Urlauber ohne Versicherung sind aufgrund des “willkürlichen” Verbots des Außenministeriums in 80 Länder abgereist

Verkehrsminister Grant Shapps hat auch davor gewarnt, dass bernsteinfarbene Staaten bei einem Covid-Ausbruch schnell rot werden könnten – und insbesondere, wenn er mit neuen Variablen verbunden ist – was bedeutet, dass Urlauber konfrontiert werden Hotelquarantäne Zu einem Preis von bis zu £1.750 pro Person bei der Rückkehr.

Jeder Erwachsene, der aus bernsteinfarbenen oder grünen Ländern zurückkehrt, muss am zweiten Tag der Ankunft einen PCR-Test sowie einen Test vor der Abreise durchführen, selbst wenn er vollständig geimpft ist. Die Regierung warnt vor möglichen langen Warteschlangen beim Check-in am Flughafen aufgrund aller Dokumente, die manuell genehmigt werden müssen

Es versteht sich, dass die Regierung und die Reisebranche eine große Werbekampagne planen, um Reisende auf die Feinheiten des Urlaubs im Zeitalter von Covid aufmerksam zu machen.

Die vollständige Liste von 83 Ländern:

Algerien, Andorra, Armenien, Österreich, Bahamas, Belgien, Benin, Bosnien, Bulgarien, Burkina Faso, Kanada, Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Komoren, Cookinseln, Tokelau, Niue (bis Tokelau und Niue), Elfenbeinküste, Kroatien , Tschechien , Demokratische Republik Kongo, Dschibuti, Eswatini, Äquatorialguinea, Eritrea, Estland, Französisch-Polynesien, Gambia, Deutschland, Ghana, Guinea, Guinea-Bissau, Guatemala, Honduras, Ungarn, Indonesien, Irak (nicht-Covid) , Iran (Covid und Nicht-Mix) Covid), Italien, Jordanien, Kasachstan, Kiribati, Kirgisistan, Kuwait, Lettland, Libyen (Nicht-Covid), Liechtenstein, Litauen, Madagaskar, Mali, Marshallinseln, Martinique, Mauretanien, Mayotte, Mexiko , Mikronesien, Moldawien, Montenegro, Monaco, Myanmar (Covid und Nicht-COVID), Nordkorea, Nauru, Niederlande, Nicaragua, Niger, Palau, Papua-Neuguinea, Polen, Rumänien, Sao Tome und Principe, Senegal, Sierra Leone, Slowenien , Syrien (nicht-COVID), Tadschikistan, Besetzte Palästinensische Gebiete, Osttimor, Togo, Tonga, Turkmen Inistan, Usbekistan, Unity Ed States, Vanuatu, Westsahara und Jemen (nicht-Covid).

Die 23 Länder, die nicht mehr unter das nicht wesentliche Reiseverbot der FCDO fallen:

READ  Coronavirus spätestens: Fauci warnt die USA möglicherweise in Schwierigkeiten, da die Infektionen zunehmen

Aserbaidschan, Bonaire/St. Eustatius/Saba, China, Curacao, El Salvador, Frankreich, Gabun, Georgien, Griechenland, Guadabol, Kosovo, Libanon, Luxemburg, Marokko, Nordmazedonien, Serbien, Slowakei, Südsudan, Spanien, Schweiz und Ukraine.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.