April 19, 2021

Franchise Key Italia

Informationen über Italien. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr über Franchise Key erfahren möchten

Italien nimmt die Sperren als Operationen der Regierung 19 wieder auf

Nach mehreren Monaten relativ erneuten Optimismus bereitet sich Italien auf eine weitere gemessene Sperre vor, während die Fälle des Covit-19-Coronavirus zunehmen. Leider würde dies zusätzliche Einschränkungen für Unternehmen, Bildungseinrichtungen und Gemeinden im Allgemeinen bedeuten – letztendlich, um die Infektionsraten zu senken und den Tod zu verhindern. Laut einem Bloomberg Artikel, “Seine [Prime Minister Mario Draghi’s] Das Kabinett genehmigte die Schließung der meisten Schulen, Geschäfte und Restaurants in Italien ab dem 15. März. Masken und soziale Entfernungen sind obligatorisch. ”

Es erinnert sehr an diese Zeit im letzten Jahr: Italien war eines der am stärksten betroffenen Gebiete auf dem Höhepunkt der Epidemie und eines der ersten Länder, das bedeutende Grenz- und interne Sperrkontrollen eingeführt hat. Die Virusinfektionsraten breiten sich in Italien aus, da das Land versucht, die Impfraten zu erhöhen.

Zum Zeitpunkt des Schreibens aktualisierte das Johns Hopkins Corona Virus Resource Center die Überwachungsbemühungen hinsichtlich des Fortschritts von Impfstoffen Klärt Ein interessanter Film. In Bezug auf die Anzahl der „vollständig geimpften“ Personen liegt Italien bei etwa 10Th Weltweit wurden etwa 2+ Millionen Menschen geimpft. Die Vereinigten Staaten stehen in dieser Metrik an erster Stelle, mit mehr als 36 Millionen geimpften Menschen, und Indien an zweiter Stelle mit mehr als 5 Millionen Menschen.

Die Messungen stellen jedoch eine etwas andere Perspektive dar, wenn sie betrachtet werden Prozent Bevölkerung Dabei wird die Gesamtzahl der Personen in jedem Land und in jedem geimpften Land berücksichtigt. In diesem Szenario steht Gibraltar mit fast 49% der geimpften Bevölkerung an erster Stelle. Israel liegt mit 47% auf dem zweiten Platz und die Vereinigten Staaten mit etwa 11% der geimpften Bevölkerung auf dem neunten Platz. Italien fällt im Vergleich zum Bevölkerungsanteil leider unter 30Th Platz auf der Liste.

READ  Kann das Essen im Freien dazu beitragen, die Einnahmen des Restaurants Little Italy wiederzubeleben?

Viele Faktoren können zu diesem Problem beitragen. Zum einen nimmt Europa mit der Rate der Coronavirus-Varianten zu. Darüber hinaus ist die Verfügbarkeit des Impfstoffs in vielen Ländern noch in der Luft, was es den Herstellern erschwert, die unglaubliche Nachfrage zu befriedigen. Selbst wenn Impfstoffe verfügbar sind, braucht es bewaffnete Zeit und Arbeitskräfte, um die Schüsse physisch abzugeben.

Nehmen wir zum Beispiel den Durchschnitt der USA 2,3 Millionen Schüsse pro Tag. Das Ausprobieren ist keineswegs einfach. Das Management von Biden hat mit Pharmaunternehmen zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass jeder Amerikaner schnell genug Impfstoffe hat. In der Tat als Berichtet von NPRPräsident Joe Biden gab kürzlich bekannt, dass “wir auf dem richtigen Weg sind, bis Ende Mai jedem Erwachsenen in den USA eine angemessene Impfung zu bieten”. Wie der Präsident Materialexperten aktiv einbezieht und konsultiert. Impfstoffe tatsächlich verabreichen und verteilen. Insgesamt haben die Vereinigten Staaten noch einen langen Weg vor sich, da sie eine der höchsten Infektionsraten der Welt aufweisen und noch keine große Bevölkerung haben – aber die Staats- und Regierungschefs versuchen, etwas optimistisch zu sein.

Die nächsten Monate werden für Italien (und den Rest der Welt) unweigerlich wichtig sein, um den Verlauf der Epidemie zu bestimmen. Impfstoffe werden jedoch wirksamer und steigern ihre Produktion und Verbreitung auf der ganzen Welt. Die Menschen halten ständig an Gesundheits- und Hygienepraktiken fest, wie von Experten des öffentlichen Gesundheitswesens empfohlen, in der Hoffnung, dass diese katastrophale Epidemie letztendlich besiegt werden kann.

Der Inhalt dieses Artikels sollte in keiner Weise von professionellen medizinischen Ratschlägen, Diagnosen oder Behandlungen abhängen oder diese ändern und ist weder geschrieben noch beabsichtigt. Dieser Inhalt dient nur zu Informations- und Nachrichtenzwecken. Wenden Sie sich an einen ausgebildeten Arzt, um medizinischen Rat zu erhalten.