Star Wars Jedi: Fallen Order – Upgrades für PS5 und Xbox Series veröffentlicht

Aktualisieren: Entwickler Respawn hat jetzt offiziell angekündigt Die Veröffentlichungen der nächsten Generation von Jedi: Fallen Order zeigten auch, dass das Spiel mittlerweile von 20 Millionen Menschen gespielt wurde.

Respawn hat bestätigt, dass die neuen Versionen die folgenden Verbesserungen enthalten:

  • HD-Materialien und -Assets
  • 4K / HDR
  • 60fps Leistungsoptimierung
  • Deutlich schnellere Ladezeiten

Neue Versionen des Spiels werden mit einem Leistungsmodus-Schalter für PS5 und Xbox Series X (aber nicht für Series S) geliefert. Der Konverter bietet entweder eine 1440p-Auflösung bei 60 fps oder eine 4K-Auflösung bei 30 fps.

EA heimlich gestartet Editionen der nächsten Generation Aus dem beliebten Star Wars-Spiel Jedi: Fallen Order auf den PlayStation- und Xbox-Stores.

EA gab bereits bekannt, dass diesen Sommer aktualisierte Versionen des Spiels für die neueste Generation von Konsolenhardware verfügbar sein werden, daher ist es keine Überraschung, dass sie veröffentlicht werden. Überraschend ist jedoch der Mangel an Hype um die Veröffentlichungen. Die Spiele scheinen ohne Ankündigung, Pressemitteilungen oder Informationen eingestellt zu werden.

Wie bei den meisten Spielen, die Upgrades für die PS5- und Xbox-Serie erhalten, können Sie die Version der nächsten Generation absolut kostenlos herunterladen, wenn Sie bereits die letzte öffentliche Version besitzen. Das Spiel wurde zuvor für Konsolen der nächsten Generation aktualisiert, aber diese neuen Versionen sind echte Originalports des Spiels der nächsten Generation und wurden nicht nur durch Abwärtskompatibilität verbessert.

Angesichts der Stille um die Veröffentlichungen plant EA möglicherweise, bei einem der kommenden E3-Events aufzutreten und es dort ordnungsgemäß anzukündigen. EA wird die reguläre EA Play-Konferenz erst Ende Juli veranstalten, daher ist es unwahrscheinlich, dass diese neuen Versionen noch vor der offiziellen Ankündigung veröffentlicht werden. Unabhängig davon sind die Spiele jetzt verfügbar. Wenn Sie sich also darauf freuen, diese Spiele auf der PS5- oder Xbox-Serie zu spielen, können Sie sofort einsteigen.

READ  Apple arbeitet angeblich an einem faltbaren iPhone für 2023

Jedi: Fallen Order wurde erstmals im November 2019 auf PS4, Xbox One und PC veröffentlicht und folgt der Geschichte von Jedi Padawan Cal Kestis, der vom Imperium verfolgt wird. Wir haben es mit 9/10 bewertet und es “ein großartiges Einzelspieler-Action-Abenteuer” genannt. Ich habe kürzlich unsere Liste der besten Soulslike-Spiele für Fans der einflussreichen Dark Souls-Reihe von From Software erstellt.

In den kommenden Jahren werden wir viele neue Star Wars-Spiele sehen, wobei Ubisoft Massive bestätigt wurde, an einem neuen Open-World-Spiel im Franchise zu arbeiten, und wir haben immer noch Lego Star Wars: The Skywalker Saga, die ziemlich bald erscheinen wird. Da EA keine exklusiven Rechte mehr an Star Wars-Spielen hält, ist es spannend zu sehen, was als nächstes für das Franchise kommt.

Liam Wiseman ist freiberuflicher Nachrichtenautor für IGN. Du kannst ihm auf Twitter folgen Tweet einbetten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.