Welche Länder sind in der Grünen Liste, der Gelben Liste und der Roten Liste enthalten? Britische Reiseregeln nach dem letzten Update erklärt

Folgen Neueste Überprüfung des britischen Verkehrsbeleuchtungssystems Reisebeschränkungen angekündigt.

eingefügt ab 17. Mai, trennen die dreistufigen Maßnahmen die Länder in Grüne FarbeUnd der Bernstein Und der rote Liste Von Reisezielen aus gelten jeweils unterschiedliche Beschränkungen für den Zugang zum Vereinigten Königreich.

Mit Urlaub im Ausland Für die meisten Menschen zu restriktiv, Regelmäßige Überprüfungen jedes Eintrags sind Urlauber und die angeschlagene Reisebranche warten sehnsüchtig darauf.

Die letzte Ankündigung hat so wie sie ist eine besondere Bedeutung Eine große Lockerung der Quarantäneregeln geht voraus für diejenigen, die von Bernsteinländer In England und Schottland – so sehen die Listen vor der Überarbeitung aus.

Was hat Grant Shapps angekündigt?

Verkehrsminister Grant Shapps bestätigte am Mittwoch, dass am Montag Bulgarien und Hongkong auf die Grüne Liste aufgenommen werden, während Kroatien und Taiwan auf die Grüne Liste aufgenommen werden. Grüne Merkliste.

Allerdings ist die Balearen Und die Britischen Jungferninseln zur Liste der Bernsteine ​​aus Grüne Merkliste, mit vier Ländern, die sich der Roten Liste anschließen, die die strengsten Beschränkungen mit sich bringt.

Grant Shapps gab die Ergebnisse seiner neuesten Reisebewertung bekannt (Foto: Getty/Anadolu Agency/David Cliff)

Welche Länder sind in der Grünen Liste enthalten?

Einreisende aus Ländern der Grünen Liste müssen am oder vor dem zweiten Tag ihrer Ankunft im Vereinigten Königreich einen Test vor der Abreise sowie einen PCR-Test ablegen.

Sie müssen jedoch bei der Rückkehr nicht unter Quarantäne gestellt werden (es sei denn, sie erhalten ein positives Ergebnis) oder zusätzliche Tests durchführen lassen.

Länder, die aktiv sein werden grüne Liste Ab 4.00 Uhr am 19. Juli:

  • Anguilla (grüne Merkliste)
  • Antarktis/Britisches Antarktis-Territorium (Grüne Beobachtungsliste)
  • Antigua und Barbuda (Grüne Beobachtungsliste)
  • Australien
  • Barbados (Grüne Beobachtungsliste)
  • Bermuda (Grüne Beobachtungsliste)
  • Britisches Territorium im Indischen Ozean (Grüne Beobachtungsliste)
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Kaimaninseln (Grüne Beobachtungsliste)
  • Kroatien (Grüne Beobachtungsliste)
  • Dominica (Grüne Beobachtungsliste)
  • Falkland Inseln
  • Färöer Inseln
  • Tarek-Berg
  • Grenada (Grüne Beobachtungsliste)
  • Hongkong
  • Island
  • Israel und Jerusalem (Grüne Watchlist)
  • Madeira (Grüne Beobachtungsliste) – Das portugiesische Festland und die Azoren stehen auf der Bernstein-Liste.
  • Malta
  • Montserrat (Grüne Beobachtungsliste)
  • Neuseeland
  • Pitcairn-, Henderson-, Ducey- und Ueno-Inseln (Grüne Beobachtungsliste)
  • Singapur
  • Süd-Georgien und die südlichen Sandwich-Inseln
  • St. Helena, Himmelfahrt und Tristan da Cunha
  • Taiwan (Grüne Beobachtungsliste)
  • Turks- und Caicosinseln (Grüne Beobachtungsliste)

Welche Länder sind in der gelben Liste enthalten?

Das Amber List repräsentiert fast 150 Länder im Ausland, darunter viele der beliebtesten Urlaubsziele Großbritanniens wie Spanien und Griechenland.

Zuvor alle, die in Großbritannien ankommen Aus einer Nation auf der Bernsteinliste Es musste Quarantäne für 10 Tage (Obwohl sie an Tag 5 einen „Freisetzungstest“ durchführen können) sowie an Tag 2 und 8 PCR-Tests.

Allerdings unter Neue Gesetze, ab 19. Juli Reisende, die von diesen Reisezielen nach England und Schottland kommen Sie müssen nicht in Quarantäne, wenn sie es sind Nehmen Sie zwei Dosen des Covid-Impfstoffs ein, oder wenn Sie waren unter 18 Jahre alt.

In ihrer derzeitigen Form gelten die neuen Regeln nur für Einwohner des Vereinigten Königreichs (und Personen, die ihre NHS-Impfungen erhalten haben), obwohl Herr Shapps sagte, es sei zu hoffen, dass sich dies “später in diesem Sommer” auf die USA und die EU-Länder erstrecken würde.

Personen, die aus den Ferien an bernsteinfarbenen Reisezielen wie Spanien und Portugal zurückkehren, müssen sich drei Tage vor ihrer Rückkehr auf Covid-19 testen lassen.

Ankünfte müssen gemäß den vorherigen Beschränkungen auch am oder vor dem zweiten Tag ihrer Rückkehr einen Test ablegen, sind jedoch von den Tests am achten Tag ausgenommen.

Obwohl die Änderungen die Optionen für britische Urlauber erweitern, ist es wichtig, dies zu überprüfen Einreisebestimmungen zu Ihrem Wunschziel (Erhältlich über das Reisebüro des Auswärtigen Amtes) und stellen Sie sicher, dass sie Besucher aus Großbritannien willkommen heißen und die erforderliche Bescheinigung erhalten.

Reisende sollten auch die Richtlinien der Regierung zu nicht unbedingt notwendigen Reisen beachten, die getrennt vom Ampelsystem funktionieren und sein können Schwere Folgen für Reiseversicherungen.

Länder, die das tun werden Seien Sie auf der Bernsteinliste Ab 4.00 Uhr am 19. Juli:

  • Akrotiri und Dhekelia
  • Albanien
  • Algerien
  • Andorra
  • Armenien
  • Aruba
  • Österreich
  • Aserbaidschan
  • Bahamas
  • Weißrussland
  • Belgien
  • Belize
  • Jungen
  • Bhutan
  • Bonaire, Saint Eustatius und Saba
  • Bosnien und Herzegowina
  • Britische Jungferninseln
  • Burkina Faso
  • Kambodscha
  • Kamerun
  • Kanada
  • Zentralafrikanische Republik
  • Tschad
  • China
  • Komoren
  • Kongo
  • Cookinseln, Tokelau und Niue
  • Elfenbeinküste
  • Curacao
  • Zypern
  • Tschechien (Tschechische Republik)
  • Dänemark
  • Dschibuti
  • Retter
  • Äquatorialguinea
  • Estland
  • Fidschi
  • Finnland
  • Französisch Polynesien
  • Gabun
  • Gambia
  • Georgia
  • Deutschland
  • Ghana
  • Griechenland (einschließlich der Inseln)
  • grünes Land
  • Guadeloupe
  • Guatemala
  • Guinea
  • Guinea-Bissau
  • Honduras
  • Ungarn
  • Iran
  • Irak
  • Italien
  • Jamaika
  • Japan
  • Jordanien
  • Kasachstan
  • Kiribati
  • Kosovo
  • Kuwait
  • Kirgisistan
  • Laos
  • Lettland
  • Libanon
  • Liberia
  • Libyen
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Macao
  • Madagaskar
  • Malaysia
  • Finanziell
  • Marshallinseln
  • Martinique
  • Mauretanien
  • Mauritius
  • Mayotte
  • Mexiko
  • Mikronesien
  • Moldawien
  • Monaco
  • der schwarze Berg
  • Marokko, Westen, Sonnenuntergang
  • Nauru
  • Holland
  • Neu-Kaledonien
  • Nicaragua
  • Niger
  • Nigeria
  • Nordkorea
  • Nordmazedonien
  • Norwegen
  • Besetzte palästinensische Gebiete
  • Palau
  • Papua Neu-Guinea
  • Polen
  • Portugal (einschließlich Azoren – Madeira auf der Grünen Beobachtungsliste)
  • Interview
  • Rumänien
  • Russland
  • Samoa
  • San Marino
  • Sao Tome und Principe
  • Saudi Arabien
  • Senegal
  • Serbien
  • soLuvakia
  • Slowenien
  • Salomon-Inseln
  • Südkorea
  • Südsudan
  • Spanien (einschließlich der Kanarischen Inseln und der Balearen)
  • St. Kitts und Nevis
  • Lucia-Straße
  • Sankt Martin
  • Saint Martin und Saint Barthélemy
  • Saint Pierre und Miquelon
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Schweden
  • Schweiz
  • Syrien
  • Tadschikistan
  • Thailand
  • Timor-Leste
  • Gehen
  • Tonga
  • Turkmenistan
  • TÜV
  • Ukraine
  • USA
  • Usbekistan
  • Vanuatu
  • Vietnam
  • Wallis und Futuna
  • Westliche Wüste
  • Jemen

Welche Länder sind in der roten Liste enthalten?

Einreisende aus Ländern der Roten Liste müssen am oder vor dem zweiten Tag und am oder nach dem achten Tag einen 10-tägigen Aufenthalt in einem verwalteten Quarantäne-Hotel, Tests vor der Abreise und obligatorische PCR-Tests absolvieren. Sie können nur nach Großbritannien einreisen, wenn Sie britischer oder irischer Staatsbürger sind oder ein Aufenthaltsrecht im Vereinigten Königreich haben.

Länder auf rote Liste Sein:

  • Afghanistan
  • Angola
  • Argentinien
  • die zwei Meere
  • Bangladesch
  • Bolivien
  • Botswana
  • Brasilien
  • Burundi
  • grüner Kopf
  • Chile
  • Kolumbien
  • Kongo (Demokratische Republik)
  • Costa Rica
  • Kuba
  • Dominikanische Republik
  • Ecuador
  • Ägypten
  • Eritrea
  • in Swasiland
  • Äthiopien
  • Französisch-Guayana
  • Guyana
  • Haiti
  • Indien
  • Indonesien
  • Kenia
  • Lesotho
  • Malawi
  • die Schimmelinseln
  • Mongolei
  • Mosambik
  • Myanmar
  • Namibia
  • Nepal
  • Oman
  • Pakistan
  • Panama
  • Paraguay
  • Peru
  • Philippinen
  • Katar
  • Ruanda
  • Seychellen
  • Sierra Leone
  • Somalia
  • Südafrika
  • Sri Lanka
  • Sudan
  • Surinam
  • Tansania
  • Trinidad und Tobago
  • Tunesien
  • der Truthahn
  • Uganda
  • Vereinigte Arabische Emirate (VAE)
  • Uruguay
  • Venezuela
  • Sambia
  • Zimbabwe
READ  Emmanuel Macrons Verschwörung, den Ergebnissen der NATO das "Modell" der Europäischen Union aufzuzwingen - "Wir haben nicht vergessen!" | Welt | Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.