April 19, 2021

Franchise Key Italia

Informationen über Italien. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr über Franchise Key erfahren möchten

Bhavani Devi bringt Sportprodukte aus Tokio in Italien auf den Markt

Bhavani Devi, Indiens Star-Fechterin, die sich für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio qualifiziert hat, wird ihr Training bei ihrem Trainer Nicola Sanotti in Livorno (Italien) fortsetzen.

“Ich fahre am Samstag (27. März) nach Italien. Ich kam hauptsächlich nach Chennai, um mit meiner Mutter zusammen zu sein, die sich von COVID-19 erholt. Ich werde von Livorno aus direkt zu den Olympischen Spielen gehen “, sagte Bhavani Sport Star Hier ist Mittwoch.

Bhavani sagte, dass die italienische Nationalmannschaft sich stärker auf die Lager in Livorno konzentrieren werde, da außer der Asienmeisterschaft, die im Juni in Südkorea stattfinden soll, keine größeren Spiele bestätigt worden seien.

Lesen |
Bhavani Devi glaubt, dass die olympische Qualifikation Indien auf die Fechtkarte bringen könnte

Sabre Fencer, 27, aus Chennai, sagte, dass es keine wesentlichen Änderungen in seiner Technik geben würde. “Es wird einige technische Probleme und eine Wiederholung der Analyse des Feindes geben [at Tokyo]. Wir müssen uns darauf konzentrieren, Schwächen zu korrigieren und zu trainieren “, sagte der neunfache nationale Meister.

Lesen |
Neeraj Chopra Starattraktion in der Leichtathletik des Federation Cup

Bhavani ist jetzt nicht gestresst, da er sich für das Spiel qualifiziert hat. „In den letzten viereinhalb Jahren gab es viel Stress, sich zu qualifizieren. Jetzt habe ich keinen Druck. Abgesehen davon, dass ich in Tokio meine beste Leistung erbracht habe, interessieren mich die Runden nicht. Soweit ich weiß, wird jeder Feind in Tokio hart sein “, sagte er.