Baumbarrieren können in Deutschland zu Baustopps führen

Gesamtansicht der Baustelle für ein Wohngebäude in Berlin am 15. April 2021. REUTERS / Michael Tantussi

Bausparkassen sagten am Freitag, dass Versorgungsstörungen mit Holz, Stahl und Isoliermaterialien zu Baupausen in Deutschland führen und die Erholung des Landes vom Zusammenbruch des Corona-Virus verlangsamen könnten.

Die deutsche Wirtschaft, Europas größte, schrumpfte im ersten Quartal aufgrund von COVID-19-Beschränkungen stärker als erwartet, aber bullische Umfragen zur Geschäftsstimmung deuten jetzt auf eine schnelle Erholung im Sommer hin. Weiterlesen

Die Stärke der Reform hängt davon ab, wie viel Verbraucher sich nach Aufhebung der Beschränkungen vergnügen und wie weit die Hersteller die Versorgungsbarrieren überwinden können.

Zu den Dächern, die stark auf Holz angewiesen sind, gehören Bauunternehmen, die von der Verknappung besonders stark betroffen sind.

In einigen Regionen sind Dächer bis zu dreimal so teuer, und einige beklagen, dass sie das Holz nicht bekommen können, sagte Dirk Polwerk, Präsident des Deutschen Dachverbandes, gegenüber Reuters.

“Die Holzkrise hat uns aus der Sicherheit gebracht”, sagte Polwerk.

Verteilungsprobleme sind teilweise mit einer starken wirtschaftlichen Erholung in vielen Ländern verbunden, die die weltweite Nachfrage nach Holz, Stahl und anderen Baumaterialien angekurbelt hat.

“Mit der wirtschaftlichen Erholung in den USA und in China haben sich die internationalen Lieferketten umgekehrt”, heißt es in einer Stellungnahme des Deutschen Bauverbandes (ZDB).

Waldschädlingsbefall in Europa und Kanada und Exportbeschränkungen in einigen Ländern haben auch die Holzversorgung verringert und die Preise erhöht.

Polwerk, Leiter eines mittelgroßen Dachdeckerunternehmens in Nordrhein-Westfalen, sagte, die Preise für Dachbahnen, ein Standardbaustoff, seien seit Februar explodiert.

Polwerk fügte hinzu, dass wachsende Unternehmen gezwungen sind, den Bau einzustellen, weil sie verschwunden sind.

Siehe auch  Kanadas Brendan Potser besiegt den Italiener Joel Retornas bei der Curling-Weltmeisterschaft der Männer

Dieses Problem betrifft auch andere Bauunternehmen.

„Im Sommer besteht die Möglichkeit, dass Baustellen ins Stocken geraten“, sagte Felix Bagleba, Geschäftsführer der ZDB.

Die deutschen Holzexporte stiegen im vergangenen Jahr stark an und veranlassten die Regierung, inländischen Kunden Handelsbeschränkungen aufzuerlegen, um Anfang dieses Monats mehr Holz für inländische Kunden zu behalten.

Wirtschaftsminister Peter Altmeyer hat einen solchen Schritt abgelehnt und erklärt, dass die Exportbeschränkungen nicht für die Position der Regierung zugunsten offener Märkte und des Freihandels gelten.

Altmeier hat der Regierung versprochen, den bürokratischen Aufwand für Bauunternehmen abzubauen und die Regeln für Vertragsstrafen bei Bauverzögerungen vorübergehend zu lockern.

Unsere Standards: Grundsätze der Thomson Reuters Foundation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.