Wes Anderson dreht seinen neuen Film The Phoenician Scheme in Deutschland

Cr: Wikimedia Commons/John Rasmus (CCB-SA 4.0)

Wes Anderson hat mit der Produktion seines neuesten Films begonnen Phönizischer Plan in Deutschland.

Der Film wird im Babelsberger Studio gedreht, wo der amerikanische Regisseur auf die Produktion von fünf seiner vorherigen Filme zurückgreifen konnte, darunter… Grand Budapest Hotel, Französische MissionUnd Asteroidenstadt.

Benicio del Toro, Michael Cera und Bill Murray wurden alle als Teilnehmer bestätigt, während einige von Andersons anderen Stammstars voraussichtlich auftreten werden.

Das Drehbuch wurde von Anderson und seinem häufigen Mitarbeiter Roman Coppola geschrieben und die Einzelheiten der Handlung werden derzeit geheim gehalten. Anderson produziert Phönizischer Plan Mit indischem Pinsel.

Im vergangenen Jahr wurde die Produktion vom Medenboard Berlin-Brandenburg (MBB) mit 1,5 Millionen Euro gefördert.

Der Regisseur bestätigte die Nachricht selbst, während er am Sonntag (10. März) abwesend war, um den Oscar für den besten Live-Action-Kurzfilm für den Netflix-Film entgegenzunehmen. Die wunderbare Geschichte von Henry Sugar. Anderson bedankte sich in einer Erklärung weiter und sagte: „…leider Stephen [Rales] Ich bin in Deutschland und wir beginnen morgen früh mit den Dreharbeiten zu unserem neuen Film, daher habe ich den Preis eigentlich nicht erhalten [in person] Oder bekommen Sie die Chance, etwas davon zu sagen.

Siehe auch  So entsperren Sie deutsches Netflix kostenlos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert