Olympische Spiele 2021 in Tokio live: Jill Biden besucht die Spiele, als die Direktorin der Eröffnungszeremonie einen brennenden Witz gemacht hat

Sehen Sie live zu, wie der Präsident der Olympischen Spiele in Tokio eine Pressekonferenz abhält

Die Olympischen Spiele in Tokio wurden mit Softball auf der Tagesordnung fortgesetzt, während Deutschlands Begegnung mit Brasilien in Yokohama einen arbeitsreichen Tag für den Männerfußball krönte. Nachrichten über aufkommende Covid-Fälle bei Sportlern und Funktionären bei den Spielen überschatteten jedoch die Eröffnungszeremonie.

Die Coronavirus-Infektionen in Tokio stiegen auf den höchsten Stand seit sechs Monaten, wobei die Gastgeberstadt nur 24 Stunden vor dem offiziellen Beginn der Spiele 1.979 Coronavirus-Fälle meldete. Es gab eine Reihe von Athleten, die positive Fälle gemeldet haben, die sie in die Isolation gezwungen haben und möglicherweise ihre Hoffnungen auf einen Wettkampf beendet haben, während GBs vielversprechende Schützin Amber Hill kurz vor ihrem Flug positiv getestet wurde und die 23-Jährige “ruiniert” “Mädchen Ein Jahr musste er zu Hause bleiben.

Die Veranstaltung begann, als Großbritannien in Sapporo den Frauenfußballwettbewerb mit einem komfortablen 2:0-Sieg über Chile eröffnete. Der Doppelsieg von Stürmerin Ellen White sicherte den Sieg und für Cheftrainer Hugh Rise gab es viel Positives, als das Team von GB das Turnier mit drei Punkten eröffnete. Der erste große Schock bei den Spielen kam kurz darauf, als Weltmeister USA in Tokio mit 0:3 gegen Schweden verlor, da seine 44-Spiele-Serie ungeschlagen endete.

Verfolgen Sie unten alle Neuigkeiten und Updates.

1626997805

Google Doodle hat eine Reihe von Spielen rund um die Olympischen Spiele in Tokio gestartet

Mit der offiziellen Eröffnung der Olympischen Spiele in Tokio startet Google in den nächsten zwei Wochen eine interaktive Reihe von Doodle-Spielen, die auf den dortigen Ereignissen basieren, schreibt Graeme Massie.

Doodle, genannt Doodle Champion Island Games, enthält sieben Minispiele der japanischen Animationsfirma Studio 4° C. Benutzer können an den 16-Bit-Spielen des olympischen Events teilnehmen und ihre Ergebnisse zu einem der vier Teams beitragen, die von verfolgt werden Google.

Justin Vallejo23. Juli 2021 00:50

1626996305

Skippy, aufblasbares Känguru, australischer Softball

Skippy sieht sich die Olympischen Spiele aus der Nähe an, die die Fans nicht sehen können.

Ein 3-Fuß aufblasbares gelbes Känguru mit grünen Pfoten ist ein Grundnahrungsmittel von Softballspielen in Australien. Er sitzt auf der Trainerbank und begleitete sogar Trainer Ling Harrow, Bowler Kaia Barnaby und Linksverteidiger Jade Wall nach dem 1:0-Sieg gegen Italien am Donnerstag zur Pressekonferenz nach dem Spiel.

“Er liebt es, zu unterhalten, er liebt es, an Spielen teilzunehmen. Überall, wo wir hingehen, scheint er ein Liebling der Fans zu sein, da die Einheimischen ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern”, sagte Wall. “Wir wollen Unterhaltung auf dem Spielfeld bieten, und wir haben Unterhaltung außerhalb des Spielfelds für uns.”

“Skippy the Bush Kangaroo” war eine australische Fernsehserie, die von 1968 bis 1970 über einen kleinen Jungen und sein kluges Haustier ausgestrahlt wurde, gefolgt von “Skippy and The Intruders”.

Wall sagte: “Sie sind für uns als Australier zu Hause etwas ganz Besonderes. Um ihn auf all diesen Reisen mitzunehmen, weiß ich, dass er einen Knall hat. Wir lieben ihn.” – AP

Justin Vallejo23. Juli 2021 00:25

1626994805

Siehe auch  30 Le migliori recensioni di Orologio Uomo Swatch testate e qualificate con guida all'acquisto

Wie die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele 2012 in London einen Sinn in einer geteilten Nation fand

Die Eröffnungsfeier der Olympischen Spiele in Japan wird alarmierend sein. Tony Evans schreibt, dass Covid-19 der Aufregung, die normalerweise das vierjährige Sportfest begleitet, einen Dämpfer verpasst hat.

Es steht im krassen Gegensatz zu der berauschenden Stimmung, die den Londoner Auftakt zu den Spielen vor neun Jahren umgab. Danny Boyles Show “Wonder Islands” scheint die Essenz der Nation einzufangen. Der Rest des Planeten sah zustimmend aus. Großbritannien präsentierte sich der Welt als etwas, um dessen Ausdruck es immer gekämpft hatte, sogar sich selbst gegenüber. New Yorker Zeiten Er sagte. „Eine Nation, die nach dem Imperium in ihrer eigenen Identität sicher ist, was auch immer das in Wirklichkeit sein mag.“

Justin Vallejo23. Juli 2021 00:00

1626993305

Olympioniken folgen in den sozialen Medien

Während die Spiele in vollem Gange sind, veröffentlichen Athleten aus der ganzen Welt ihre Ws und Ls zusammen mit den Höhen und Tiefen der Olympischen Spiele in den sozialen Medien.

Die von Associated Press zusammengestellte Liste der 50 aktivsten in sozialen Medien hält die Zuschauer über die neuesten Gaming-Dramas hinter den Kulissen auf dem Laufenden.

  • Brady Ellison, USA: Dreifacher Olympiasieger mit dem Spitznamen “The Arizona Cowboy”.
  • Ana Paula Vazquez, Mexiko: Eine junge Bogenschützin begann ihre Karriere mit einem Compoundbogen, wechselte aber seitdem zu einer Armbrust.
  • Mitty Gase, Türkei: Ernennung zum männlichen Sportler des Jahres 2018 und zum herausragenden Sportler des Jahres durch internationales Schießen.
  • Simone BilesUSA: Turnstar und Goldmedaillengewinner.
  • Rebecca Andrade, Brasilien: Eine Turnerin, deren Karriere seit den Olympischen Spielen 2016 von einer Reihe von Verletzungen geprägt ist.
  • Masahiro TanakaJapan: Der ehemalige Spieler der New York Yankees, der Anfang 2021 nach Japan zurückkehrte.
  • Julio RodriguezDominikanische Republik: Spielt im Minor-League-System der Seattle Mariners.
  • Luka DongicSlowenien: Dallas Mavericks All-Star-Torhüter.
  • Roy Hashimura, Japan: Der Stürmer der Washington Wizards, der gemeinsam für Gonzaga spielte.
  • Bakhodar JalulovUsbekistan: trug die Landesflagge bei den Olympischen Spielen 2016.
  • Colin MorikawaUSA: Sie hat letzte Woche die British Open gewonnen. Er ist Amerikaner chinesischer und japanischer Abstammung.
  • Xander SchaveliUSA: Erreichte im April den dritten Platz im Master.
  • Yahia Omara, Ägypten: Sein Vater spielte auch in der ägyptischen Nationalmannschaft.
  • Sioned Macintosh, Großbritannien: Ihre Familie setzte die Tradition des Wettkampf-Bogenschießens fort, obwohl sie an Arthritis litt.
  • Monica AbbottUSA: Sie wurde fünfmal zur MVP der Japan Women’s Softball League ernannt.
  • Sydney McLaughlinUSA: Weltrekordhalterin der Frauen im 400-Meter-Hürdenlauf.
  • Shelly Ann Fraser PreisJamaika: Zweimaliger Olympiasieger.
  • Jacob Ingbrigtsen, Norwegen: Pacemaker für Eliud Kipchoge Marathon von weniger als 2 Stunden.
  • Dina Asher SmithGroßbritannien: Sie hat bei den Weltmeisterschaften 2019 eine Goldmedaille über 200 Meter der Frauen gewonnen.
  • Noah LylesUSA: Gold über 200 m bei den Weltmeisterschaften 2019.
  • Johannes VetterDeutschland: Gewann die Goldmedaille bei den Speerwurf-Weltmeisterschaften 2017.
  • Moataz Issa BarshimKatar: Der Hochspringer wurde zum IAAF-Athleten des Jahres 2017 gekürt.
  • Katrina StefanidiGriechenland: Stabhochspringer, der 2016 olympisches Gold gewann.
  • Pascal Martino LagardeFrankreich: Dreimaliger Medaillengewinner im 60-Meter-Hürdenlauf bei den Hallenweltmeisterschaften.
  • Malaika MihamboDeutschland: Deutsch-tansanischer Weitsprungläufer.
  • Ryan CrozerUSA: Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2016.
  • Akane SimpenSüdafrika: gewann bei den Commonwealth Games 2018 eine Goldmedaille über 100 m.
  • Kendra HarrisonUSA: Sie hat 2016 den Weltrekord über 100 m Hürden der Frauen gebrochen.
  • Vimek PaulNiederlande: Sie tritt im 400-m-Hürdenlauf an.
  • Anita und DarshikPolen: Zweimaliger Olympiasieger im Hammerwurf.
  • Agee WilsonUSA: Ein gebürtiger Pennsylvaniaer, der sich auf 800 m spezialisiert hat.
  • Lea SprangerSchweiz: Wettkämpfe über 200m und 400m Hürden.
  • Anthony ZampranoKolumbien: Sie gewann bei den Weltmeisterschaften 2019 eine Silbermedaille über 400 m.
  • Thomas BarIrland: 4. Platz über 400 m Hürden bei den Olympischen Spielen 2016.
  • Yumev KjelchaÄthiopien: Hält den Indoor-Meilen-Weltrekord.
  • Lucas WeißhaidingerÖsterreich: Gewann eine Bronzemedaille im Diskuswurf bei den Weltmeisterschaften 2019.
Siehe auch  Speertrainer Uwe Hohn, AFI sagt neue Trainer einzustellen

Justin Vallejo22. Juli 2021 23:35

1626991805

Ausrutscher und Fehltritte werfen einen Schatten auf die Vorbereitungen für die Olympischen Spiele in Tokio

Es hat alles gut angefangen. Im Jahr 2013 wurde Tokio in Buenos Aires zum Austragungsort der Olympischen Spiele 2020 gewählt, das zweite Mal, dass die Stadt seit der ersten Austragung im Jahr 1964 die Sommerspiele ausrichtete. Es dauerte jedoch nicht lange bis zu den Spielen in Tokio begann einen Fehler zu machen, schreibt John Amari.

„Die öffentliche Gegenreaktion im Jahr 2015 aufgrund explodierender Kosten und des Konflikts zwischen dem ursprünglichen Design des Olympiastadions und seiner Umgebung führte zu einer peinlichen Drehung: Der Zuschlag der britischen Architektin Zaha Hadid im Juli wurde abgesagt und durch die neue Kreation des japanischen Ingenieurs Kengo Kuma ersetzt.“

Und die falschen Schritte gingen weiter:

Justin Vallejo22. Juli 2021 23:10

1626990305

Wann tritt Adam Petty im Schwimmen für Team GB an?

Adam Petty, der Favorit auf den 100-Meter-Brustsieg der Männer, will diesen Sommer bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio zweimal gewinnen.

Großbritanniens führende Schwimmerin hofft auf mehrere Medaillen in Japan, angefangen mit dem Gewinn des Goldes, das er vor fünf Jahren in Rio gewonnen hat – und brach dabei seinen eigenen Weltrekord.

Wenn das allein nicht ausreicht, um ihn als dominierende Kraft in dieser Veranstaltung zu etablieren, hält er auch 19 der 20 schnellsten Zeiten aller Zeiten über 100 m Brust – er ist der klare Führende in den Pool in Japan.

Karl Matchett hat alles, was Sie wissen müssen, um Adam Petty bei den Olympischen Spielen 2020 zu sehen.

Justin Vallejo22. Juli 2021 22:45

1626988805

Der japanische Premierminister äußert sich vor der Eröffnungszeremonie zu Trump gegen Biden

Der Premierminister des Gastgeberlandes, Yoshihide Suga, sprach mit dem US-Gastgeber NBC, um die unterschiedlichen Ansätze von Donald Trump und Joe Biden zu diskutieren.

„Er ist ein Präsident, der versucht, einen Konsens zwischen Verbündeten und gleichgesinnten Nationen herzustellen, um die Politik voranzutreiben“, sagte er gegenüber NBC News.

“Es ist ein anderer politischer Stil.”

Justin Vallejo22. Juli 2021 22:20

1626988265

Wie sieht Jill Bidens Zeitplan in Japan aus?

Die First Lady wird den japanischen Premierminister treffen, der die Vereinigten Staaten bei den Olympischen Spielen in Tokio vertritt.

Frau Biden ist am Donnerstag angekommen und wird 48 Stunden in der Stadt sein, bevor sie nach der Eröffnungszeremonie zurückkehrt.

Eine ihrer ersten Aktivitäten ist ein Abendessen mit Premierminister Yoshihide Suga und seiner Frau Mariko Suga im Akasaka-Palast. Sie kehrt am Freitag in den Palast zurück, um von der Frau des Premierministers empfangen zu werden.

Die Tour beinhaltet eine Videokonferenz mit dem Team USA, was es zu einer langen Fahrt für einen Zoom-Anruf macht. Ebenfalls auf dem Programm steht ein Treffen mit dem japanischen Kaiser Naruhito im Kaiserpalast.

Der Freitagabend endet mit der Eröffnungsfeier der Spiele.

Am Samstag wird es dem verstorbenen Senator und seiner Frau einen Raum im Hauptquartier der US-Mission “gewidmet” und gleichzeitig eine Softball-Viewing-Party für den Softball USA vs.

Während sie auf dem Weg nach Japan in Alaska einen Zwischenstopp einlegte, wird sie laut Associated Press auf ihrem Heimweg voraussichtlich einen Zwischenstopp in Hawaii einlegen.

Justin Vallejo22. Juli 2021 22:11

1626987305

Guinea tritt jetzt an, nachdem es seine Entscheidung, sich von den Olympischen Spielen zurückzuziehen, rückgängig gemacht hat

Die Zahl der Länder bei den diesjährigen Spielen stieg um eins, nachdem Guinea von seinem Plan abgerückt war, aufgrund der Coronavirus-Pandemie an der Seitenlinie zu bleiben.

Der Sportminister des Landes, Sanusi Bantama Sue, gab die Entscheidung am Donnerstag nach einem internationalen Aufschrei über ihre Abwesenheit bekannt.

Guinea hatte gerade seine Absage am Mittwoch bekannt gegeben, daher bringt der Flop am Donnerstag sie vor der Eröffnungszeremonie zurück (aber nachdem der offizielle Wettbewerb Anfang dieser Woche begann).

“Nach Erhalt von Garantien der Gesundheitsbehörden stimmen Sie der Teilnahme unserer Athleten an den 32. Olympischen Spielen in Tokio zu”, wird Bantama Sue von Associated Press zitiert.

Dies ermöglicht den fünf Athleten des Landes, zum Ringen, Schwimmen, Judo und dem 100-Meter-Rennen zurückzukehren.

Justin Vallejo22. Juli 2021 21:55

1626985805

Kommentar: Es tut weh, die heutige Tragödie mit den Olympischen Spielen 1964 in Tokio zu vergleichen

Viele hielten diese Olympischen Spiele in Tokio für den Moment, in dem Japan die kritische Masse erreichte und sich zu etwas völlig Japanischem und Modernem machte – eine Version, die es der Welt schamlos präsentieren könnte, schreibt Peter Popham.

„Morgen wird der Enkel von Kaiser Hirohito, Naruhito, der den Spielen skeptisch gegenübersteht, ihre Eröffnung ankündigen und dabei das Wort ‚Feier‘ durch das Wort ‚Erweckung‘ ersetzen. es wird nicht viel zu feiern geben.”

Justin Vallejo22. Juli 2021 21:30

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.