Luis Suarez eröffnet den italienischen Staatsbürgerschaftstest Saga -Juvef.com

Luis Suarez hat seinen italienischen Staatsbürgerschafts-Verhör-Check eröffnet, als er im Sommer nach Juventus reist.

Der Stürmer von Atletico Madrid wollte sich dem Pianoconary anschließen, nachdem ihm mitgeteilt wurde, dass es in Barcelona einen Bedarfsüberschuss gibt.

Als Juve seine Nicht-EU-Quote erfüllte, musste er eine italienische Staatsbürgerschaftsprüfung bestehen, die er mit einem B1-Standard an der Ausländeruniversität in Perugia ablegte.

Später stellte sich jedoch heraus, dass er sich vor dem Prüfungstag Fragen näherte, die ihm beim Bestehen halfen.

Der Angreifer hat jedoch festgestellt, dass dies nicht der Fall ist.

Obwohl er den Test durchgeführt hatte, nachdem er mit Joe eine Einigung über die Übertragung erzielt hatte, sagte er, er wolle immer einen italienischen Staatsbürgerschaftstest machen und sei bereit dafür.

Der Stürmer verließ Barcelona immer noch, wechselte jedoch zu Atletico Madrid, nachdem er Alvaro Morata gegen Juventus verloren hatte.

“Nicht nur Juventus, sondern auch viele Vereine waren interessiert”, sagte Suarez L Transit in einem neuen Interview. Fußball Italia.

“Ich bin seit mehr als einem Jahr dabei, die italienische Staatsbürgerschaft zu erhalten.”

Morata ist eine großartige Ergänzung für die Juve-Mannschaft, aber Suarez ist auch in ausgezeichneter Form. In dieser Saison konnte er mit Atletico die spanische Liga gewinnen.

READ  Covid-Impfstoffe: Licht kann nach dem Sperren in Frankreich, Deutschland und Italien gesehen werden

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Franchise Key Italia