Verbunden mit der Rückkehr von Bruma nach Deutschland

Geschrieben von Peter Wise

Ehemaliger R.P.

Arne Meyer und Bruma.
Arne Meyer und Bruma. Foto: Zeba Pictures / Sven Sondak

Der 26-jährige portugiesische Nationalspieler “Bruma” wird zwischen 2017 und 2019 zwei Spielzeiten in der deutschen Bundesliga gegen Ralph Rankinick spielen. Nur 42 Ligaspiele für Leipzig vorgesehen. Sein zweites Jahr wurde durch Verletzungen behindert, als er dann 11 Millionen Dollar von Galatasaray kaufte.

Bruma war in den europäischen Kampagnen des Vereins zuverlässig präsent und erzielte während seiner Amtszeit in Deutschland fünf Tore in Europa League-Spielen und insgesamt zehn Tore in allen Wettbewerben.

Auf jeden Fall holten ihn die deutschen Roten Bullen nach der Kampagne 2018/19 gegen Bargeld ab und schickten ihm 12 Millionen Dollar an den PSV Eindhoven. Erdevics erste Saison hatte Verletzungen und der niederländische Verein schickte ihn diesen Oktober an Olympiacos, um seine Form wiederzuerlangen.

An der Mittelmeerküste erzielte der portugiesische Nationalspieler acht Tore und drei Vorlagen in einer Kampagne, die die Aufmerksamkeit vieler Vereine in ganz Europa auf sich zog.

“Es besteht großes Interesse an ihm”, sagte seine Agentin Kayte Balde gegenüber der niederländischen Zeitung Eindhovens doc Flat, “aus Deutschland, Spanien und der Türkei.”

Der Marktwert von Bruma ist bei weitem nicht mehr so ​​hoch wie früher. Laut den neuesten Transformer-Listen .5 6,5 Millionen könnte dies ihn zu einem Vertragsdieb für einige deutsche Clubs machen. Das Gerücht, das auf der deutschen Sportbuild-Website erschien, erwähnte keine spezifischen Bundesliga-Systeme.

Es wird als unmöglich angesehen, zum PSV Eindhoven zurückzukehren. Ein Kaufabschnitt im Darlehensvertrag, der rund 7 Millionen betragen soll, könnte für den griechischen Verein etwas reicher sein.

Siehe auch  UN-Generalversammlung - Ko-Vorsitzende Deutschlands, Frankreichs und Italiens fassen bei einem Ministertreffen zu Libyen am Rande der 76. Sitzung der libyschen Generalversammlung zusammen

Bruma hat Puntesreblik unter einer Wolke verlassen, wird aber weiterhin um die Begrüßung mehrerer Pundeslica-Clubs verhandeln.

Ähnliche Beiträge

Tutorial zu Karussell-Updates: Oliver Glasner scheint sich zu bewegen, Wolfsburg hat Szenen über Dersik eingerichtet
Bremer Vorstandskandidaten und Fangruppe veröffentlichen anklagende Fehler: “Aufschub, Widerwillen und müßiger Hinterhalt.”
Das DFP berichtet, dass die Gespräche mit Flick begonnen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.