AG (im Zweifel)
11.16. Motec Industries (Taiwan)
11.17. Urja Global Ltd (Indien)
11.18. Alwari Group (Indien)
11.19. BrightSource Energy Corporation (USA)
11.20. eSolar Inc (USA)
11.21. Yingli Solar
11.22. Wuxi Suntech Power Co., Ltd.

Weitere Informationen zu diesem Bericht finden Sie unter https://www.researchandmarkets.com/r/kwxoom

Medienkontakt:

Forschung und Märkte
Laura WoodMentor, Regisseur
[email protected]

Für EST-Bürozeiten rufen Sie + 1-917-300-0470 an
Für die USA / Kanada rufen Sie die gebührenfreie Nummer + 1-800-526-8630 an
Für GMT-Bürozeiten rufen Sie + 353-1-416-8900 an

US-Fax: 646-607-1907
Fax (außerhalb der USA): + 353-1-481-1716

QUELLENforschung und Märkte

Ähnliche Links

http://www.researchandmarkets.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.