Ein seltsamer grüner Meteor fällt in der Türkei mit einer „enormen Explosion“ auf die Erde und löst Spekulationen über einen UFO- oder Satellitenabsturz aus

Dies ist der Moment, in dem ein seltsamer grüner Meteor zu Boden fiel und Spekulationen über einen abgestürzten Satelliten oder UFO auslösten.

Video, das das Objekt zeigt, das die Stadtgrenze von Izmir zerstört, der Truthahn, bevor er in hellem Licht hinter der Landschaft verschwindet.

Das Video wurde in dem Moment aufgenommen, als der grüne Meteor über Izmir in der Türkei fiel.

2

Das Video wurde in dem Moment aufgenommen, als der grüne Meteor über Izmir in der Türkei einschlug.
Ein anderer Blickwinkel zeigt den Meteor, der hell grünlich-weiß leuchtet, bevor er auf die Erde fällt

2

Ein anderer Blickwinkel zeigt den Meteor, der hell grünlich-weiß leuchtet, bevor er auf die Erde fällt

Andere Clips zeigen ein riesiges hellgrünes Leuchten, kurz bevor der Meteor am Samstag gegen 2 Uhr morgens auf die Erde zu treffen scheint.

Aufnahmen des erstaunlichen Meteoritenschauers wurden in den sozialen Medien geteilt – was zu Spekulationen führte, dass es sich um ein Stück Weltraumschrott, einen Satellit oder sogar einen UFO-Absturz handeln könnte.

Augenzeugen berichteten, dass sie eine starke Explosion gehört haben, als sie auf den Boden stürzte – möglicherweise als sie in die Atmosphäre stürzte oder abstürzte.

„Am Himmel wurden nicht identifizierte Flugobjekte gesehen“, schrieb ein Social-Media-Nutzer, und der Hashtag #PrayforTurkey folgte.

Ein anderer fügte hinzu: “Ein glänzendes UFO, von dem angenommen wird, dass es das Wrack einer in der Türkei abgestürzten Rakete ist. Ein Satellit?”

Und trotz der wildesten Vorschläge von Besuchern aus einer anderen Welt oder des Absturzes einer Raumsonde gab Dr. Hassan Ali Dal eine freundlichere Erklärung der erstaunlichen Sehenswürdigkeiten.

Es sollte als eine spezifischere Version des Phänomens angesehen werden, das als Meteore bekannt ist

Arzt. Hassan Ali Dal |

Professor für Astrophysik erklärt am Twitter Das Ereignis ist als “Feuerball” bekannt und tritt auf, wenn ein Meteorit in der Atmosphäre zu brennen beginnt.

“Es brennt normalerweise in der oberen Atmosphäre”, sagte er.

“Es sollte als eine spezifischere Version des Phänomens betrachtet werden, das unter Menschen als Meteore bekannt ist und oft während Perioden von Meteorschauern auftritt.”

Derzeit mit Blick auf die Erde Perseiden-Meteorschauer Was jedes Jahr im Juli und August passiert.

Es passiert, wenn die Erde Trümmer durchquert, die vom Kometen Swift-Tuttle übrig geblieben sind – die Meteore bewegen sich mit etwa 133.200 Meilen pro Stunde.

Sie verglühen in unserer Atmosphäre und fast keiner von ihnen trifft auf die Erde – auf ihrem Höhepunkt können etwa 50 Meteore pro Stunde beobachtet werden.

Die grüne Farbe der Izemir-Meteore ist wahrscheinlich auf ihre Zusammensetzung zurückzuführen und enthält wahrscheinlich erhebliche Mengen an Nickel.

es kommt Die Türkei erlebt derzeit schreckliche Waldbrände Diese brennen im ganzen Land – bisher sind sechs Menschen ums Leben gekommen.

Letzte Woche Selfie-liebende Touristen Ich traf den Strand trotz der schrecklichen Szenen, als die Hölle die Mittelmeernation verwüstete.

Unglaublicher Anblick über Norwegen, während ein Meteor den Himmel erleuchtet

Siehe auch  Das Air Force Research Laboratory eröffnet eine neue Weltraumkampfanlage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.