Rauchschwaden von Radfahrern in East Lothian auf den ‘stylischen’ Parkplätzen verstopfen alle Fahrradständer

Radfahrer, die nach North Berwick fuhren, waren am Wochenende verwirrt, nachdem ein Auto über alle Fahrradständer gezogen war.

Besucher in der Stadt East Lothian hatten sich gefragt, warum sich neben dem Büro des Hafenmeisters ein Parkplatz aufgereiht hatte, der sie daran hinderte, ihre Fahrräder sicher anzubinden.

Auf einem Foto in den sozialen Medien ist ein blauer Corsa zu sehen, der dicht an der Wand geparkt ist, aber innerhalb der weißen Linien auf der Straße.

dgcorepath, frustriert von der Situation, twitterte: „Hallo Tweet einbettenWarum gibt es in North Berwick einen Parkplatz neben Fahrradständern? “

Als Reaktion darauf stimmten eine Reihe anderer Radfahrer in der Umgebung dem Beitrag zu, wobei einige auch mehr Probleme mit dem Fahrradträger hervorhoben.

Laut einem Benutzer sind Fahrradträger nicht nur leicht zu blockieren, sondern auch weniger sicher und anfällig für Diebstahl.

Sie antworteten: “Das ist fast der kleinste Teil des Problems. Diese Unannehmlichkeiten sind nicht wirklich brauchbar oder fahrradsicher: Sie können den Rahmen und die Räder nicht daran befestigen; sie werden nicht ohne Grund Rollen genannt! Am besten!” Bitten Sie Ihren Bodenmanager, stattdessen Sheffield-Pads zu installieren!

Ein anderer meinte: Auch diese Fahrrad-“Träger” sind Platzverschwendung. Installieren Sie geeignete Träger, die an Fahrradreifen befestigt werden können. “

Siehe auch  Elon Musk begrüßt die SpaceX-Crew zu Hause mit einer Spende in Höhe von 50 Millionen US-Dollar für wohltätige Zwecke | SpaceX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.