Panik in Deutschland: Das Ende von Angela Merkels Ära als wirtschaftlicher Abschwung | Die Welt | Nachrichten

Angela Merkels Rede im Bundestag hörte auf

Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes lag das BIP im ersten Quartal 2021 um 1,8% unter dem Vorjahreszeitraum. Im Gegensatz dazu schrumpfte die Eurozone insgesamt nur um 0,6 Prozent, während die Wirtschaft in den USA aufgrund der beschleunigten Einführung von Impfstoffen um 1,6 Prozent wuchs.

Wiederhergestellte und etwas erweiterte Beschränkungen, die die Verbreitung von COVID-19 verlangsamen, haben die Einzelhandels-, Hotel- und Restaurantgeschäfte verlangsamt, was zu einem Zusammenbruch des privaten Verbrauchs um 5,4 Prozent führte.

Der Außenhandel nahm jedoch im Einklang mit der Erholung der Weltwirtschaft zu.

Die Exporte stiegen um 1,8 Prozent und die Importe um 3,8 Prozent.

Angela Merkel

Die Leistung Deutschlands unter Angela Merkel enttäuschte im ersten Quartal 2021 die Mehrheit (Bild: Getty)

Siegfried Wustwurm

BDI-Präsident Siegfried Rossum (Bild: Getty)

Unternehmen reduzierten ihre Investitionen in Maschinen, Geräte, Fahrzeuge und Ausrüstungen jedoch um 0,2 Prozent.

Der Staatsverbrauch stieg um 0,2%, während die Bauinvestitionen um 1,1% stiegen.

In einer Erklärung des BFS heißt es: „Nachdem sich die deutsche Wirtschaft in der zweiten Jahreshälfte 2020 zunächst etwas erholt hatte, führte die Corona-Krise Anfang 2021 zu einem erneuten Rückgang der Wirtschaftsleistung.

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) hat heute in einem Papier mit dem Titel “Raus aus der Epidemie” zehn Vorschläge unterbreitet, die es der deutschen Wirtschaft ermöglichen sollen, sich zu erholen.

nur in: Die Fischer in Großbritannien bleiben in der Kälte, während Norwegen von Makrelen erfasst wird

Angela Merkel

Angela Merkel tritt später in diesem Jahr als deutsche Bundeskanzlerin zurück (Bild: Getty)

Dazu sagte BDI-Präsident Siegfried Rossum: „Langfristig werden deutsche Unternehmen nur dann Erfolg haben, wenn die Corona-Pandemie in Deutschland, Europa und der Welt unter Kontrolle gebracht wird.

Siehe auch  Amarinder, deutscher Gesandter über Handels- und Investitionsmöglichkeiten in Punjab

„Nur so kann eine vollständige Rückkehr zum normalen Betrieb in Fabriken sowie im nationalen und internationalen Handel sichergestellt werden. Mit abnehmender Infektionsrate wird die Forderung nach Türen in Deutschland immer stärker.

Trotz warnender Worte aus Wissenschaft und Bundespolitik übertreffen sich die Staaten mit unterschiedlichen Offenheitsstrategien.

“Dieser unberechenbare Ansatz bei einer Intensivierung der Wirtschaftstätigkeit erhöht die Unsicherheit und verringert die Planungskapazität.”

nicht verpassen
Antiquitäten-Roadtrip: £ 1 Georgian Glass bringt eine unglaubliche Summe [INSIGHT]

Martin Roberts über emotionale Häuser unter dem Hammer [REACTION]
Susanna Reed besiegt Bill Turnbull wegen GMBs Zeitmessung [VIDEO]

Deutsche Autoindustrie

Deutschlands riesige Autoindustrie ist von der Epidemie betroffen (Bild: Getty)

Covid-Impfstoffe leben

Covid-Impfstoffe leben (Bild: Express)

Rossorm betonte, dass eine kohärente Offenheitsstrategie erforderlich sei, die “die gesamte deutsche Wirtschaft und ihre Mitarbeiter” einbeziehe.

Er fügte hinzu: “Die Bundesregierung muss besser mit der Rückkehr der Normalität zu Gesellschaft und Wirtschaft zusammenfallen.

“Die Lockerung der Beschränkungen des Corona-Virus reicht nicht nur für die Impfung und Genesung aus.

„Aus wirtschaftlichen und psychologischen Gründen sind konkrete Perspektiven der Offenheit und internationaler Abkommen erforderlich, beispielsweise bei internationalen Flügen oder der Wiederaufnahme des internationalen Messebetriebs.

Angela Merkel

Angela Merkel Fact File (Bild: Express)

“Das Ziel sollte eine sichere und verlässliche Öffnung von Wirtschaft und Gesellschaft sein, und es ist auch für die Epidemiologie verantwortlich.”

Rossorm betonte auch, dass die Aussichten für das globale Wirtschaftswachstum in den nächsten Monaten weiterhin positiv sind.

Er sagte jedoch: „Es besteht jedoch immer noch große Unsicherheit hinsichtlich des weiteren Verlaufs der Epidemie.

Besonders besorgniserregend ist die langsame Impfrate in weiten Teilen der Welt und die Möglichkeit weiterer Infektionswellen aufgrund neuer Virusmutationen.

Siehe auch  In Kanada und Deutschland steht endlich die Klimakrise auf dem Stimmzettel. Aber kannst du gewinnen?

Coronavirus soll von der Europäischen Union gewährt werden

Vorgeschlagene Zuschüsse für Coronavirus an Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Bild: Express)

Die Welthandelsorganisation prognostiziert ein globales Wachstum sowohl des Warenhandels als auch des globalen BIP. Dies ist jedoch durch regionale Ungleichgewichte gekennzeichnet.

Insbesondere positive Anzeichen für eine wirtschaftliche Erholung in den USA und in China geben Hoffnung – insbesondere für die exportorientierte deutsche Industrie.

“Der asymmetrische Anstieg der Weltwirtschaft und die schlimme Situation in anderen Teilen der Welt sorgen jedoch für Unsicherheit.”

(Co-Berichterstattung von Monica Ballenberg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.