Amazon Echo Dot (4. Generation) Bewertung: Alexas neuer Small Budget Ball | Amazon Alexa

Der Echo Dot der vierten Generation von Amazon hat sich aus dem Sprite-ähnlichen Erscheinungsbild, das ihm vorausging, zu einem winzigen Ball entwickelt und die Vorstellung geändert, wie ein kleiner intelligenter Lautsprecher aussehen könnte.

Der Preis für den neuen Echo Dot beträgt Wie der letzteMit Startkosten von £ 50, obwohl es bei vielen Einzelhändlern häufig zu einem reduzierten Preis erhältlich sein wird. Volle Größe 80 GBP Echo Von den Deflationsstrahlen getroffen.

Es hat eine Textur oben und vorne, Hartplastikseiten und -rückseite und die traditionelle Tastenkombination von Amazon zum Erhöhen und Verringern der Lautstärke, zum Stummschalten der Mikrofone und der Aktionstaste.

Echo Dot der vierten Generation (links) neben der dritten Generation (rechts). Fotografie: Samuel Gibbs / Der Wächter

Es ist ein süßer kleiner Ball, der nicht wie ein Lautsprecher oder ein Konkurrent klingt. Aber solange es dauert Das gleiche Impressum wie sein VorgängerEs ist ungefähr doppelt so hoch, was es in Ihrem Zuhause weniger diskret macht.

Das Netzkabel wird an der Rückseite neben einer analogen 3,5-mm-Audiobuchse zum Anschließen externer Lautsprecher angeschlossen. Der Echo Dot verfügt jedoch auch über Bluetooth-Technologie.

Der Lichtring leuchtet unten auf und es klingt so, als ob der Lautsprecher leuchtet, wenn Alexa aktiv ist, um Warnungen anzuzeigen oder wenn die Lautstärke angepasst wird.

Angeben

  • Maße: 100 x 100 x 89 mm

  • Gewicht: 338 g

  • Lieferung: Wi-Fi 5 (Wechselstrom), Bluetooth, 3,5 mm analoges Audio

  • Vorschriften: Lautstärke, höchste Lautstärke, Arbeits- und Stummschaltungsmikrofon

  • Verstärker: Ein 1,6-Zoll-Lautsprecher

Ein kleiner Klangball

Amazon Echo Dot Bewertung
Der Lautsprecher nimmt den Ton nicht wie beim Vorgänger, sondern um 360 Grad nach vorne durch den Kühlergrill, während ein Fuß aus Silikonkautschuk verhindert, dass der Ball vibriert oder rollt. Fotografie: Samuel Gibbs / Der Wächter

Der Dot ist größer und erzeugt dadurch einen volleren und etwas breiteren Klang, obwohl der Lautsprecher die gleiche Größe wie das Modell der dritten Generation hat.

Es sieht überraschend gut aus für seine Größe und Preis. Dot fehlt ein echter Bass, aber es ist schön, Musik, Radio und Alexa-Sound mit ausreichender Lautstärke zu hören, um einen kleinen Raum zu füllen. Zwei können für Stereoklang gepaart werden, und Dot kann mit anderen Alexa-fähigen Lautsprechern für Mehrraumklang kombiniert werden.

Alexa unterstützt von Haus aus Musik-Streaming-Dienste von Spotify, Apple, Deezer oder Amazon, oder Sie können Musik über Bluetooth darauf streamen. Radiodienste werden von TuneIn oder mit BBC Sounds und den “Fähigkeiten” anderer einzelner Sender verwaltet, die Sie wie Apps mit der Alexa-App auf Ihrem Telefon installieren können.

Wie bei jedem anderen Alexa-Lautsprecher werden auch hier Schlagzeilen gelesen, das Wetter angezeigt, Fragen beantwortet, Alarme und Timer eingestellt und Smart-Home-Geräte gesteuert.

Stunde oder nicht?

Amazon Echo Dot Bewertung
Das Display zeigt die Uhrzeit entweder im 12- oder 24-Stunden-Format an und zeigt auf Befehl unter anderem auch die aktuelle Außentemperatur an. Fotografie: Samuel Gibbs / Der Wächter

Der Dot ist in zwei Versionen erhältlich: ein normaler Echo Dot und ein Echo Dot mit Uhr für weitere £ 10, bei denen, wie der Name schon sagt, eine LED-Zeitanzeige hinter dem Kühlergrill vorne versteckt ist.

Sie sind unabhängig von der Anzeige, die die Uhrzeit und die Außentemperatur auf Abruf, die Timer, den Lautstärkepegel bei Einstellung und die Alarmzeit bei Einstellung anzeigt, funktional identisch. Ein kleiner weißer Punkt erscheint neben der Zeit, zu der der Alarm eingestellt oder der Timer aktiviert wird.

Sowie Mit dem vorherigenDie Uhr verwandelt den Punkt in ein gutes Accessoire am Bett. Die Bildschirmhelligkeit wird automatisch an das Umgebungslicht angepasst. Sie können jedoch die Helligkeit dieser Einstellung anpassen. In den am wenigsten gedämpften Einstellungen ist es etwas heller als das Vorgängermodell und erzeugt genug Licht, um nachts Schatten an der Wand zu erzeugen. Sie können den Bildschirm mit der Alexa-App oder per Sprache ein- und ausschalten.

Nachhaltigkeit

Der Lautsprecher ist in der Regel reparabel. Es enthält 100% recycelte Post-Consumer-Stoffe, 100% recyceltes geformtes Aluminium und 50% recycelten Post-Consumer-Kunststoff. Amazon hat es Es versprach auch eine Entschädigung Strom, der von Resonanzgeräten für erneuerbare Energien verwendet wird. Amazon auch Angebot Austausch- und Recyclingprogramme.

Anmerkungen

Amazon Echo Dot Bewertung
Wie bei allen intelligenten Lautsprechern müssen Sie dem Hersteller Ihrer Daten vertrauen, aber die Stummschalttaste und der Beleuchtungsring unten leuchten hellrot, wenn die Mikrofone stummgeschaltet sind, sodass Sie den aktivierten Datenschutzmodus im gesamten Raum problemlos sehen können. Fotografie: Samuel Gibbs / Der Wächter
  • Sie können auf die Oberseite tippen, um den Alarm auszuschalten, aber ich hoffe, Sie können ihn auch ausschalten.

  • Sie können das Wort Wakeword von Alexa in Amazon, Echo oder Computer ändern, aber Sie können im Gegensatz zu Mitbewerbern immer noch das Geschlecht ihrer Stimme ändern.

Preis

Amazon Echo Dot der 4. Generation kostet £ 49.99 oder £ 59.99 Mit LED Uhr.

Zum Vergleich die Echo Dot der dritten Generation Es wurde auf reduziert £ 39.99, Das Echo Standard Kosten £ 79.99Und der Nest Mini von Google Kosten 49 GBP Und der Apple HomePod mini Kosten 99 GBP.

Regel

Der Echo Dot der vierten Generation ist eine niedliche kugelähnliche Neugestaltung, die die traditionelle Form von Disc- oder Pad-ähnlichen Lautsprechern aufhebt.

Mit oder ohne LED-Display gekauft, sieht Dot weiterhin besser aus als erwartet – perfekt für kleine Räume oder zum Hören im Hintergrund – und bietet alle Alexa-Funktionen in einem günstigen Paket, das bei häufigen Amazon-Verkäufen höchstens 50 GBP kostet.

Es mag interessanter aussehen, aber es ist etwas schwieriger, es nach Hause zu bringen als das vorherige flache Design. Der Punkt mit Uhr-Bildschirm ist in seiner gedimmten Einstellung viel heller, was manche als störend empfinden.

Positiv: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Alexa, laut genug für kleine Räume, Bluetooth, 3,5-mm-Buchse, kann gekoppelt werden, häufig ermäßigt, gute Mikrofone, kann mit oder ohne LED-Uhr gekauft werden, neues Design.

Nachteile: Kein echter Bass, weniger diskrete Form, hellere Uhranzeige als beim Vorgänger, potenzielle Auswirkungen auf den Datenschutz durch den Besitz von Mikrofonen.

Amazon Echo Dot Bewertung
Ein Punkt hat ungefähr die Größe eines großen Softballs oder einer Orange. Fotografie: Samuel Gibbs / Der Wächter

Andere Bewertungen

READ  Samsung bestätigt Ereignis vom 11. August – das erwartet Sie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.