Battlefield 6-Video ist für den internen Gebrauch in EAs Online-Lecks vorgesehen. • Eurogamer.net

Es ist keine Offenlegungsansage.

Battlefield 6-Video für den internen Gebrauch bei EA wurde online veröffentlicht.

Das Video kann derzeit am angesehen werden Unterschlachtfeld ((Mit einer Warnung vor Epilepsie), Bestätigt das Setup für das kommende DICE-Entwicklerspiel in naher Zukunft.

Wir hören auch Soldaten schreien, einen Raketenversuch, in den Weltraum zu starten, bevor er zu Boden fällt, und am Ende wird der Titel „Battlefield“ enthüllt.

Eurogamer News Team: Geben wir Nintendos schlechten Geschäftspraktiken eine Freikarte?

Eurogamer geht davon aus, dass dieses Video von EA nur für den internen Gebrauch erstellt wurde und nicht für die öffentliche Wiedergabe bestimmt war. Es ist nicht die Offenlegungsankündigung, die EA in den kommenden Wochen veröffentlichen will.

Das Video hat ein schwarzes Rechteck in der Mitte des Bildschirms, um das spezifische EA-Wasserzeichen auszublenden und den Besitzer im Falle eines Lecks aufzuspüren. Jemand schlug ihr auch das Gesicht einer Elfe.

Anfang dieses Monats diskutierte EA, wie Battlefield 6 wird von seinem Entwicklungsfokus auf Konsolen der aktuellen Generation profitieren PlayStation 5 und Xbox Series X / S – obwohl es auch auf Konsolen der letzten Generation – PS4 und Xbox One – gespielt werden kann.

Im November letzten Jahres EA hat den Fokus von Battlefield 6 auf neue Konsolen erhöht Als „wahre Vision der nächsten Generation von Franchise“ im letzten Monat DICE sprach über das Spiel Epische Reichweite und riesige Schlachten, mehr denn je voller Spieler und Chaos. Sie alle werden mit der Kraft der nächsten Generation von Konsolen und Computern zum Leben erweckt.

Der offizielle Trailer zur Battlefield 6-Enthüllung wird im Juni veröffentlicht. Das Spiel soll pünktlich zu Weihnachten 2021 enden.

Siehe auch  Dies: Nikola Djukic beweist, dass er Augen am Hinterkopf hat, mit einem ausgefallenen Cent, der nicht aussieht NBA.com Australien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert