April 18, 2021

Franchise Key Italia

Informationen über Italien. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr über Franchise Key erfahren möchten

Qualifikation zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022: England, Italien und Deutschland wollen Schritt halten

Spaniens Gastgeber Kosovo wird sich nach einem enttäuschenden Heimspiel gegen Griechenland und einem späten Sieg in Georgien voraussichtlich verbessern.

England holt sich zum dritten Mal die Qualifikation gegen Polen. Andhra

Schauen Sie sich an, was am Mittwoch bei den WM-Qualifikationsspielen 2022 in Europa passiert:

Gruppe B.

Spaniens Gastgeber Kosovo wird sich nach einem enttäuschenden Heimspiel gegen Griechenland und einem späten Sieg in Georgien voraussichtlich verbessern. Trainer Luis Enrique sagte, er sei besorgt, weil er erwarte, dass Spanien mit einem engen Verteidigungsprogramm, das das Kosovo nutzen könne, mehr Schwierigkeiten haben werde. Vor dem Spiel kam es zu Kontroversen, als der spanische Fußballverband das Kosovo als “Territorium” bezeichnete. Spanien erkennt die Unabhängigkeit des Kosovo von Serbien im Jahr 2008 nicht an. Die Colco Federation warnte davor, dass sie nicht in Spielen mit Hymne und Flagge spielen würde, es sei denn, Spanien versprach, die Souveränität des Balkans zu respektieren. Die spanischen Offiziellen hätten versprochen, das Spiel “gemäß den Regeln und Vorschriften der FIFA und der UEFA zu spielen”. Das andere Mannschaftsspiel ist Griechenland, Gastgeber Georgien. Kein Team hat bisher gewonnen.

Gruppe c

Italien könnte den Teamrivalen Schweiz unter Druck setzen, indem es in Litauen gewinnt. Damit wäre Assuri drei Punkte vor der passiven Schweiz, während die anderen drei Vereine alle null Punkte hätten. Italien ist nach dem 2: 0-Sieg am Sonntag gegen Bulgarien in 24 Spielen ungeschlagen, hat jedoch Verletzungsprobleme mit Mittelfeldspieler Marco Verratti und Alessandro Florence. Jorgenho wurde verletzungsbedingt nicht einberufen, während Kapitän Giorgio Cielini, Torhüter Dominico Ferrari und Francesco Capudo beim ersten 2: 0-Sieg gegen Nordirland jeweils 2: 0 erzielten.

READ  Die COVID-19-Epidemie verfolgt Italien, um digital zu erfassen

Gruppe d

Titelverteidiger Frankreich machte eine kurze Wendung, bevor er gegen das neue Bosnien-Herzegowina antrat, das am vergangenen Wochenende nicht spielte. Die Entscheidung von Frankreichs Trainer Didier Deschamps, wichtige Spieler, die am Sonntag in Kasachstan mit 2: 0 gewonnen haben, in den Ruhestand zu schicken, war also eine kluge Entscheidung. Stürmer Oliver Grout drängt auf eine Rückkehr in die französische Aufstellung, nachdem er sich gegen Kasachstan gesetzt hat, während Adrian Rabiot mit Paul Pogba ins zentrale Mittelfeld zurückkehren könnte. Im anderen Spiel strebt die Ukraine ihren ersten Sieg seit einem Unentschieden gegen Gastgeber Kasachstan sowie Frankreich und Finnland an.

Gruppe f

Dänemark könnte einen großen Schritt in Richtung des einzigen automatischen Qualifikationsplatzes für den Mannschaftssieger machen, wenn er in Österreich gewinnen kann. Die Dänen streben einen dritten Sieg an, nachdem sie sich von den ersten Rivalen zurückgezogen haben, die Moldawien am Sonntag mit 8: 0 besiegt haben. Österreich könnte mit einem Sieg in Wien an der Tabellenspitze stehen, und die 23-jährige Stürmerin Sana Kalajtik will für die dritte Qualifikation in Folge ein Tor erzielen. Schottland kämpfte erneut um ein Unentschieden in Österreich und Israel und übernahm schließlich die Führung gegen die Färöer in Glasgow, um zu gewinnen. Moldawiens Gastgeber Israel hat jeweils einen Punkt aus zwei Spielen.

Gruppe I.

England strebt zum dritten Mal einen Sieg an, wenn es verletzt ist und Stürmer Robert Lewandowski unverletzt gegen Polen antritt. Coronavirus . In einem reibungslosen Start in die Gruppe hat England bereits San Marino und Albanien geschlagen, um einen Vorsprung von zwei Punkten vor Polen und Ungarn zu erzielen, die das Startqualifikationsspiel mit 3: 3 verbanden. Obwohl Englands Trainer Gareth Southgate einen verletzungsfreien Kader für das Spiel gemeldet hat, muss sein polnischer Teamkollege Paulo Sousa in seine Reserven greifen. Mathews Clichy, Lukas Skoropsky und Kamil Pyatkovsky fehlen aufgrund positiver Tests COVID-19 Der erfahrene Mittelfeldspieler Crescors Krischowiak ist möglicherweise verfügbar, nachdem er am Dienstag einen negativen Test zurückgezogen hat, einen Tag nachdem er sich positiv getestet hat. Der Gastgeber von San Marino befindet sich in Albanien und weit entfernt von Ungarn und Andorra.

READ  Deutschland ist besorgt über die humanitäre Lage im Jemen

Gruppe J.

Es sieht so aus, als ob Deutschland nach zwei Spielen nicht aufhören kann, sich für Nordmakedonien zu qualifizieren. Durch die Eröffnung von Siegen gegen Island und Rumänien hat Deutschland bereits beide Teams geschlagen, von denen erwartet wird, dass sie ihre engsten Rivalen in der Gruppe sind. Teamverletzungen und a Coronavirus Trainer Joachim Low ärgerte sich jedoch über verpasste Chancen, die am Sonntag zu einem 1: 0-Sieg gegen Rumänien führten. Rumänien erinnert sich an Armenien, den überraschenden Eröffnungsrivalen des Teams, der Island zuletzt mit 2: 0 besiegte, aber ohne den verletzten Henrik Magdorian auskommt. Der Besuch in Island Liechtenstein war entschlossen, eine Pechsträhne von sieben Spielen zu beenden.