Netflix veröffentlicht Trailer zum Prequel von Army of the Dead

Obwohl Netflix Diebesarmee Es ist ein Prequel-Film für Armee der Toten, der neue Trailer, der am Sonntag während des Comic-Con @ Home-Panels des Films veröffentlicht wurde, ist unglaublich leicht auf Zombies. Tatsächlich enthält es, abgesehen von dem indirekten Hinweis auf die Zombie-Apokalypse (ein flüchtiger Hinweis gepaart mit einem Charakter, der sich eine Nachrichtensendung ansieht), Szenen seiner Charaktere, die gegen die Zombies kämpfen. (Hey, Regisseur und Star Matthias Schweigofer sagte uns: “Das ist kein Zombiefilm.”)

Auf der Podiumsdiskussion ging die Produzentin Deborah Snyder auf die Idee ein, dass dies kein Zombiefilm ist, und erklärte, dass sie und ihr Kollege Zack Snyder „die Idee wirklich liebten … dass es zu einer Zeit spielt, als Zombies auf der Welt existierten aber es war kein Zombiefilm.”

“Also, wer hat ein Prequel gemacht, in dem es eine andere Art von Film ist?” Denn für mich ist das eher ein romantischer Comedy-Überfall als alles andere [that] Sie leben zufällig in dieser Welt, in der sich Zombies in den USA aufhalten, und sie verursachen eine gewisse Instabilität im Bankensystem, sodass die Leute Geld überweisen. „Das hat also einen Grund“, fügt sie hinzu. “

Zur Beschreibung des Films sagte Schweigover auf der Tafel: „Sein Film hat begonnen [Dieter’s] Die Geschichte und die Geschichte der Welt des sicheren Frackings. Aber es ist eine Geschichte über die Liebe. Und eine wundervolle Frau zu finden, mit der er sein Leben verbringen kann. und Freunde finden. und seltsam sein. und unverwechselbar sein. Und… ehrlich gesagt, es ist ein Musical.“

Dies brachte natürlich alle zum Lachen auf dem Podium, wobei Zack Snyder erklärte: „Nein“, bevor er hinzufügte: „Obwohl er ein cooles Genre ist, das wir noch nicht geknackt haben, also sollte es vielleicht, wenn wir ein weiteres Spin-off machen, musikalisch sein.“

Im Teaser-Trailer spielt Schweigover seine Rolle als deutscher Safeknacker Ludwig Dieter, der von Gwendolyn (Natalie Emmanuel) rekrutiert wird, um zu Beginn der Zombie-Apokalypse zu arbeiten. Der Charakter fühlt sich von anderen gewagten Raubüberfällen angezogen, darunter die meistgesuchten Verbrecher von Interpol wie Gwendolyn, Brad Cage (Stuart Martin), Corinna (Ruby OV) und Rolf (Jose Khan).

Sehen Sie sich jetzt den Trailer an. Was ihm an Zombies fehlt, macht er mit Waffen wett. Viele, viele Waffen:

Das Projekt begann im vergangenen September in Tschechien mit der Produktion und endete drei Monate später mit den Dreharbeiten.

Wir haben in Prag gedreht [at the] Das Ende letzten Jahres und das war ein großer Erfolg, denn es geschah während der Pandemie. Tschechien hat eine wirklich schwere Zeit durchgemacht [managing] Auch COVID, daher ist es wirklich ein Wunder, dass wir diesen Film fertigstellen konnten“, sagte uns Emmanuel in einem Interview vor der Veröffentlichung von F9. „Damals liefen in Prag verschiedene Dinge ab und jede Woche sagte eine der Produktionen nur: ‚Okay, das reicht. Wir gehen zurück zu ihm.” Und ich dachte: ‘Wir hören auch auf.’ Und wir haben es geschafft. Wir waren sehr sicher und konnten es abschließen und es war eine tolle Sache. Matthias is so schön, er hat eine große Energie, er ist so aufgeregt und aufgeregt. Es ist wirklich toll, hier zu sein. Man spürt seine Aufregung und Leidenschaft die ganze Zeit, also habe ich die Zusammenarbeit mit ihm sehr genossen und es ist eine wirklich aufregende Bereicherung für seinen Charakter und ja , wir haben es genossen, ihn zu fotografieren.”

Siehe auch  Die 5 besten Aktivitäten in Cincinnati an diesem Wochenende: 6.-8. August

Diebesarmee Safe Netflix wird in Kürze geöffnet.

Der Film ist Teil des größeren Plans von Netflix, ein dauerhaftes Franchise zu schaffen. Zum Zeitpunkt des Schreibens trug es den Titel eines Prequel für den Anime Armee der Toten: Das verlorene Vegas – Und direkte Fortsetzung von Armee der Toten Sie steigen beide auf der Untoten-Pipeline ab.

Klicken Sie hier, um die vollständige Berichterstattung von SYFY WIRE über die Comic-Con @ Home 2021 anzuzeigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.