Netflix wird mehrere deutsche Serien in Armenien drehen

Eriwan in ARMENPRESS: Viele Netflix-Filme und -Serien werden in Armenien gedreht.

Der Parlamentsabgeordnete Sisak Gabrielyan von der Civil Contract Party führte den Deal auf die jüngsten Änderungen des Filmgesetzes zurück.

Er sagte, dass mit dem Agenten des deutschen Schauspielers und Produzenten Til Schweiger eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet worden sei.

„Wie erwartet haben die jüngsten Änderungen des Filmgesetzes Armenien für die Filmindustrie attraktiv gemacht. Heute haben wir im Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport eine Kooperationsvereinbarung mit dem deutschen Schauspieler und Filmproduzenten Til Schweiger unterzeichnet in Armenien gedreht, nämlich „Underdog“, „Dead by Dawn“ und „Collapse“ (8-teiliger Film auf Netflix). Dies wird die erste Anwendung des neuen Gesetzes sein Zur Erinnerung: Wenn die Kontrollen aufrechterhalten werden, wird der Staat den Filmemachern zwischen zehn und vierzig Prozent der investierten Mittel zurückgeben. In den kommenden Tagen wird das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Sport eine Liste der betroffenen Produkte und Dienstleistungen veröffentlichen „Das ganze Jahr über und zu fast jeder Zeit kann man Schnee sehen“, sagte Gabrielyan in den sozialen Medien -bedeckte Berge und gleichzeitig die Hitze schmelzenden Asphalts, wunderschöne moderne Gebäude und verlassene Straßen, Dörfer und Fabriken.“

Siehe auch  BBC-Nachrichten | Unterhaltung | Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert