Der Engländer Mako Vunipola ist nach seiner Entlassung in sechs Ländern gegen Italien erfolgreich England Rugby Union Team

Mako Vunipola hat angekündigt, auf Englands Einberufung zu reagieren, da er der Meinung ist, dass Eddie Jones sein rostiges Sarazenen-Team in ein tiefes Ende stürzen wird.

Vonipola fällt seit November wegen einer Waden- und Achilles-Verletzung aus, aber nachdem er letzte Woche Schottlands schlimmste Niederlage verpasst hatte, verschwendete Jones keine Zeit, sich an die Loosehead-Stütze zu erinnern. Er scheint nun gegen Italien zu spielen, und der 30-jährige Jones sagte, er sei nicht in der Stimmung, ihn in der Startaufstellung gerade zu halten, außer von der alternativen Aufstellung zurückzutreten.

Gegen Schottland traten zum ersten Mal seit zwei Monaten vier Sarazenen-Spieler, Owen Farrell, Elliott Daly, Jamie George und Maro Idoze, auf, und alle Bar Idoze hatten Mühe, die Intensität ihrer Gegner zu erreichen. Billy Vunipola, der einst für die Sarazenen spielte, war ähnlich niedergeschlagen.

Jones begrüßte jedoch die Rückkehr von Mako Vunipola und bezeichnete ihn als “hochrangigen Politiker” seines Teams mit Stürmer-Trainer Matt Proudfoot. Er wies auf die Auswirkungen hin, die er auf den Rest des Feldes hatte.

“Ich bin froh, dass ich mich erholt habe und meine Absätze sind gut zu gehen”, sagte Vunipola. “In Bezug auf die Wettkampftauglichkeit bleibt noch einiges zu tun, aber ich fühle mich fit und bereit, auf Einladung auszugehen.”

“Sie haben dies schon einmal getan, damit die Erfahrung darauf zurückgreifen kann. Wettbewerbsfähigkeit und Wettbewerbssinn sind ein Faktor, aber die Einstellung ist das Größte – wie Sie sie angreifen.”

Jones sagte, er werde keine Änderungen daran vornehmen, als er am Donnerstag seinen Start XV ankündigte, aber George Ford und Courtney Loss waren unter denjenigen, die auf die Aufnahme drängten. Er könnte Dan Robson einen ersten Start oder eine halbe Einführung in Harry Randall geben, während Kyle Sinclair vorgestellt wird, der nach dem Verbot des Schiedsrichters gesperrt wird.

Siehe auch  Brasilien vs Deutschland LIVE: Ergebnisse der Olympischen Spiele 2020 in Tokio, Endstand und Reaktion

Sinclair verlor die Fassung nach einem Zwischenfall mit Luke Cowan-Dicky – einem Gegner von Exeter zu dieser Zeit, aber jetzt ein Anhänger des englischen Teams. “Alles ist in Ordnung”, sagte Cowan-Tiki. “Es ist uns dann einfach aufgefallen. Kyle ist ein guter Begleiter von mir und ich spiele seit meinem 15. Lebensjahr mit ihm. Wir hatten einen kleinen Schluck, als wir im Camp ankamen. ”

Pause: Melden Sie sich an und erhalten Sie unsere wöchentliche Rugby Union-E-Mail.

Proudfoot hat enthüllt, dass die Unterzeichnung von Covid-19 die Sechs-Nationen-Kampagne Großbritanniens vorangebracht hat. Er war gezwungen, den Beginn des Trainingslagers vor der Meisterschaft zu verpassen und würdigte den Mannschaftsarzt. Er gab zu, dass nicht jeder, der die Krankheit reduziert, in einer so glücklichen Lage ist wie er.

“Ihr Körper ist nicht daran gewöhnt, es ist etwas, das Sie nicht erleben, es gibt Ihnen ein bisschen Angst”, sagte Prudfood. “Es ist wie du. Meine Frau hatte große Angst. Sie hat es gleichzeitig behalten. Ich hatte große Unterstützung und unser Teamarzt Richard Dingke war großartig.

“Es ist trivial im Vergleich zu dem, was die Menschen im Land tun. Mit Menschen, die tatsächlich krank und im Krankenhaus waren – die, an die ich dachte, als ich schlecht war. Ich habe das Glück, viel Unterstützung zu bekommen – können Sie sich diejenigen vorstellen, die es sind nicht?

“Es gab mir eine andere Perspektive, als du die Chance hattest, hereinzukommen und etwas zu verändern. Du gibst alles, was du hast.”

In der Zwischenzeit hat sich die Entscheidung für die British & Irish Lions-Tour in Südafrika verzögert und wird voraussichtlich erst im nächsten Monat getroffen. Beide Parteien sollten in diesem Monat zu Ende gehen, aber jetzt wird World Rugby im März eher alle Sommertouren einladen.

Siehe auch  30 Le migliori recensioni di Guanto Lavaggio Auto testate e qualificate con guida all'acquisto

In Südafrika voranzukommen – oft hinter verschlossenen Türen – oder die Serie in England und Irland zu spielen, sind oft zufällige Optionen. Die Tour kann auch verschoben werden, und selbst wenn Australien anbietet, die Serie auszurichten, ist es unwahrscheinlich, dass sie funktioniert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.